Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche PHP Profi, SQL Datensatz in Html-Tabelle verteilen..

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche PHP Profi, SQL Datensatz in Html-Tabelle verteilen..

    Was ist zu machen?

    Ich benötige ein Script welches...
    die Daten die aus der Datenbank kommen auf einer speziellen HTML-Tabelle verteilt..inkl. einstellbarer Blätterfunktion..
    Das Problem das ich nicht weiter komme ist die Tabelle, also <table>, diese ist so aufgebaut..

    HTML-Code:
    <table><tr><td></td><th></th><th></th><td></td></tr><tr><td>Datensatz 1 (linke Seite)</td><th>Datensatz 1 (linke Seite)</th><th>Datensatz 2 (rechte Seite)</th><td>Datensatz 2 (rechte Seite)<td></tr><tr><td></td><th></th><th></th><td></td></tr></table>
    Ausführliche Beschreibung via E-Mail falls es geht. Ich bin natürlich auch bereit etwas zu spenden.


  • #2
    Hey Amant,

    wo genau liegt denn das problem? Du kannst doch die Daten mithilfe von einer Schleife wiedergeben und es dir anzeigen lassen. Oder du kannst auch wenn es einfacher gehen soll jquery Datatable nutzen. Hast du denn einen Code schon bereits geschrieben um die Daten auszugeben? Meine E-Mail Adresse: okan@ekici.me

    Mfg
    Seyner

    Kommentar


    • #3
      Ja, das ist leider nicht so einfach, die Daten werden ja nicht a la Datensatz->je Zeile, Datensatz->je Zeile ausgegeben sondern jeweils 2 Datensätze also A<->B in einer Zeile. Ich kann z.b. foreach ja nicht sagen füll links mit Datensatz 1, fülle rechts mit Datensatz 2 usw..

      Also quasi..

      erste Schleife...Daten 1...Daten 2
      zweite Schleife...Daten 3...Daten 4
      dritte Scheilfe...Daten 5 ..Daten 6

      foreach macht dann halt einfach je Zeile die doppelte Daten...und die Tabelle zusammensetzen geht ja auch nicht..
      Wie soll ich z.B. sowas zusammensetzen?

      HTML-Code:
      <tr><td>Daten1</td><th>Bildname1</th><th>Bildname2</th><td>Daten2</td></tr>
      Klar, ich kann zählen und dann komplett alles in einer Variable
      schreiben und diese dann mit echo ausgeben..aber eine Blätterfunktion ist dann wie machbar?

      Die Ausgabe, jeweils 2 verschiedene müssen in einer Zeile auf einer Ebene, mit z.B. foreach kann ich aber nur sowas..

      HTML-Code:
      foreach($row as $results) {
      
      echo '<tr><td>$row['name']</td><th>row['bildname']</th></tr>';
      
      }
      sowas funktioniert aber leider nicht...bzw. doch nur ist je Zeile jeweils der name und bildname doppelt, was ja normal ist
      weil foreach ja so vorgeht

      erste Scheife Daten 1
      zweite Scheife Daten 2
      dritte Schleife Daten 3
      usw.

      foreach($row as $results) {

      PHP-Code:
      echo '<tr><td>$row['name']</td><th>$row['bildname']</th><th>$row['bildname']</th><td>$row['name']</td></tr>';
      #also: <tr>name 1....bildname1....bildname2....name2</tr>

      Es ist also nicht schuld von foreach sondern dem Layout...ich müsste foreach quasi sagen, lese pro Schleife 2 Datensätze..also
      immer 2..4..6..8..10...das geht aber wohl nicht?

      Nein kein JS, nur php und html...

      Ich schicke dir ne Mail mit Details...

      Kommentar


      • #4
        ich hab nicht die hälfte verstanden, hört sich für mich eher wie gruppenbruch an
        https://php-de.github.io/jumpto/gruppenbruch/
        und wieso soll man nicht eine schleife bauen können welche even/odd ausliesst ?

        Kommentar


        • #5
          Was ist daran nicht zu verstehen?
          benötigt wird die Ausgabe in dieser Reihenfolge..

          In jeweils immer einer Reihe der html Tabelle
          <tr>Daten1 (text)->Daten1 (bild)->Daten2 (bild)->Daten2 (text)</tr>

          Ich kann ja nicht mehr als das Problem so zu beschreiben wie ich es habe,
          ich kann jetzt nicht ein Problem für 30 Leute umschreiben damit jeder es versteht,
          weiß auch nicht wie ich das machen sollte, darum Sie entschuldigen bitte.
          Ich gebe mir eigentlich bei Problemen immer Mühe diese so gut wie möglich zu beschreiben.

