Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Witze

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Witze

    Hi!
    Wie wärs, wenn jeder mal ein paar Witze postet?
    marce23
    P.S.: Was ist groß, blau und frisst Steine?


  • #2
    ok, wie du willst, witze:

    Code:
    DUMM BLEIBT DUMM
    
    Eine Blondine hat die Blondinen-Witze satt und färbt ihre Haare schwarz. Danach geht sie zu einem Schäfer und sagt: "Wenn ich die Anzahl deiner Schafe erraten kann, darf ich dann eins behalten?"  Der Schäfer schaut sich seine riesige Herde an, und sagt: "Gut, abgemacht."  Die Blondine überschaut die Herde und sagt: "498 Schafe."  Darauf sagt der Schäfer verdutzt: "Ja, das stimmt...na gut, abgemacht ist abgemacht, such dir eines aus!"  Die Blondine sucht sich eines aus und will gehen, aber der Schäfer ruft sie zurück und sagt:"Sag mal, wenn ich deine Original-Haarfarbe erraten kann, bekomme ich dann meinen Schäferhund wieder?"  
    
    ALT ABER OHO
    
    Ein Arzt hält die alljährliche Vorsorgeuntersuchung im Altersheim ab. Vom Zustand einer der Damen ist er restlos begeistert:  "Ich muss schon sagen, die 70 Jahre sieht man Ihnen nicht an, fast alles so wie bei einer 20-jährigen, einfach toll. Und wie klappt es mit dem Sex? Einmal im Jahr?"  "Aber, Herr Doktor."  "Einmal im Monat?" "Aber, Herr Doktor." "Eimal die Woche?"  "Herr Doktor, dreimal am Tag!"  Der Doktor sehr erstaunt: "Dann sind Sie ja eine Nymphomanin."  "Was soll ich sein?"  "Eine Nymphomanin."  "Herr Doktor, schreiben Sie mir das bitte auf, ich möchte das im Altersheim vorzeigen. Dort sagt man immer zu mir, ich wäre ne alte Sau..."
    
    TÜRKISCH...
    
    Wie sieht eine türkische Muschi aus? Schon mal einen Döner aufgeklappt? 
    
    TYPISCH KIRCHE...
    
    Ein Mantafahrer geht in die Bäckerei, kauft ein Brot, ißt es ganz auf und geht vor die Tür. Dort kotzt er auf den Gehweg und schmiert sich das Zeug unter die Achselhöhlen. Kommt einer vorbei: "Sagen Sie mal, sind Sie verrückt oder was soll das?"  Sagt der Mantafahrer: "Nein, ich war gestern in der Kirche."  Sagt der andere: "Und was hat das damit zu tun?"  Sagt der Mantafahrer: "Na, der Pastor hat doch gesagt: 'Brecht das Brot und verteilt es unter den Armen'." 
    
    VERBOTENES KIND...
    
    Der Vater kommt spät in der Nacht nach Hause. Da hört er aus dem Zimmer seiner Tochter ein Stöhnen. Besorgt öffnet er leise die Tür und muß mit ansehen, wie es sich seine Tochter mit einer Banane besorgt.  Am anderen Morgen bindet er die Banane an einem Strick fest und geht, die Banane hinter sich herziehend, durch die Wohnung. Als die Tochter daraufhin einen roten Kopf bekommt, fragt die Mutter, was das zu bedeuten habe. Darauf der Vater: "Ich zeige meinem Schwiegersohn die Wohnung..." 
    
    VERGLEICH
    
    Was ist der Unterschied zwischen einem Kuhschwanz und einem Wessi-Schlips?  Der Kuhschwanz verdeckt das Arschloch ganz... 
    
    ARMEE
    
    Wusstest Du, daß die Bundeswehr schon in der Bibel erwähnt wurde?  "...und sie hüllten sich in seltsame Gewänder und irrten ziellos umher..." 
    
    STEINIGUNG
    
    Eine Frau soll gesteinigt werden. Jesus tritt vor die Menge und sagt:  "Wer von euch ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein!"  Plötzlich kommt ein riesiger Wacker geflogen und trifft die Frau am Kopf.  Tot.  Jesus dreht sich um und meint: "Mutter, manchmal kotzt Du mich echt an..." 
    
    ALDI
    
    Drei Pfarrer am Himmelstor.  Sagt Petrus, "Nur weil ihr Pfarrer seid, kann ich euch nicht einfach so hereinlassen. Nennt mir erst eure Sünden."  Der erste Pfarrer sagt: "Naja, ich habe meine Haushälterin durch's Schlüsselloch beim Anziehen beobachtet."  Petrus: "O.k., komm rein!"  Der zweite: "Ich habe meiner Putzfrau an den Busen und Po gefasst."  Petrus: "Naja, komm rein."  Der dritte: "Ich habe beim ALDI einer Angestellten, die auf der Leiter stand, unter den Rock geschaut, und weil sie kein Höschen anhatte, hab ich's mit ihr getrieben."  Petrus: "Tut mit leid, in dem Fall können wir dich hier nicht reinlassen."  Der dritte: "Das habe ich mir schon gedacht, bei ALDI lassen's mich auch nicht mehr rein..." 
    
    WELCHES TIER ?
    
    Welches Tier hat sein Arschloch am Rücken? Das Polizeipferd... 
    
    KONTROLLE
    
    Polizist: Blasen Sie in das Röhrchen!  Autofahrer: Geht nicht. Ich habe Asthma.  Polizist: Kommen Sie mit zur Blutprobe!  Autofahrer: Geht nicht, bin Bluter.  Polizist: Dann gehen Sie auf dieser Linie!  Autofahrer: Geht nicht, bin betrunken. 
    
    DUMMER POLIZIST	
    
    Ein kleiner Junge geht die Straße entlang. Er findet einen Gummiknüppel. Ein paar Meter weiter steht ein Polizist.  Kleiner Junge: "Ist das Ihr Gummiknüppel, Herr Polizist?"  Polizist schaut nach: "Nee, meinen hab ich verloren." 
    
    VIREN
    
    Warum bekommen Mantafahrer kein AIDS?  Viren haben auch ihren Stolz!  
    
