Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[LAN] IP-Problem

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [LAN] IP-Problem

    Ich habe ein LAN-->also keine wirklich IP-adresse. ich kann somit nur afu meinen Router! Wie kann ich also auf meinen eigenen PC? gibt es da eine erweiterung der IP adresse???

    ich möchte gerne RemoteDesktop verwenden und brauche dazu eine IP...


  • #2
    siehe: http://wieistmeineip.de

    PS: diese ip ist dynamisch, d.h. jedes mal wenn du deinen pc startest wird sie vom Router (bzw DHCP) neu zugeteilt!

    Kommentar


    • #3
      keine schlechte Seite aber: ich brauche die IP von meinem pc und nicht die von meinem router!

      Kommentar


      • #4
        ich möchte gerne RemoteDesktop verwenden und brauche dazu eine IP...
        Das heißt: eine Verbindung von aussen (aus dem Internet) soll auf Deinem Rechner hinter dem Router gelangen?
        Dann muss der Router die Daten aus dem Internet für genau diesen Port an Deinen Rechner weiterleiten und umgekehrt. Nennt sich Portforwarding und läßt sich sicher bei Deinem Router einstellen. Wie das geht, steht im Handbuch.

        Kommentar


        • #5
          Du meinst also die Intranet IP. (192.168.XXX.XXX)

          Sieh nach, wie dein Router eingestellt ist (DHCP)
          Bei mir zumindest gibt es die Option "feste Zuweisung", da kannst du der MAC-Adresse eine feste Intranet IP zuweisen.

          Falls du jetzt vom Internet auf den Rechner zugreifen willst, kannst du den entsprechdenden Port auf die Intranet IP umleiten lassen. (Virtueller Server auch genannt)
          Diese Erweiterung ist EXPERIMENTELL.
          [...]
          Seien Sie gewarnt und verwenden Sie diese Erweiterung auf eigenes Risiko..

          Kommentar


          • #6
            nein die kenne ich eh 192.168.0.2, aber ich wollte vom internet zugreifen...

            Kommentar


            • #7
              Also, Port weiterleiten.
              Diese Erweiterung ist EXPERIMENTELL.
              [...]
              Seien Sie gewarnt und verwenden Sie diese Erweiterung auf eigenes Risiko..

              Kommentar


              • #8
                und wennste das hast, ist die antwort auf deine nächste frage: http://www.dyndns.com

                vorher aber erst die ports weiterleiten.
                mfg,
                {m-d}

                Kommentar

                Lädt...
                X