Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Firefox HTTP-Header bearbeiten

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Firefox HTTP-Header bearbeiten

    Hallo,
    wusste nicht so richtig in welches Forum damit, deswegen poste ich einfach mal hier. Ich suche ein Addon oder eine Einstellung mit der ich beim Firefox entweder jeden HTTP-header bearbeiten kann bevor er vom Firefox ausgeführt oder versendet wird ?
    Hab mit Google nur LiveHTTP Header gefunden, doch da kann man nur Header mitschneiden und ausgehende bearbeiten kann.
    Sinn des ganzen: Ich will Weiterleitungen per location : ... blocken.

    Grüße
    Signatur:
    PHP-Code:
    $s '0048656c6c6f20576f726c64';
    while(
    $i=substr($s=substr($s,2),0,2))echo"&#x00$i;"


  • #2
    Hallo,
    wusste nicht so richtig in welches Forum damit, deswegen poste ich einfach mal hier.
    Na super. Mach Dir nur keine Umstände mal nachzufragen oder so. Echt ey

    [MOD: verschoben]
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      "Live HTTP Headers"
      webmasterlounge
      Die deutsche Webmaster-Community

      Kommentar


      • #4
        Also blockieren wüsste ich nichts und außer Live HTTP Headers kenne ich ehrlich gesagt auch keine, die ich selbst ausprobiert habe.

        Wozu soll das denn gut sein?
        "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

        Kommentar


        • #5
          Kein Plugin: WebScarab
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            Versuch es mal mit dem FF Addon Tamper Data (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/966)

            Kommentar

            Lädt...
            X