    MANTAFAHRER-TUSSI
    
    Ein Mantafahrer fährt mit seiner Tussi vor einen Baum. Die Tussi fliegt voll durch die Scheibe und bleibt in einigen Metern Entfernung tot liegen. Dem Mantafahrer scheint nichts passiert zu sein, trotzdem liegt er auf dem Boden und schreit wie verrückt: "Oh, Scheiße, ey. Tut das weh, ey."  Fragt ihn der Rettungssanitär:"Was ist denn los, du kannst doch noch ganz froh sein, deine Tussi ist aber hin."  Sagt der Mantafahrer:"Oh, Mann, schau doch erst mal nach, wat die zwischen den Zähnen hat... 
    
    TÖTLICHER NIL
    
    Ein Mantafahrer fährt über eine Brücke am Nil. Er muß einem Kamel ausweichen und fällt mit dem Wagen in den Fluß. Er sieht ein Krokodil auf ihn zuschwimmen:"Ey, voll goil, Rettungsboote von Lacoste." 
    
    IM WELTALL
    
    Schweine und ein Mantafahrer im Weltall:  NASA an Schwein1: Antenne ausfahren.  Schwein1 an NASA: Antenne ausgefahren.  NASA an Schwein 2: Funktionen überprüfen. Schwein 2 an NASA: Funktionen überprüft, alles OK.  NASA an Mantafahrer:  ... Sagt der Mantafahrer: Alles klar, wie immer, ey, Schweine füttern und ja nichts anfassen... 
    
    WOW
    
    Mantas werden jetzt mit neuem Extra ausgeliefert:  Von außen verstellbarer Innenspiegel. 
    
    UNMÖGLICHER BRIEF
    
    Eine ostfriesische Mutter schreibt ihrem Sohn:  Lieber Sohn!  Ich schreibe Dir diesen Brief, damit Du weißt, daß ich noch lebe.  Ich schreibe langsam, weil ich weiß, daß du nicht schnell lesen kannst. Wenn Du wieder mal nach Hause kommst, wirst Du unsere Wohnung nicht mehr wiedererkennen, wir sind nämlich umgezogen. In der neuen Wohnung war sogar schon eine Waschmaschine. Ich tat 14 Hemden hinein und zog an der Kette. Die Hemden habe ich bis heute nicht wiedergesehen. Vater hat jetzt neue Arbeit. Er hat 500 Leute unter sich. Er mäht jetzt den Rasen auf dem Friedhof.  Letzte Woche ist Onkel Otto in einem Whisky-Faß ertrunken. Einige Männer wollten ihn retten, doch er leistete heftigen Widerstand. Wir haben ihn verbrennen lassen; es hat drei Tage gedauert bis wir ihn gelöscht hatten.  Onkel Karl hat sich den Penis abgeschnitten. Beim Kauf eines Rasiermessers stand in der Gebrauchtsanweisung: "Wenn es stumpf ist, dann am Riemen abziehen."  Beim Geschlechtsverkehr ist Onkel Fietje erstickt. Auf der Schachtel stand:" Präservative stramm über den Kopf ziehen." Deine Schwester Maria hat gestern ein Baby bekommen. Da wir nicht wissen, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist, weiß ich auch nicht, ob Du jetzt Onkel oder Tante geworden bist.  Letzte Woche hat es nur siebenmal geregnet; erst 3 Tage, dann 4 Tage. Es hat so gedonnert, daß unser Huhn viermal dasselbe Ei gelegt hat.  Vor vierzehn Tagen ist in unserem Dorf ein Unglück passiert. Elf Männer sind beim Anschieben eines U-Bootes ertrunken.  Am Dienstag sind wir gegen Erdbeben geimpft worden.  Deine Mutter  
    
    P.S.: Ich wollte Dir noch Geld mitschicken, aber ich hatte den Brief schon zugeklebt.  
    
    PROBLEM
    
    Was sind alle Türken,Russen und Polen auf dem Mond? Ein Problem weniger! 
    
    OSTFRIESEN
    
    Warum können Ostfriesen keine Eiswürfel machen?  Die Frau, die das Rezept hatte, 
    ist letztes Jahr gestorben...    
    
    BLONDINE = BLONDINE
    
    Ein Polizist stoppt eine blonde Frau, die einfach etwas zu schnell gefahren ist.  Polizist: "Entschuldigung, dürfte ich Ihren Führerschein sehen?"  Blondine: "Führerschein? Was ist das noch mal?"  Polizist: "Dieses rosa Papier mit Ihrem Bild darauf..."  Blondine: "Achso, ja... hier, bitte..."  Polizist: "Gut, in Ordnung. Dürfte ich bitte noch Ihren Fahrzeugschein sehen?"  Blondine: "Was?"  Polizist: "Dieser Schein, auf dem steht, daß dies hier Ihr Auto ist!"  Blondine: "[Pause]... Ach, ja, hier, vielleicht das hier?"  Naja, denkt sich der Polizist, mit diesem Hühnchen könnte ich etwas Spaß haben. Schwupps, öffnet er seinen Hosenschlitz und holt seinen Schwanz heraus. Da ruft die Blondine genervt: "Oh, bitte nicht schon wieder ein Alkoholtest!" 
    
    BLONDINEN IM WALD
    
    Gehen zwei Blondinen durch den Wald, plötzlich sagt die eine: "Oh, schau mal eine Rehfährte."  "Nein, nein" sagt die Andere, "Das ist eindeutig eine Wolfsfährte".  So folgen sie diskutierend der Spur. Eine halbe Stunde später wurden sie beide vom Zug überfahren... 
    
    FRAUEN
    
    Was sind Frauen in Salzsaüre?  Ein gelöstes Problem. 
    
    LÄNGE ?
    
    Warum sind Blondinenwitze so kurz?  Damit die Brünetten sie behalten können.  
    
    SO IST DAS NUNMAL
    
    Wer schnappt sich zuerst den Hundertmarkschein, der auf der Straße liegt: Der Nikolaus, eine kluge Blondine oder eine dumme Blondine?  Keiner. Es gibt weder den Nikolaus noch eine kluge Blondine und die Dumme denkt, es wäre ein breitgetretener Kaugummi. 
    
    AUH MAN
    
    Wieso schmieren Blondinen Sonnencreme auf ihre Tampons?  Weil sie im Radio gehört haben, daß eine sonnige Periode bevorsteht... 
    
