Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bei welchem Webhoster seid ihr?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema Bei welchem Webhoster seid ihr?.

    Bei welchem Webhoster seid ihr?

    Nur aus Interesse.. bei welchem Provider seid ihr?

    Ich bin bzw. war bei Eicob..

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von meikel
    Zitat von toweter
    können domains von schlundtechnologies auch auf normale webpakete umgeleitet werden oder benötigt man dafür root-zugriff?
    'n büschen mehr als "Popeluser" wäre schon vonnöten. Du muß dem Apachen mitteilen können dürfen, daß er einen virtuellen Host namens "meine-neue-domain.de" hat und die diesbezügliechen Anfragen im Verzeichnis /irgendwas/und was anderes aufschlagen lassen soll.

    Mit einem "Confixx-Reseller Account" könnte (???) es klappen.
    ok, dann versuche ich's mal,
    hab zurzeit einen reseller-account bei needspace.de ..

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von toweter
    können domains von schlundtechnologies auch auf normale webpakete umgeleitet werden oder benötigt man dafür root-zugriff?
    'n büschen mehr als "Popeluser" wäre schon vonnöten. Du muß dem Apachen mitteilen können dürfen, daß er einen virtuellen Host namens "meine-neue-domain.de" hat und die diesbezügliechen Anfragen im Verzeichnis /irgendwas/und was anderes aufschlagen lassen soll.

    Mit einem "Confixx-Reseller Account" könnte (???) es klappen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Guradia
    antwortet
    Zitat von toweter
    hab mich dort mal angemeldet - kostet ja nix -
    können domains von schlundtechnologies auch auf normale webpakete umgeleitet werden oder benötigt man dafür root-zugriff?

    Habe da auch so 60 Domains rumliegen ...

    Auf normalen WebSpace bekommst du sie nicht, da du sie war auf die IP aber nicht innerhalb des Apache auf den passenden Host schieben kannst.

    Du brauchst also minimal kontrolle über den HTTPd ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    hi,

    Zitat von meikel
    Zitat von toweter
    Domains kosten bei Strato glaubich 99 cent/monat
    und eine ist im Paket inbegriffen.
    Besorgt Euch einen Account bei http://schlundtechnologies.com/
    *.de kostet dort 6 EUR (netto) / Jahr
    Bei Bedarf kann ich für Euch auch die DNS Verwaltung übernehmen.
    Strato:
    "Einrichtungsgebühr: entfällt bei einer Vertragslaufzeit von 6 Monaten, "
    Wichtig:
    eine Domain wegen der reverse Auflösung der IP bei Strato bestellen.
    hab mich dort mal angemeldet - kostet ja nix -
    können domains von schlundtechnologies auch auf normale webpakete umgeleitet werden oder benötigt man dafür root-zugriff?

    Einen Kommentar schreiben:


  • imported_Ben
    antwortet
    Zitat von Du-weisst-schon-wer
    Die Standleitung bezahlt mein Sponsor (mein vater...)
    äh .. ich will auch wieder zuhause wohnen .. aber ne .. da hab ich ja dann gar keine flatrate ..

    nuja .. wenn du das irgendwann mal selber alles zahlen musst .. dann wirst du schnell wieder aufs ISDN umrüsten .. *gg*

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    ja bei mir würden es auch schon 7Mbit tun

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    wo kann ich mcih bei deinem vater bewerben, dass er auch mich so sponsort?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von Guradia
    Zitat von Ben
    darf ich mal fragen wie DU dir das leisten kannst??
    Das beschränkt sich auf 8 Mbits-Anbindung ... der rest ist wohl irgendein übriggebliebener PC ^^
    *räusper**räusper* (man sollte in öffntlichen Foren nicht lästern...)

    Das ist um es kurz und die angeberei aufzuhören alles mein Eigentum...
    Die Standleitung bezahlt mein Sponsor (mein vater...)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von Guradia
    Zitat von burner.nst
    ist eigentlich schon jemandem aufgefallen, dass dieser Namen wirklich völlig dämlich ist?

    a: Er suggeriert einen US-Hoster .. ists aber gar nicht.
    b: Er liesst sich 'all-inclusive' .. stimmt aber gar nicht.
    c: 'all-inklusive' ... steht dort eher
    d: .. das All wollte ich aber gar nicht erwerben ...
    Hehe, wie sagt Ben immer, ich schmeiß mich weg!

    wilko

    Einen Kommentar schreiben:


  • imported_Ben
    antwortet
    Zitat von Guradia
    ist eigentlich schon jemandem aufgefallen, dass dieser Namen wirklich völlig dämlich ist?
    ja das ist mir auch schon aufgefallen .. aber jedem das seine

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Strato

    Einen Kommentar schreiben:


  • Guradia
    antwortet
    Zitat von burner.nst
    ist eigentlich schon jemandem aufgefallen, dass dieser Namen wirklich völlig dämlich ist?

    a: Er suggeriert einen US-Hoster .. ists aber gar nicht.
    b: Er liesst sich 'all-inclusive' .. stimmt aber gar nicht.
    c: 'all-inklusive' ... steht dort eher
    d: .. das All wollte ich aber gar nicht erwerben ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    der thread hier entwickelt sich schnell
    so schnell dass ich erst jetzt dazu komme meinen saft dazuzugeben
    http://www.all-inkl.com

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von wilko
    @meikel
    kannst du ein Buch oder auch ein Tut empfehlen, wo die wichtigsten Sachen für die Webserveradministrierung beschrieben werden?
    http://www.rootforum.de/forum/
    http://www.rootforum.de/faq/

    btw: die momentane Grundkonfiguration bei 1&1 ist fast sauber:
    susi 9, confixx 3 (loft ausnahmsweise mal ohne Zicken), Postfix + Spamassassin, mysql 4.0.15 und Apache2. Nur das PHP ist etwas ältlich (4.3.3) und sollte wenigstens auf 4.3.4 upgedatet werden.

    Wie das bei Strato aussieht, weiß ich erst in einem Monat. "Damals" gab es nur die Variante mit susi 8 und Visas. Letzteres war allerdings noch zickiger als Confixx 2.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X