Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der Exorzismus von Emely Rose

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der Exorzismus von Emely Rose

    Hallo zusammen,
    hat jemand von euch schon den oben genannten Film gesehen?
    Wen ja, wie würdet ihr diesen bewerten?

    Ich habe mir den Film am Samstag angeschaut und ich muss ehrlich sagen, das ich einwenig nachdenklich geworden bin.
    Normalerweise gehöre ich nicht gerade zum zarten gemüt wenn es um Filme geht aber diesmal wars anders.
    Ich weiß nicht ob es jetzt wirklich an dem tragischen Schicksal des Mädchens lag, damit meine ich wie sie gestorben ist oder das es eine wahre Begebenheit war und dort sehr seltsame dinge passiert sind...

    Mich würde einfach interessieren wie ihr den Film empfunden habt, vorausgesetzt ihr habt ihn gesehen
    Es gibt 10 Wege Binärcode zu verstehen. Ganz oder garnicht


  • #2
    Hab Ihn gestern gesehen und sorry aber ... selten so gut geschlafen im Kino.
    schlimmer gehts nimmer.... dümmer immer!

    Kommentar


    • #3
      bullshit dieser film. und ganz ehrlich, jeder der im nachhinein noch darueber nachdenkt sollte nochmal ueberlegen in der ersten klasse nochmal anzufangen.
      Was ist validität?

      Kommentar


      • #4
        *gääähn*
        privater Blog

        Kommentar


        • #5
          Zitat von fantast
          bullshit dieser film. und ganz ehrlich, jeder der im nachhinein noch darueber nachdenkt sollte nochmal ueberlegen in der ersten klasse nochmal anzufangen.
          jeder der soetwas von sich gibt sollte darüber nachdenken.
          über meinen schulischen und beruflichen werdegang haben meine gedanken über filme absolut nichst zu tun.
          Aber es ist ja mittlerweile standard in diesem forum, dass man wegen fragen oder aussagen persönlich angegriffen wird.

          Zitat von search
          Hab Ihn gestern gesehen und sorry aber ... selten so gut geschlafen im Kino.
          vielleicht solltest du weniger vor dem computer sitzen um kino nicht so müde zu sein, dass du einschläfst

          wie dem auch sei, zu bens comment sage ich nichts... der gähnt ja ständig... leidet wohl auch an schlafmangel
          Es gibt 10 Wege Binärcode zu verstehen. Ganz oder garnicht

          Kommentar


          • #6
            Ich hab mehr die VErmutung er isn Langweiler

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Zergling
              Ich hab mehr die VErmutung er isn Langweiler
              Nö. Schlafmangel. Gestern war Stammtisch. Aber egal.

              Zum Film. Ich hab die Karte umsonst bekommen, sonst wär ich gar nicht reingegangen .. aber was genau findest du denn am Film toll?
              Ich für meinen Teil hab nach 'ner halben Stunde so teilweise abgeschaltet .. hat mich einfach nicht gereizt der Film. Demnach bitte nicht so stark auf Details eingehen .. kann sein, dass ich sie nicht mitbekommen hab .. .
              privater Blog

              Kommentar


              • #8
                Ich find Horrorfilme eh nicht gut. Die reizen mich irgendwie 0...

                Serenity fand ich mal nen sehr geilen Film, sehenswert, 7/10 Punkten

                Kommentar


                • #9
                  Nach einer wahren Geschichte... klar, ist immer so. Am Ende ist ein Mädchen im 18. Jahrhundert an 'ner Lungenentzündung gestorben -.-

                  Kommentar


                  • #10
                    So viele wahre Geschichten. Etwa so wie Akte X, ne?
                    privater Blog

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Zergling
                      Ich hab mehr die VErmutung er isn Langweiler
                      *prust*

                      Der Film ist einfach nur scheis*e langweilig gewesen. Die Dialoge derart fade und hinausgezögert, kam rüber wie bei Dawsons creek.
                      0, zero ... nada ... nix an "nackten" Tatsachen und die Spassbremsen hinter uns machten immer "pssst ... psst jetzt seits doch moi still da" nur wegen n bisschen "Dildo Dildo" rumgegröhle bei soner "Teufelaustreibungsherumgestöhne" Szene da.

                      Jo stimmt gestern war Stammtisch und ne stimmt nicht ich sitz nich viel vorm PC auch ned vorm TV und auch lieg ich ned faul aufm Sofa rum.
                      Ne Ne ich steh viel viel lieber. :wink: ... und inner halben Stunde steh ich am Glühweinstand
                      schlimmer gehts nimmer.... dümmer immer!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von search
                        und ne stimmt nicht ich sitz nich viel vorm PC auch ned vorm TV und auch lieg ich ned faul aufm Sofa rum.
                        Hat auch niemand behauptet, dass nenn ich mal ne Selbstprojektion...

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von web2
                          Zitat von search
                          Hab Ihn gestern gesehen und sorry aber ... selten so gut geschlafen im Kino.
                          vielleicht solltest du weniger vor dem computer sitzen um kino nicht so müde zu sein, dass du einschläfst
                          schlimmer gehts nimmer.... dümmer immer!

                          Kommentar


                          • #14
                            jeder hat ne eigene Meinung und nen eigenen Geschmack..

                            kinder

                            Film war ned schlecht.. hab zwar nur 2 minuten gesehen von der Mitte des Filmes, aber najo
                            http://forum.developers-guide.net

                            Klick dich REICH:
                            http://www.klick-reich.de/index2.php...lden&ref=Niedi

                            Kommentar


                            • #15
                              Empfindungen zum Film Emely Rose

                              Hallo an alle!
                              Hab mir den Film vorhin angesehen, und muss sagen, dass ich wirklich zu tiefst .... entäuscht bin. Es wurde so viel Wirbel um diesen Film gemacht. Aber ich verstehe jetzt garnicht wieso der ganze scheiß. So einen langweilgen Dreck habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Von meiner Cousine habe ich gehört, dass sie drei Nächte nicht schlafen konnte, und normalerweise verträgt sie solche Filme sehr gut. Also hat mich der Film richtig gereizt. Aber als ich ihn gesehen habe war ich mehr als total gelangweilt. Es gibt zwar hier und da ein paar gute Stellen z,B, in der Scheuen der Familie Rose, aber das wars schon mit dem Gruselfaktor. Für mich spielt sich der Film zu viel im Gerichtssaal ab. Total hirnrissig, wie ich finde. Mich würde aber interessieren wer diese besagte Emely Rose wirklich war. Das würde mich echt total interessieren. Ist eben scheiße, dass der Film auf einer wahren Begebenheit bassiert. Da konnten sich die Regisseure nicht richtig ins Zeug legen, diesen Film mit richtig eckligen Showeinlagen zu bestücken. Also ein Horrorfilm ist das definitiv nicht. Eher ein Psychothriller.

                              Aber wie gesagt, würde gerne mal über diese Person Emely Rose näheres erfahren. Also wenn jemand einen Link, wo drin steht was da so passiert ist und ihre Biografie gerade parat hat, möge mir diesen mal bitte schicken oder schreiben. Würde mich sehr darüber freuen.

                              ciao Micha

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X