Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welchen Editor benutzt ihr?

Einklappen

Unconfigured Ad Widget

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welchen Editor benutzt ihr?

    Hallo,

    also ich selber benutze den Editor Weaverslave...

    Er ist freeware, highlightet(css, php, mysql, sql, html, js, delphi, c++, c, etc.) hat html und php vorlagen. Viele extrafunktionen wie eine suche und ersetzen mit regulären ausdrücken, bracketfinder und vieles mehr..

    Manchmal benutze ich auch den normalen Editor von Windows XP... Ich empfehle auch anfängern diesen Editor, da sie ihre fehler schwerer finden und deshalb auch gleich sauberer schreiben...

    Welchen Editor benutzt ihr denn so und warum?
    Ich gebe gerne ICQ-Support gegen ein kleines Endgelt.


  • #2
    Hallo,

    ich benutze den PSPAD ( PSPad )
    Bin damit voll zufrieden.

    Gruß

    Kommentar


    • #3
      Den benutz ich auch, aber nur wenn es schnell gehen muss um etwas aufm ftp zu ändern, da dieser editor sehr gut geeignet ist um direkt dateien auf dem ftp zu ändern.
      Ich gebe gerne ICQ-Support gegen ein kleines Endgelt.

      Kommentar


      • #4
        ich benutze auch pspad

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Ambience Beitrag anzeigen
          Den benutz ich auch, aber nur wenn es schnell gehen muss um etwas aufm ftp zu ändern, da dieser editor sehr gut geeignet ist um direkt dateien auf dem ftp zu ändern.
          Was macht Weaverslave nach deiner Meinung den besser als PSPad?

          Kommentar


          • #6
            das highlighten von verschiedenen dateiprofilen, sprich HTML, CSS, PHP, MySQL, Javascript ist alles einzeln highlightbar... Man findet fehler besonders schnell, denn wenn wo ein string verkehrt ist, dann highlightet der auch nicht richtig... Man kann mehrere zeilen suchen und ersetzen, sogar eine suche mit regexp ist möglich... Der Editor besitzt kurzwahltasten womit man stylesheets like: <a href="ddd.css" rel="stylesheet"> mit einem klick einfügen kann... Es gibt autovervolständigung und wenn man über eine php funktion fährt, zeigt er unten im helfer sogar an, was die funktion macht... sozusagen ein eingebautes php.net

            Es lohnt sich ihn anzugucken...
            Ich gebe gerne ICQ-Support gegen ein kleines Endgelt.

            Kommentar


            • #7
              ich nehme

              PHPEDIT oder Dreamweaver

              Kommentar


              • #8
                und warum?

                @Haddi und robin... Bei euch möchte ich auch wissen warum ihr PSPAD nehmt.
                Ich gebe gerne ICQ-Support gegen ein kleines Endgelt.

                Kommentar


                • #9
                  phpedit nehme ich weil er so schön einrücken und den code verschönern kann....

                  dreamweaver, weil ich dort nicht nur den quelletext sehe, wenn ich mal was schönes designen will

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich benutze den Dreamweaver, weil ich mal damit angefangen habe und zu faul bin zu wechseln! Ich mag die Auflistung der möglichen CSS-Attribute und der Werte der Attribute, die Tipps zu den Parametern von Funktionen etc! Ansonsten benutze ich nur die Projekt-Übersicht und den damit verbundenen Datei-Browser! Alles Andere habe ich noch nie angefasst, da ich lieber hardcore code und mir die Dinge nicht automatisch erstellen lassen will oder über WYSIWYG zusammenbasteln will!

                    Gruss

                    Kommentar


                    • #11
                      Da ich auch noch ein Anfänger bin brauche mein Editor nicht so viel Schnickschnack.
                      Da reichen die mir die Grundfunktionen die eigentlich jeder PHP Editor hat wie Syntax Highlighting, Code Eindrücken etc.
                      Find beim PSPad den schnellen FTP Zugang nicht schlecht und finde das Programm trotz der vielen Funktionen und Icons noch sehr übersichtlich.
                      Bin eigentlich grad auch zu faul mich jetzt in einen anderen Editor Umzugdenken.
                      Wenn ich mal besser PHP programmiere werde ich bestimmt mal was anderes ausprobieren. Aber in moment reicht er.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich benutzer ZEND Studio 5, in meinen Augen das absolut Beste im Moment!

                        Früher habe ich Phase5 und Maguma Studio verwendet.

                        Kommentar


                        • #13
                          Für größere Projekte benutze ich den neuen Dreamwaver. Wenn´s aber schnell gehn soll nutze bleibe ich auf 'Old School' und benutze den MS-Editor.
                          [U][B][COLOR=#22229c][B][U][URL="http://spacefish.eu"]Spacefish.eu - Das Forum rund um's Thema Webdesign.[/URL][/U][/B][/COLOR][/B][/U]

                          Kommentar


                          • #14
                            Blöde Frage: Warum schreibt denn niemand warum er seine editoren so gerne benutzt? Wollt ihr einfach nicht oder wisst ihr es nich?
                            Ich gebe gerne ICQ-Support gegen ein kleines Endgelt.

                            Kommentar


                            • #15
                              Warum benutzt denn keiner von euch Eclipse?

                              - kostenlos
                              - modular
                              - OS unabhängig, da JAVA
                              - schnell
                              - einfach geil

                              Eclipse hat wirklich alles, was man sich von einem Editor wünscht. Zend und PHPEd hab ich auch benutzt, aber ist halt alles nicht kostenlos.

                              Ich hab gerüchte gehört, das Leute mit Notepad coden. Soll ja vorkommen. Aber ne Projektverwaltung ist einfach das einzig Wahre. Das haben Gott sei Dank ja die meisten Editoren.

                              Eclipse.org

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X