    BLONDINEN IM HIMMEL
    
    Was sind 2.5 Millionen Blondinen vor der Himmelstür?  Die wohl größte Rückrufaktion der Welt... 
    
    HART, ABER WAR
    
    Wo ist der Unterschied zwischen einer Blondine und Chappi?  In Chappi ist Hirn drin.  
    
    PERVERSE BLONDINEN
    
    Woran erkennt man, das eine Blondine im Kühlschrank gesessen hat?  Am Lippenstift auf den Gurken. 
    
    DUMM !
    
    Gehen 2 die Straße entlang (hinter ihnen eine Blondine), da sehen sie auf einmal 30 Pfennig auf dem Boden liegen. Sagt der eine zum anderen: "Nimm die mit, wer weiß, vielleicht kannst du sie ja einmal zum Telefonieren brauchen!"  "Nein, ich hab eine Telefonwertkarte. Aber nimm Du sie doch!"  "Brauch ich doch nicht, ich hab ein Mobiltelefon".  Sie gehen weiter, hinter ihnen nimmt die Blondine das Geld auf, hält es vor den Mund: "Hallo, hallo, ist da jemand?"   
     
    BETRUG, ABER SCHLAU
    
    Kommt ein Mann ins Lokal und ruft:  "Herr Wirt, schnell einen Doppelten, ehe der Krach losgeht!"  Er kippt den Doppelten hinunter und sagt:  "Noch einen, ehe der Krach losgeht!"  Nach dem 5. Glas fragt der Wirt seinen Gast:  "Was für einen Krach meinen Sie eigentlich?"  "Ich kann nicht bezahlen..."    
    
    
    KNEIPE
    
    Oft benutzte Wörter in einer Kneipe:  Schlange - "Sch'lange da?"  Flur - "Wi'flur iss denn?"  Kino - "Kino 'n Bier?"  Kanu - "Kan'u faahn!"  Eishockey - "Ei's OK?"  Morphium - "Morphium siem muß'ch wieder 'raus!"  Wirsing - "Au' Wi'r'sing!" Ägypten - "Ägypten keiner einen aus?" 
    
    KÜHE UND OSTFRIESINNEN
    
    Warum tragen Ostfriesinnen beim Melken Kopftücher?  Irgendwie muß man sie ja von den Kühen unterscheiden können!... 
    
    AUSLÄNDERDISKRIMINIERUNG
    
    Die Versetzung in die 2. Klasse ist fraglich. Die letzte Chance ist die Prüfung beim Direktor. "Na Peter, buchstabiere doch mal "Vater".  Peter: "V A T E R."  Direktor: "Gut, bestanden. Susi, buchstabiere mal 'Mama."  Susi: "M A M A."  Direktor: "Gut, bestanden. Ali, buchstabiere mal 'Ausländerdiskriminierung'..." 
    
    SKINHEAD
    
    Kommt ein Skinhead zum Tätowierer. "Ich will mir ein Hakenkreuz auf den Arsch tätowieren lassen!"  Daraufhin der Tätowierer: "Gut, nehm'se schonmal den Stahlhelm ab!..." 
    
    VERTRETER
    
    Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger.  Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen.  Und dann gibts noch die Volksvertreter... 
    
    SELBSTMORD ?
    
    In einer Kleinstadt in Alabama: Ein Schwarzer liegt tot auf der Straße, von vierzig Kugeln durchlöchert. Der Sheriff steht daneben und sagt: "Oh verdammt, so einen furchtbaren Selbstmord habe ich noch nie gesehen." 
    
    SÜNDEN
    
    Ein Rabbi ärgert sich darüber, daß viele der Gläubigen ohne Käppi in die Synagoge kommen. Also schreibt er an den Eingang:  "Das Betreten der Synagoge ohne Kopfbedeckung ist ein dem Ehebruch vergleichbares Vergehen."  Am nächsten Tag steht darunter:  "Hab ich probiert. Kein Vergleich!." 
    
    SCHWEINEFLEISCH
    
    Fragt der katholische Pfarrer den Rabbi:  Wann wirst Du endlich Schweinefleisch essen?  Sagt der Rabbi : Auf ihrer Hochzeit, Hochwürden! 
    
    ABENDMAHL
    
    Zwei Juden kommen in den Vatikan und wollen den Papst sprechen. Die Schweizer Garde fragt, ob es nicht auch möglich wäre, das schriftlich zu erledigen. Dies wird strikt verneint und erklärt, daß es sich um eine ganz private Angelegenheit handele.  Nach langer Diskussion werden sie beim Papst vorgelassen und er fragt sie, worum es sich bei dieser Angelegenheit handele.  Darauf fragt ihn einer der beiden Juden:  "Entschuldigen's mei Herr. Kennens nicht den Jesus Christus und seine Jünger, bittschön?"  "Aber ja doch", erwidert der Papst.  "Da wäre noch eine unbezahlte Rechnung für ein Abendessen..." 
    
    PORTRÄT ODER LANDSCHAFT ?
    
    Mejer und Schnejer besuchen eine Kunstgalerie. Vor einem abstrakten Bild bleiben sie stehen und rätseln, was das wohl darstellen soll.  "Ich sag dir, das ist eine Landschaft", behauptet Mejer.  "Unsinn. Das ist ein Porträt!", widerspricht Schnejer.  So streiten sie eine Weile herum, bis sie schließlich auf die Idee kommen, im Katalog den Titel nachzuschlagen.  "Mandelbaum an der Riviera", liest Mejer vor.  "Na, sag ich's nicht?", triumphiert Schnejer, "es ist ein Porträt..." 
    
    
    
    Abgetriebene Kinder sollen demnächst auch in die Stammbücher aufgenommen werden. Unter welcher Rubrik?  Entfernte Verwandte... 
    
    BLONDINENWITZE :
    
    Warum haben Blondinen keine Schamhaare?  Haste schon mal 'ne Autobahn gesehen, auf der Gras wächst? 
    
    Was passiert, wenn sich eine Blondine gegen eine Mauer lehnt?  Die Mauer fällt um, der Klügere gibt nach. 
    
    Wie kann man eine Blondine 2 Stunden lang beschäftigen?  Eine Tüte M&M's alphabetisch ordnen lassen! 
    
