Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welcher Editor?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welcher Editor?

    Ich programmiere seit den 80er Jahren. Damals habe ich mit Basic angefangen. Seit zwanzig Jahren bin ich Webprogrammierer. Ich verwende bisher Produkte von Adobe. Meine CS6 ist aber schon ein wenig in die Jahre gekommen. Ich suche nun nach Ersatz für meinen geschätzten Dreamweaver.

    Schön wäre ein Editor, der dem Dreamweaver vom Grundfunktionsumfang ähnlich ist. Ich brauche eigentlich nur eine gute Suchen und Ersetzen Funktion für das aktuelle Skript, geöffnete Scripte und Verzeichnisse (mit und ohne RegEx) und automatische Kommentarzeichen setzen/entfernen. Ich verwende ausschließlich die Codeansicht. Ein WYSIWYG-Editor ist nicht nötig. Das teste ich sowieso auf meinem Heimserver. Ideal wäre ein Editor, dessen Codeansicht man optisch (Farben, Schrift) leicht an den Dreamweaver anpassen kann. Ich habe andere Editoren versucht. Die Umstellung fällt mir vor allem wegen der Farben in der Codeansicht schwer.

    Eine Bedingung habe ich noch: Es sollte ein Crossplattform-Editor sein und idealerweise nicht in Java programmiert sein.

    Gibt es so einen Editor? Welche nutzt ihr und könnt sie empfehlen?
    <?php while(class_exists(vistaUser)){$bill_gates_dollars++;$viren++;$sicherheit < $linux;}?>


  • #2
    Das Thema hatten wir schon 100 mal. Es gibt sogar ein FAQ Artikel hier in der Wissenssammlung dazu:
    https://php-de.github.io/jumpto/editors-ide/

    Ich persönlich benutzte PHPStorm, der kostet allerdings ein wenig, die Kosten sind es aber auf jeden Fall wert. Ein guter kostenloser Editor, welcher auch ständig weiterentwickelt wird ist auch noch Visual Studio Code. Beide sind auch Crossplattform fähig.
    https://www.jetbrains.com/phpstorm/
    https://code.visualstudio.com/

    Kommentar


    • #3
      Danke für deinen Tipp. Schadet aber nicht, von Zeit zu Zeit nochmal nachzufragen. Es kommen immer wieder neue und alte verschwinden.
      <?php while(class_exists(vistaUser)){$bill_gates_dollars++;$viren++;$sicherheit < $linux;}?>

      Kommentar


      • #4
        Die beiden genannten sind, wenn so durchs Web liest oder schaut (YouTube), im Bereich PHP / JS die empfehlenswertesten. Alternativen wären noch Atom und Sublime Text.

        Kommentar


        • #5
          Ich habe Atom schon ausprobiert und war nicht begeistert. Der ist gewöhnungsbedürftig. Bracket hingegen hat mich eher angesprochen. Der lässt sich so stylen und durch Plugins mit Funktionen ausstatten, wie sie auch der Dreamweaver hat. Einzig einen Dateibrowser konnte ich bisher nicht dafür finden.
          <?php while(class_exists(vistaUser)){$bill_gates_dollars++;$viren++;$sicherheit < $linux;}?>

          Kommentar


          • #6
            Wenn dir der Dreamweaver so gut gefällt, wieso dann überhaupt wechseln?

            Kommentar


            • #7
              Ich empfehle Notepad++

              oder netbeans, das ist aber (wie auch PHPStrom) kein Editor sondern eine IDE.

              Kommentar

              Lädt...
              X