Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Webradio für die Homepage

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Webradio für die Homepage

    Hallo

    Will ein kleines Webradio für die Homepage bauen und einfach auf die vorhanden Webradios zugreifen.

    Das klappt auch ganz gut schon.
    Frage ist das rechtlich ok, wenn ich besispielsweise den Stream von WDR2 verwende?

    Machen ja andere Seite auch wie surfmusik.de

    Danke
    goosele[/code]


  • #2
    du weißt schon, dass du rundfunkgebühren bezahlen musst, wenn du n webradio machst, ne?

    Aber ich bezweifele, dass es erlaubt ist auf nen stream von anderen sendern ohne deren erlaubnis zuzugreifen....

    Kommentar


    • #3
      wobei ich mir vorstellen könnte das die GEMA da noch ein Wörtchen mit zureden hat

      Kommentar


      • #4
        Wenn ich kein eigenes Webradio betreibe muss ich auch keine Runfunkgebühren bezahlen....und die GEMA hat damit auch nichts zu tun....

        Wenn ihr mal auf www.surfmusik.de schaut, dort sind auch die Radiosender von Anbietern aufgelistet, die dann gestreamt werden.

        Ich mache ja nichts anderes als den Stram von den Anbietern zu benutzen. Die Frage ist, ob ich damit irgendwie rechtlich belangt werden kann. Da ich ja ein wenig klaue
        Aber ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass die Radiosender damit ein Problem haben....die wollen ja gehört werden.

        Und ich denke, wenn die was dagegen haben, werden die mir erst einmal bescheid sagen und nicht direkt rechtliche schritte einleiten.

        Also ich werde es glaube ich mal riskieren ooder hat einer ein wirkliches gutes Gegenargument?

        Kommentar


        • #5
          fragen kostet doch nichts oder ? ne mail an jeden stream den du einbauen willst, die zeit und den aufwand solltest du nicht scheuen.
          robo47.net - Blog, Codeschnipsel und mehr
          | Caching-Klassen und Opcode Caches in php | Robo47 Components - PHP Library extending Zend Framework

          Kommentar


          • #6
            und wenn die nein sagen *g*
            wird warscheinlich sowieso kein sender merken und wenn sagen die mir schon bescheid wenns nicht ok ist oder seht ihr das anders?

            Kommentar


            • #7
              Wo ist hier eigentlich die (Fortgeschrittenen) PHP Frage ? Und das kommt darauf an ob du über einen eigenen Stream den Stream der Webradios streamst oder nur zu den Streams verlinkst.

              und wenn die nein sagen *g*

              Dann sagen sie nein und das Thema ist für dich gegessen....

              Kommentar


              • #8
                also sollte ich betreiber eines webradios sein und das sehen was du hier schreibst, w+rde ich dir garantiert stress machen, weil sowas ist arschloch-like.

                frag und wenn jemand nein sagt hat er nen grund dafür.

                mfg
                robo47
                robo47.net - Blog, Codeschnipsel und mehr
                | Caching-Klassen und Opcode Caches in php | Robo47 Components - PHP Library extending Zend Framework

                Kommentar


                • #9
                  vermutlich haste recht
                  dann werde ich mal schön brav nachfragen!

                  Kommentar


                  • #10
                    Der Beitrag wurde verschoben, wegen...
                    ... Postings im falschen Forum. Bitte beim nächsten Mal darauf achten..

                    moved to Off-Topic
                    mod = master of disaster

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X