    Wie kann man eine Blondine in den Wahnsinn treiben?  Man schickt sie in ein rundes Zimmer und sagt zu ihr: "In der Ecke liegt ein Tausender."   
    
    Wie nennt man eine Blondine, die ganz mit Schokolade beschmiert ist?  Die warscheinlich dümmste Praline der Welt.
    
    BUNDESWEHR :
    
    "Herr Leutnant, wissen Sie eigentlich, wie man ein Arschloch neugierig macht?"  "Nein - wie denn?"  "Ich erzähl's Ihnen morgen!"   
    
    Gilt für Offiziere:  08/15 ... 0 Ahnung, 8 Stunden Dienst, A15 Besoldung   Kurzsichtiger Feldwebel: "Stillgestanden! Das gilt auch für den Kleinen da hinten mit der roten Mütze."  Zaghafter Einwand: Aber, Herr Feldwebel, das ist doch ein Hydrant!"  Feldwebel: "Egal, hier haben auch Akademiker zu gehorchen!" 
    
    "Unteroffizier Hartmann, was tun Sie, wenn Sie Wache haben und der Munitionsbunker fliegt in die Luft?"  "Ich gebe einen Warnschuss ab..."  
    
    WER ist der größte Feind des Grenadiers?  Der Rasenmäher! Nimmt Licht, Deckung und die Nahrung weg...   
    
    BEIM WAFFENUNTERRICHT :  
    
    Feldwebel:"...und einem Flüchtenden darf nur in die Beine geschossen werden. Also Brustbein, Schambein, Stirnbein, Jochbein und so weiter."   
    
    KIRCHENWITZE  
    
    Wer war der erste Basketballer?  Jesus. Er nahm das Brot und dankte... 
    
    Woran merkst du, daß du auf einem Kirchentag bist?  In drei Tagen triffst du 30000 Frauen, und keine gefällt dir...   
    
    Eine junge Nonne fährt per Anhalter. Der Fahrer findet sie sehr sexy und nähert seine Hand ihrem Knie. Da flüstert die Nonne:  "Psalm90, Vers 5!"  Verstört hält der Fahrer inne. Zuhause schlägt er in der Bibel nach und liest: "Du bist auf dem richtigen Weg..." Mist!   
    
    Vier Nonnen sind zum Beichten in die Kirche gekommen. Die erste Nonne geht in den Beichtstuhl. "Ach, Vater, ich habe gesündigt." - "Ja, mein liebes Kind, was hast Du denn getan ?" - "Ich habe einen nackten Mann gesehen." - "So, dann gehe zum heiligen Wasser und wasche Deine Augen damit." Die zweite Nonne im Beichtstuhl: "Ach, Vater, ich habe gesündigt." - "Ja, mein liebes Kind, was hast Du denn getan ?" - "Ich habe einen nackten Mann berührt." - "Dann gehe zum heiligen Wasser und wasche deine Hände darin." Als die beiden übrigen Nonnen das draußen hören, sagt die vierte zur dritten: "Bitte, lass´ mich vor. Ich möchte noch gurgeln, bevor Du Deinen Hintern ins Weihwasser steckst !"   
    
    ALKOHOLTEST
    
    Ein Mann wird nachts auf der Landstrasse von einem Polizisten angehalten.  "Guten Abend. Ich muss Sie einem Alkoholtest unterziehen. Da unser Gerät im Moment aber defekt ist, werde ich ihnen einige Fragen stellen, um so herauszufinden ob Sie betrunken sind oder nicht. Erste Frage: 'Es ist Nacht und plötzlich kommen ihnen auf der Strasse zwei Lichter entgegen. Was könnte es sein?'"  "Aber ganz einfach. Natürlich ein Auto."  "Ja, aber was für ein Marke? Mercedes, Volvo, BMW....?"  "Das weiss ich doch nicht!"  "Hmm guter Mann, dass fängt ja schon schlecht an. Ich befürchte, dass Sie den Test so nicht bestehen werden. Zweite Frage: 'Sie fahren in der Nacht und ihnen kommt ein Licht entgegen. Was ist es?'"  "Ein Motorrad."  "Ja, aber was für ein Motorrad? Eine Yamaha, Kawasaki, Honda..?"  "Keine Ahnung."  "Tut mir leid, aber Ihr Alkoholtest ist positiv ausgefallen.  Ich muss Ihnen den Führerschein entziehen."  Der Mann, nun ziemlich wütend: "Darf ich Ihnen nun eine Frage stellen?"  "Ja, legen Sie los."  "Es ist Nacht, eine Frau steht auf dem Trottoir. Sie ist nur knapp bekleidet, trägt einen superkurzen Minirock, hohe Absätze und einen weiten Ausschnitt.  Wer ist es?"  "Na was wohl. Ein Nutte!"  "Ja, aber was für eine Nutte? Ihre Mutter, ihre Schwester oder ihre Tochter.....?!?"      
    
