Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Clipping-Pfad mit ImageMagick bearbeiten

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Clipping-Pfad mit ImageMagick bearbeiten

    Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Und zwar habe ich einige Bilder im tif-Format die ich nach jpg umwandeln und dabei den Clipping-Pfad beachten soll. Im Grunde brauch ich am Ende ein Bild ohne Hintergrund (bzw. weißem Hintergrund).

    Meine Versuche sind leider nicht ganz zum gewünschten Ergebnis gekommen.

    PHP-Code:
    convert bild.tif +clip-path 'freepath' -negate bild.jpg 
    Der Clipping-Pfad wird schon richtig erkannt und der Hintergrund negiert, also hab ich mir gedacht, anstatt dem negate einfach den Hintergrund ändern. Aber wie?

    Kann mir da jemand weiterhelfen?


  • #2
    Was hat das mit PHP zu tun?

    [MOD: Verschoben]
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Zitat von TomVision Beitrag anzeigen
      PHP-Code:
      convert bild.tif +clip-path 'freepath' -negate bild.jpg 
      Der Clipping-Pfad wird schon richtig erkannt und der Hintergrund negiert, also hab ich mir gedacht, anstatt dem negate einfach den Hintergrund ändern. Aber wie?
      Statt negate eher sowas wie -floodfill angeben (natürlich mit passenden Startkoordinaten ausserhalb des Clip-Pfades) …?

      Kommentar

      Lädt...
      X