Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Webredaktion

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Webredaktion

    Gesund leben können – dazu gehören gesunde Lebens*mittel, sichere Produkte und der Schutz vor Krankheit. Das Bayerische Landes*amt für Gesund*heit und Lebens*mittel*sicher*heit (LGL) unter*sucht als wissen*schaftliche Fach*behörde Lebens*mittel und Produkte und entwickelt Fach*konzepte zur Bekämpfung der Ursachen und Folgen von Erkrankungen. Das LGL informiert und klärt auf, damit die Menschen auf einer zuverlässigen Grund*lage ihre eigenen gesund*heits*bezogenen Ent*scheidungen treffen können.

    Das Bayerische Landes*amt für Gesundheit und Lebens*mittel*sicherheit (LGL) sucht für das Sach*gebiet K2 „Presse- und Öffentlich*keits*arbeit, Online-Kommuni*kation“ in Erlangen zum nächst*möglichen Zeitpunkt eine/n

    Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Webredaktion
    Kennziffer 2165

    Die Stabsstelle Präsidial*büro, Koordination und Strategie (K) koordiniert die fachlichen Ziele des Amtes und gibt Impulse für dessen Fort*entwicklung. Inner*halb der Stabs*stelle ist das Sachgebiet K2 unter anderem auch für die Web*redaktion zuständig. Um den Informations*auftrag des Bayerischen Landes*amtes für Gesund*heit und Lebens*mittel*sicherheit (LGL) gegen*über der Öffentlichkeit zu erfüllen, wird der Internet*auftritt des LGL von der Web*redaktion laufend redaktionell über*arbeitet und gepflegt. Auf www.lgl.bayern.de können Informationen zu den Themen*bereichen Lebens*mittel*sicherheit, Gesundheit, Tier*gesundheit sowie Arbeits*schutz und Produkt*sicherheit recherchiert werden.

    Vielseitige Aufgaben, die Sie herausfordern
    • Erstellung und Pflege von Web*seiten
    • Technisch-redaktionelles Publizieren von Texten, Tabellen, Bildern etc.
    • Bildbearbeitung bzw. -optimierung

    Ein Lebenslauf, der uns überzeugt
    • Erfolgreicher Abschluss eines geeigneten Hoch*schul*studiums (FH-Diplom bzw. Bachelor) oder IT-nahe Ausbildung mit mindestens der Abschluss*note „gut“ und mehr*jähriger einschlägiger Berufs*erfahrung
    • Nachgewiesene Kenntnisse in den Programmier*sprachen HTML und CSS sind erforderlich
    • Kenntnisse und nach*gewiesene Erfahrung in den Programmier*sprachen PHP, MySQL und JavaScript sind erforderlich
    • Grundkenntnisse in der Bild*bearbeitung (Adobe Photoshop)
    • Teamfähigkeit sowie Organisations- und Kommuni*kations*kompetenz
    • Umfassende Deutsch*kenntnisse (mindestens Sprach*niveau B2)

    Ein Umfeld, das Sie begeistert
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Behördliches Gesundheits*management
    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • 30 Tage Urlaub plus Heilig*abend und Silvester arbeits*frei
    • Betriebliche Alters*vorsorge
    • Jahres*sonder-zahlung
    • Vermögens*wirk*same Leistungen
    • Kantine vor Ort bzw. in der Nähe
    • Kostenfreie Parkmöglichkeit
    • Nutzungs*möglich*keit einer E-Ladesäule

    Beschäftigungsverhältnis / Bewertung
    Die Einstellung erfolgt im Wege eines unbefristeten tarif*rechtlichen Arbeits*verhältnisses. Die Vergütung richtet sich nach den Regelungen des TV-L. Die beabsichtigte Ein*gruppierung erfolgt je nach Qualifikation und persönlichen Voraus*setzungen bis zur Entgelt*gruppe 11.

    Bewerbung
    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich gerne bis zum 23.05.2021 über unser Online-Bewerber*portal auf https://lgl-bayern-karriereportal.mein-check-in.de/list . Weitere Informationen zum Bewerbungs*verfahren, welche Bestand*teil dieser Ausschreibung sind, finden Sie ebenfalls auf unserer Website .

    Wir freuen uns auf Sie!

    Ihre Ansprechpersonen
    Für Fragen stehen Ihnen Frau Grimmer, Tel. 09131 6808-2455, und Herr Müller, Tel. 09131 6808-2514, gerne zur Verfügung.

    Bayerisches Landesamt für
    Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
    Z2 – Personalwesen
    Eggenreuther Weg 43 | 91058 Erlangen
    www.lgl.bayern.de



    Link zum Stellenangebot

Lädt...
X