    Drei Arbeiter auf dem Gerüst in der 6. Etage. "Verdammt, ich muss mal aufs Klo!" - "Kein Problem, wir schieben ein Brett vor und stellen uns hinten drauf." Gesagt, getan. In diesem Moment ertönt die Glocke zur Mittagspause. Die beiden hinteren springen vom Brett und holen ihr Essen heraus. "Lehrling im zweiten Stock zum Meister: "Können Schwule fliegen?" - "Gnf..., wieso?" - "Eben flog hier einer vorbei, hat seinen Schwanz in der Hand und schrie: ´Wo sind die Ärsche´!"     Ein Alkoholiker, ein Raucher und ein Schwuler sind beim Arzt, weil es allen total dreckig geht. Als erstes untersucht der Arzt den Alki: "Noch ein einziger Schluck Alkohol, und du stirbst!" Der Alki natürlich total geschockt. Dann der Raucher:" Noch ein einziger Zug, und du stirbst!" Auch der Raucher total geschockt. Schliesslich der Homo :" Eine einzige Nummer noch und du stirbst!" Die drei Männer verlassen vollkommen deprimiert die Praxis, da sieht der Alki eine Kneipe, zögert kurz, hält´s dann aber nicht aus und geht hinein. Er bestellt einen Schnaps, trinkt ihn aus und fällt sofort tot um. Nun glauben die beiden anderen dem Arzt. Ein Stückchen weiter entdeckt der Raucher eine noch qualmende Kippe am Boden.Da sagt der Homo: " Wenn du dich jetzt bückst, sind wir beide tot!    Passagiere warten in einer Maschine, damit diese den Flughafen verlässt. Der Eingang öffnet sich und zwei Männer in Pilotenuniformen kommen den Gang entlang. Beide tragen verdunkelte Augengläser. Einer der beiden führt einen Blindenhund an der Leine, und der andere tappt sich seinen Weg mit einem weißen Stock den Gang entlang. In der Maschine entfalten sich laute und nervöse Gespräche, trotzdem gehen die Männer ins Cockpit, schließen die Türe und starten die Triebwerke. Die Passagiere werfen sich nervöse und flüchtige Blicke zu, und suchen irgendein Zeichen, dass es sich hierbei um einen schlechten Scherz handle. Aber die Maschine zieht schneller und schneller die Flugpiste entlang, und die Leute auf den Fensterplätzen realisieren, dass gerade aus am Ende der Flugpiste nur noch das Meer ist. Als es so aussieht, dass die Maschine nie im Leben abheben würde, und im Meer versinken wird, füllt sich auf einmal die Kabine mit panischem Geschrei. Aber in diesem Moment hebt die Maschine sanft in die Luft ab. Im Cockpit dreht sich der Co-Pilot zum Piloten und sagt, "Du weißt Bob, eines Tages werden die Leute zu spät schreien, und dann werden wir alle sterben."     Ein Trucker fährt auf der Landstrasse und sieht eine Blondine am Strassenrand.Er hält an und kurbelt die Scheibe hinunter. Die Blondine streckt ihren Kopf durch die Scheibe. Der Trucker kurbelt die Scheibe schnell wieder hoch und nimmt die Blondine einmal kräftig von hinten.Er steigt wieder in seinen Truck, kurbelt die Scheibe runter und sagt:"Ja wir Trucker,wir haben gute Tricks auf Lager!"Die Blondine nimmt ihre Perücke ab und sagt:"Wir Schwule aber auch!     Eine Frau geht mit ihrem 5-jährigen Sohn zum Gyne... Güno... ... Frauenarzt. Der sagt: "Sie müssen ihren Sohn aber draußen lassen, der kann hier nicht rein." "Doch, doch", sagt die Frau, "der ist schon aufgeklärt, der weiß alles." Der Frauenarzt willigt ein und will den Sohn erst mal testen. Er fasst der Frau an die Brüste und fragt den Jungen, was er wohl gerade gemacht hat. "Du hast meiner Mutter an die Brüste gefasst", ist die Antwort. Der Mann will es noch genauer wissen und leckt der Mutter an den Schamlippen. Der Junge sagt: "Jetzt machst du gerade Cunnilingus mit meiner Mutter." Der Arzt ist verblüfft und nimmt nun die Mutter ordentlich durch. Als er fertig ist, fragt er den Jungen: "Was habe ich nun gemacht?" Antwort des Jungen: "Jetzt hast Du dir Tripper geholt, deswegen sind wir nämlich hier!"    
    
    
    