          Ich habe es aber hinbekommen, es ist ganz einfach...das kommt davon wenn
          man selbst zu kompliziert denkt und dann den Baum im Wald nicht sieht...mein Dank
          geht an Seyner für das öffnen der Augen.


          Kommentar


          • #6
            Eine Tabelle ist für tabellarische Daten gedacht. Das sieht aber nicht nach tabellarische Daten aus. Wenn du Elemente nebeneinander ausrichten möchtest, solltest du dafür CSS verwenden und keine Tabelle missbrauchen.

            Kommentar


            • #7
              Was hat die Ausrichtung mit tabellarischen Daten zutun?
              Warum missbrauche ich eine Tabelle?

              <table>
              <tr>
              <td>blabla</td>
              <th>bla</th>
              <th>bla</th>
              <td>blabla</td>
              <tr>
              </table>

              Das ist also Missbrauch? hm...also die richtet sich eigentlich selbst aus ich mache da nix dran ausser sie mit Daten zu füllen...
              Ich habe das oben in einer Zeile geschrieben weil das ja in ECHT also in HTML auch so angezeigt bzw. optisch ausgegeben wird, ist
              das für dich schwer zu verstehen wie man etwas meint?
              Aber kann zu, ich wollte jetzt nicht diskutieren denn das bringt nix ausser Ärger...nur soviel, ich bin 54 und mache HTML seit ca. 1999 und weiß wozu eine Tabelle, ein Div, ein H1 usw. laut W3C da sind, und wie man sie benutzen SOLLTE.
              Abgesehen, ich bin hier angemeldet um gelegentlich quasi um Hife zu betteln, wenn das nicht gewünscht wird und ihr nur Profis hier haben wollt die nur rumlaufen udn andere belehren wollen, dann bitte meinen Account löschen - darf ich ja laut dem Datenschutzgesetz verlangen.
              Danke.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Amant Beitrag anzeigen
                Was hat die Ausrichtung mit tabellarischen Daten zutun?
                Warum missbrauche ich eine Tabelle?
                Was hat die Ausrichtung mit einer Tabelle zu tun? Weißt du überhaupt, was eine Tabelle ist?

                Zitat von Amant Beitrag anzeigen
                <table>
                <tr>
                <td>blabla</td>
                <th>bla</th>
                <th>bla</th>
                <td>blabla</td>
                <tr>
                </table>

                Das ist also Missbrauch?
                Das ist jedenfalls einfach nur Quatsch.

                Zitat von Amant Beitrag anzeigen
                hm...also die richtet sich eigentlich selbst aus ich mache da nix dran ausser sie mit Daten zu füllen...
                Wie gesagt, wenn du etwas ausrichten möchtest, solltest du dafür CSS verwenden. Tabellen sind für tabellarische Daten gedacht und nicht dafür um Elemente auszurichten.

                Zitat von Amant Beitrag anzeigen
                Ich habe das oben in einer Zeile geschrieben weil das ja in ECHT also in HTML auch so angezeigt bzw. optisch ausgegeben wird, ist
                das für dich schwer zu verstehen wie man etwas meint?

                Aber kann zu, ich wollte jetzt nicht diskutieren denn das bringt nix ausser Ärger...nur soviel, ich bin 54 und mache HTML seit ca. 1999 und weiß wozu eine Tabelle, ein Div, ein H1 usw. laut W3C da sind, und wie man sie benutzen SOLLTE.
                Und warum machst du es dann nicht? Einfach aus Trotz? Warum nicht richtig machen? Was ist der Vorteil dabei es absichtlich falsch zu tun?

                Zitat von Amant Beitrag anzeigen
                Abgesehen, ich bin hier angemeldet um gelegentlich quasi um Hife zu betteln, wenn das nicht gewünscht wird und ihr nur Profis hier haben wollt die nur rumlaufen udn andere belehren wollen, dann bitte meinen Account löschen - darf ich ja laut dem Datenschutzgesetz verlangen.
                Darf man jetzt nicht mehr auf offensichtliche Fehler hinweisen? Dürfen keine Antworteten gegeben werden, die nicht zur Meinung und Weltvorstellung des Fragenden passen? Meinungsfreiheit sagt dir was?

                Kommentar

                Lädt...
                X