    Ein Arzt hält die alljährliche Vorsorgeuntersuchung im Altersheim ab. Vom Zustand einer der Damen ist er restlos begeistert:  "Ich muss schon sagen, die 70 Jahre sieht man Ihnen nicht an, fast alles so wie bei einer 20jährigen, einfach toll. Und wie klappt es mit dem Sex? Einmal im Jahr?"  "Aber, Herr Doktor."  "Wie? Einmal im Monat?"  "..."  "Was? Eimal die Woche?"  "Herr Doktor, dreimal am Tag!"  Der Doktor sehr erstaunt: "Dann sind Sie ja eine Nymphomanin."  "Was soll ich sein?"  "Eine Nymphomanin."  "Herr Doktor, schreiben Sie mir das bitte auf, ich möchte das im Altersheim vorzeigen. Dort sagt man immer zu mir, ich wäre ne alte Sau..."    Der Hit aus der Kategorie Berufe (159 Punkte)  Taxifahrer:  Kommt ein Mann Samstag nachmittags in Bonn am Hauptbahnhof an und will sich ein Taxi nehmen. Er geht zum Taxistand und fragt den Taxifahrer, wieviel eine Fahrt nach Remagen kostet.  "50 Mark", sagt der Taxifahrer.  Sagt der Mann, "ich hab aber nur 40 Mark, kannst Du mich trotzdem nach Remagen fahren?"  "Nee, sagt der Taxifahrer, die Fahrt nach Remagen kostet 50 Mark."  "Na gut", sagt der Mann, "dann fahr mich eben so weit, wie die 40 Mark reichen".  Der Taxifahrer fährt los bis Oberwinter (für Ortsunkundige: kurz vor Remagen) und sagt, "Sorry, die 40 Mark sind jetzt alle, raus."  Sagt der Mann, "Guck mal, es regnet und es sind doch nur noch ein paar Kilometer bis Remagen, kannst Du nicht einfach ne Ausnahme machen?"  "Nee, raus!"  Eine Woche später, wieder Bonner Hauptbahnhof. Wieder kommt der Mann an und braucht ein Taxi. Diesmal stehen 8 Taxis am Taxistand und im letzten sitzt der Taxifahrer von letzter Woche. Der Mann geht zum 1. Taxi und fragt: "Was kostet die Fahrt nach Remagen?"  "50 Mark."  "Okay, hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen fährst und 50 Mark, wenn Du mir einen bläst."  Der Taxifahrer wird rot und brüllt "Mach bloß, daß Du davonkommst, Du Schwein."  Der Mann geht zum zweiten Taxi, und fragt wieder das gleiche. "Was kostet die Fahrt nach Remagen?"  "50 Mark."  "Okay, hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen fährst und 50 Mark, wenn Du mir einen bläst."  Der Taxifahrer reagiert genau wie der erste. So geht das die ganze Reihe durch, bis der Mann zum letzten Taxifahrer kommt (dem von letzter Woche). Wieder: "Was kostet die Fahrt nach Remagen?"  "50 Mark, weißt Du doch noch von letzter Woche."  "Gut", sagt der Mann, "hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen fährst, und 50 Mark, wenn Du jetzt im Vorbeifahren allen Kollegen zuwinkst..."    Der Hit aus der Kategorie Blondinen (120 Punkte)  Was macht eine Blondine vor einer Glaswand?  Drüber klettern um zu sehen, was dahinter ist.    Der Hit aus der Kategorie Bund (188 Punkte)  Wußtest Du, daß die Bundeswehr schon in der Bibel erwähnt wurde?  "...und sie hüllten sich in seltsame Gewänder und irrten ziellos umher..."    Der Hit aus der Kategorie Computer (169 Punkte)  Sie brauchen einen Computer nicht einzuschalten um festzustellen, ob Windows installiert ist.  Sehen Sie einfach nach, ob die Aufschrift auf der Reset-Taste noch lesbar ist...    Der Hit aus der Kategorie DDR (57 Punkte)  Sitzen drei Gefangene in Bautzen.  1. Gefangener: "Warum sitzt ihr?"  2. Gefangener: "Ich kam immer fünf Minuten zu früh. Da hat man mich wegen Spionage verurteilt."  2. Gefangener: "Und warum sitzt Du?"  1. Gefangener: "Ich kamm immer 5 Minuten zu spät. Da hat man mich wegen Sabotage verurteilt."  1. Gefangener wendet sich an den 3. Gefangenen: "Und nun sag Du uns, warum Du sitzt!"  3. Gefangener: "Ich kamm immer pünktlich. Da sind sie dann drauf gekommen, daß ich eine West-Uhr hatte..."    Der Hit aus der Kategorie Sender Eriwan (43 Punkte)  Frage an Radio Eriwan:  "Ist es möglich machen Liebe mit offenem Fenster?"  Antwort von Radio Eriwan:  "Im Prinzip ja, aber Frau wäre vielleicht besser..."    Der Hit aus der Kategorie Fies! (186 Punkte)  Der Vater kommt spät in der Nacht nach Hause. Da hört er aus dem Zimmer seiner Tochter ein Stöhnen. Besorgt öffnet er leise die Tür und muß mit ansehen, wie es sich seine Tochter mit einer Banane besorgt.  Am anderen Morgen bindet er die Banane an einem Strick fest und geht, die Banane hinter sich herziehend, durch die Wohnung. Als die Tochter daraufhin einen roten Kopf bekommt, fragt die Mutter, was das zu bedeuten habe. Darauf der Vater: "Ich zeige meinem Schwiegersohn die Wohnung..."    Der Hit aus der Kategorie Geschichte (191 Punkte)  Hitler marschiert in einer kleinen Stadt in Osteuropa ein, die heim in's Reich geführt worden ist, und die Mädchen stehen mit Blumen am Straßenrand Spalier. Ein kleines Mädchen reicht Adolf ein Grasbüschel.  "Was zum Teufel soll ich denn damit ??" fragt der Führer unwirsch.  "Die Leute sagen", antwortet die Kleine ganz verschüchtert, "wenn der Führer ins Gras beißt, kommen bessere Zeiten !"    Der Hit aus der Kategorie Jüdische Witze (266 Punkte)  Der Oberrabiner von Jerusalem ist auf Dienstreise in England. An einem Morgen wacht er sehr früh auf. Es ist Jom-Kippur - der höchste jüdische Feiertag, an dem außer Beten und Fasten alles verboten ist. Er tritt auf den Balkon seines Hotels und blickt direkt auf den Golfplatz. Er denkt sich: "So früh am Morgen wird mich keiner entdecken!"  Er holt also seine Golfausrüstung und geht zum Abschlag des ersten Lochs.  Oben im Himmel sagt Petrus zu Gott: "Siehst Du, was der Oberrabbiner von Jerusalem am Jom-Kippur macht? Willst Du ihn dafür nicht bestrafen?"  Gott nickt. Der Oberrabiner schlägt ab und trifft das Loch mit dem ersten Schlag: ein "Hole-in-one " - das allergrößte und allerseltenste Ereignis für einen Golfer.  Petrus: "Das verstehe ich nicht - Du wolltest ihn doch bestrafen?!"  Gott:"Das habe ich doch! Denn wem kann er das jetzt erzählen?"    Der Hit aus der Kategorie Kellner (169 Punkte)  Vornehmes Restaurant. Der Gast sitzt bei der Suppe, als er eine Fliege in der Suppe bemerkt. Er ruft den Kellner heran und erklärt die Sache. Der meint: "Kein Problem", nimmt einen goldenen Löffel aus der Jacke und entfernt die Fliege mit den Worten: "Wir nehmen für solche Fälle einen goldenen Löffel ... Wegen der Hygiene ... Sie verstehen schon."  Der Gast ist begeistert, weil der Kellner nicht in seiner Suppe mit den Fingern nach der Fliege gefischt hat. Als er sich bedankt, meint er dann zum Kellner: "Die Sache mit dem Löffel ist ja ausgezeichnet ... Wegen der Hygiene meine ich. Aber wo sie gerade hier so stehen, aus ihrem Hosenlatz hängt ein Faden."  Der Kellner erwidert daraufhin: "Das ist mir bekannt. Daran ist mein Penis festgebunden. Wenn ich nun auf die Toilette muß, dann brauche ich meinen Penis nicht mit den Händen anzufassen, um ihn rauszuholen. ... Wegen der Hygiene... Sie verstehen schon."  Der Gast darauf: "Ist ja richtig interessant und gut ... Wegen der Hygiene... Aber wie bekommen sie ihn den nach dem Pinkeln wieder rein?"  Darauf der Kellner: "Dafür habe ich doch den goldenen Löffel."    Der Hit aus der Kategorie Kinder (107 Punkte)  Die Lehrerin in der Schule hat ein neues System entwickelt, wie sie die Schüler dazu bringt, übers Wochenende etwas zu lernen.  Freitag, letzte Stunde: "Liebe Schüler. Wer mir am Montag eine von mir gestellte Frage beantworten kann, bekommt zwei Tage frei."  Die Kinder büffeln das ganze Wochenende hindurch. Montag, erste Stunde: "Nun, meine Frage: Wieviele Bäume stehen im Schwarzwald?" Betretenes Schweigen. Niemand weiß es.  Freitags darauf, letzte Stunde: "Liebe Schüler. Wer mir am Montag eine von mir gestellte Frage beantworten kann, bekommt zwei Tage frei."  Alle lernen, nur nicht Klaus. Der bastelt. Er nimmt zwei Hühnereier aus dem Eisschrank, klebt sie künstlerisch zusammen, bemalt sie schwarz, nimmt sie montags mit zur Schule und legt sie aufs Lehrerpult.  Die Lehrerin betritt die Klasse, ihr Blick fällt sofort auf das Lehrerpult:  "Nanu? Wer ist denn der Künstler mit den zwei schwarzen Eiern?"  Springt Klaus auf und ruft: "Sammy Davis junior. Tschüß bis Mittwoch!"    Der Hit aus der Kategorie Kirche (94 Punkte)  Eine Frau soll gesteinigt werden. Jesus tritt vor die Menge und sagt:  "Wer von euch ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein!"  Plötzlich kommt ein riesiger Wacker geflogen und trifft die Frau am Kopf.  Tot.  Jesus dreht sich um und meint: "Mutter, manchmal kotzt Du mich echt an..."    Der Hit aus der Kategorie Männer und Frauen (183 Punkte)  Gott erschuf den Esel und sagte zu ihm: "Du bist ein Esel. Du wirst unentwegt von morgens bis abends arbeiten und schwere Sachen auf deinem Rücken tragen. Du wirst Gras fressen und wenig intelligent sein. Und du wirst fünfzig Jahre leben."  Darauf entgegnete der Esel: "Fünfzig Jahre so zu leben ist viel zu viel, gib mir bitte nicht mehr als dreißig Jahre!"  Und es war so.  Dann erschuf Gott den Hund und sprach zu ihm: "Du bist ein Hund. Du wirst über die Güter der Menschheit wachen, deren ergebenster Freund du sein wirst. Du wirst das essen, was der Mensch übriglässt und 25 Jahre leben."  Der Hund antwortete: "Gott, 25 Jahre so zu leben, ist zu viel. Bitte nicht mehr als zehn Jahre."  Und es war so.  Dann erschuf Gott den Affen und sprach: "Du bist ein Affe. Du sollst von Baum zu Baum schwingen und dich verhalten wie ein Idiot. Du wirst lustig sein, und so sollst du für zwanzig Jahre leben."  Der Affe sprach: "Gott, zwanzig Jahre als Clown der Welt zu leben, ist zu viel. Bitte gib mir nicht mehr als zehn Jahre."  Und es war so.  Schließlich erschuf Gott den Mann und sprach zu ihm: "Du bist ein Mann, das einzige rationale Lebewesen, das die Erde bewohnen wird. Du wirst deine Intelligenz nutzen, um dir die anderen Geschöpfe untertan zu machen. Du wirst die Erde beherrschen und für zwanzig Jahre leben."  Darauf sprach der Mann: "Gott, Mann zu sein für nur zwanzig Jahre ist nicht genug. Bitte gib mir die zwanzig Jahre, die der Esel ausschlug, die fünfzehn des Hundes und die zehn des Affen."  Und so sorgte Gott dafür, dass der Mann zwanzig Jahre als Mann lebt, dann heiratet und dreißig Jahre als Esel von morgens bis abends arbeitet und schwere Lasten trägt. Dann wird er Kinder haben und fünfzehn Jahre wie ein Hund leben, das Haus bewachen und das essen, was die Familie übrig läßt. Dann, im hohen Alter, lebt er zehn Jahre als Affe, verhält sich wie ein Idiot und amüsiert seine Enkelkinder.  Und so ist es bis heute...     Der Hit aus der Kategorie Manta (29 Punkte)  Ein Mantafahrer geht in die Bäckerei, kauft ein Brot, ißt es ganz auf und geht vor die Tür. Dort kotzt er auf den Gehweg und schmiert sich das Zeug unter die Achselhöhlen. Kommt einer vorbei: "Sagen Sie mal, sind Sie verrückt oder was soll das?"  Sagt der Mantafahrer: "Nein, ich war gestern in der Kirche."  Sagt der andere: "Und was hat das damit zu tun?"  Sagt der Mantafahrer: "Na, der Pastor hat doch gesagt: 'Brecht das Brot und verteilt es unter den Armen'."    Der Hit aus der Kategorie Musiker (17 Punkte)  Versprecher:(Soll wirklich passiert sein)  Radioansage von Peter I. Tschaikowskis "Nußknackersuite": Die Kollegen versuchen vorher, den Ansager fertigzumachen: "Daß Du aber nicht 'NußKACKERsuite' sagst!".  Der Ansager schwitzt, reißt sich aber zusammen: "Werte Damen und Herren, hören Sie nun die Nußknacker-suite...  Lächeln in die Kulissen...  von Peter Scheißkowski!"    Der Hit aus der Kategorie Nationalitäten (61 Punkte)  Wie lautet die Werbung für Urlaub in Rußland?  Kommen Sie zu uns, bevor wir zu Ihnen kommen...    Der Hit aus der Kategorie ossis und Wessis (220 Punkte)  Was ist der Unterschied zwischen einem Kuhschwanz und einem Wessi-Schlips?  Der Kuhschwanz verdeckt das Arschloch ganz...    Der Hit aus der Kategorie Ostfriesen (242 Punkte)  Eine ostfriesische Mutter schreibt ihrem Sohn  Lieber Sohn!  Ich schreibe Dir diesen Brief, damit Du weißt, daß ich noch lebe.  Ich schreibe langsam, weil ich weiß, daß du nicht schnell lesen kannst. Wenn Du wieder mal nach Hause kommst, wirst Du unsere Wohnung nicht mehr wiederkennen, wir sind nämlich umgezogen. In der neuen Wohnung war sogar schon eine Waschmaschine. Ich tat 14 Hemden hinein und zog an der Kette. Die Hemden habe ich bis heute nicht wiedergesehen. Vater hat jetzt neue Arbeit. Er hat 500 Leute unter sich. Er mäht jetzt den Rasen auf dem Friedhof.  Letzte Woche ist Onkel Otto in einem Whisky-Faß ertrunken. Einige Männer wollten ihn retten, doch er leistete heftigen Widerstand. Wir haben ihn verbrennen lassen; es hat drei Tage gedauert bis wir ihn gelöscht hatten.  Onkel Karl hat sich den Penis abgeschnitten. Beim Kauf eines Rasiermessers stand in der Gebrauchtsanweisung:"Wenn stumpf, dann am Riemen abziehen."  Beim Geschlechtsverkehr ist Onkel Fietje erstickt. Auf der Schachtel stand:" Präservative stramm über den Kopf ziehen." Deine Schwester Maria hat gestern ein Baby bekommen. Da wir nicht wissen, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist, weiß ich auch nicht, ob Du jetzt Onkel oder Tante geworden bist.  Letzte Woche hat es nur siebenmal geregnet; erst 3 Tage, dann 4 Tage. Es hat so gedonnert, daß unser Huhn viermal dasselbe Ei gelegt hat.  Vor vierzehn Tagen ist in unserem Dorf ein Unglück passiert. Elf Männer sind beim Anschieben eines U-Bootes ertrunken.  Am Dienstag sind wir gegen Erdbeben geimpft worden.  Deine Mutter   P.S.: Ich wollte Dir noch Geld mitschicken, aber ich hatte den Brief schon zugeklebt.     Der Hit aus der Kategorie Piloten (196 Punkte)  Die Lotsen am Frankfurter Flughafen sind international wohl als ziemlich unfreundlich bekannt, so erwarten sie unter anderem, dass die ankommenden Piloten ihre Parkplätze genau kennen.  So kam es eines Tages zu folgendem Funkverkehr:   BA 747 (Speedbird 206):  "Good morning Frankfurt. Speedbird 206 clear to active."  Ground:  "Good Morning. Taxi to your gate."  The British Airways 747 pulls onto the main taxiway and stops.  Ground:  "Speedbird, do you know where you are going?"  Speedbird 206:  "Stand by, ground. I'm looking up the gate location now."  Ground (impatiently):  "Speedbird 206, have you never flown to Frankfurt before?"  Speedbird 206 (coolly):  "Yes, in 1944. But I didn't stop..."    Der Hit aus der Kategorie Polizisten (260 Punkte)  Welches Tier hat sein Arschloch am Rücken?  Das Polizeipferd...    Der Hit aus der Kategorie Schweinskram (260 Punkte)  Kommt 'ne Frau beim Arzt...    Der Hit aus der Kategorie Sportler (119 Punkte)  Warum steht die Türkische Nationalmannschaft bei Spielende nie mit elf Mann auf dem Platz?  Immer, wenn Sie eine Ecke kriegen, wird ein Dönerstand aufgemacht!    Der Hit aus der Kategorie Profs und Studenten (91 Punkte)  Im Hörsaal sind zwei Garderobenhaken angebracht worden. Darüber ein Schild: "Nur für Dozenten!"  Am nächsten Tag klebt ein Zettel drunter: "Aber man kann auch Mäntel daran aufhängen..."    Der Hit aus der Kategorie Tiere (245 Punkte)  Geht ein Mann in 'ne Tierhandlung und verlangt einen Eisbären. Der Händler hat auch einen da und sagt: "Der ist sehr zahm und kuschelig, Sie dürfen ihn nur NIEMALS an die Nase fassen!"  Zu Hause ist dann auch alles ganz prima, bis der Mann eines Tages denkt "Ich halt's nicht mehr aus! Ich muß ihn an die Nase fassen!"  Er tut's und der Eisbär springt mit Gebrüll auf ihn los. Er rennt weg, Treppe 'rauf, Treppe 'runter, um den Wohnzimmertisch, um den Küchentisch, der Eisbär immer knapp dahinter.  Schließlich ist der Mann völlig erschöpft, der Eisbär erreicht ihn, haut ihm von hinten mit seiner Pranke auf die Schulter und sagt:  "Du bist!"    Der Hit aus der Kategorie Wanderer (57 Punkte)  Ein wunderschöner Spätsommermorgen. Im Wald auf einer kleinen Lichtung durchdrang die noch tiefstehende Sonne den aufsteigenden Nebel. Die Vögel zwitscherten und alles begann zu erwachen. Ein Hirsch kam aus dem Dickicht und röhrte.  Da kam ein Wanderer des Weg's und sagte: "So ein Kitsch!"    Der Hit aus der Kategorie Zeitgeschehen (150 Punkte)  Die Versetzung in die 2. Klasse ist fraglich. Die letzte Chance ist die Prüfung beim Direktor.  "Na Peter, buchstabier' doch mal "Vater".  Peter:"V A T E R."  Direktor:"Gut, bestanden. Susi, buchstabier' mal 'Mama'."  Susi: "M A M A."  Direktor: "Gut, bestanden. Ali, buchstabier' mal 'Ausländerdiskriminierung'..."    Der Hit aus der Kategorie Sonstiges (131 Punkte)  Ein Märchen:  Rotkäppchen geht durch den Wald und sieht den Wolf im Gebüsch.  Rotkäppchen: Sag mal Wolf was haste denn für große Augen?  Wolf: Nicht mal in Ruhe Kacken kann man hier!   
    
    VERKAUFEN
    
    Zwei Vertreter prahlen in der Kneipe:  "Ich verkaufe schon seit zehn Jahren Kühlschränke an die Eskimos!"  "Na und? Ich verkaufe seit zwanzig Jahren Kuckucksuhren an die Amerikaner!"  "Toll... Das kann doch jeder!"  "Na ja, ich verkaufe pro Uhr noch zwei Säcke Vogelfutter..."
    PS: Ich bin nicht immer der Meinung, die diese Witze vertreten. Ich habe sie mal vor einiger Zeit für eine Site zusammengestellt.

    Kommentar


    • #3
      PS: Ich bin nicht immer der Meinung, die diese Witze vertreten.
      der is gut

      Kommentar


      • #4

        Kommentar


        • #5

          Kommentar


          • #6
            http://www.alltooflat.com/geeky/elgo...59-1&lr=&hl=en

            Google umgedreht!

            Kommentar


            • #7
              toll. trotzdem net spammen .. gelle ..
              privater Blog

              Kommentar


              • #8
                nein gepflegt spammen

                Kommentar

                Lädt...
                X