Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PHP & MySQL für Kids

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PHP & MySQL für Kids

    LOL also das würd ich ja gern mal lesen:

    Amazon.de: PHP & MySQL fuer Kids: : Johann-Christian Hanke: Bücher


  • #2
    Hihi, am besten als Hörbuch in bester Peter Lustig Tradition. Also das, das is ne Datenbank. Klingt komisch, ist aber so...
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Zitat von nikosch77-new Beitrag anzeigen
      Hihi, am besten als Hörbuch in bester Peter Lustig Tradition. Also das, das is ne Datenbank. Klingt komisch, ist aber so...
      Hey, sag nichts gegen Löwenzahn.
      Wobei mir schon klar ist, dass der Lustig mit seinem Bauwagen gegen Sido und Bushido mit dickem Mercedes abstinkt, bei den Kiddies heute
      Create your own quiz show.

      Kommentar


      • #4
        (...)die einführenden Beispiele sind leider teilweise unsicher und fehlerhaft, dies habe ich unter anderem in diversen Foren und offenen Quellen erfahren müssen(...)
        Quelle: Amazon.de: Kundenrezensionen: PHP & MySQL für Kids

        Kommentar


        • #5
          Da haften dann wohl die Erziehungsberechtigten...

          [edit]
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            Es gibt ja reichlich Info's darüber.... Mein kleiner darf! einmal die Woche ein Browsergame spielen... Hätt ich Ihn doch schon in die Welten der HTML und PHP eingeweiht... dann würde er sie schreiben und nicht spielen!

            www.phpkid.de

            Kommentar


            • #7
              Mit HTML für Kids hatte ich vor gefühlten 100 Jahren die erste Berührung mit HTML.
              Wenn ich so im Nachhinein darauf blicke, dann kommen mir lustige Sachen wie <bgsound> und <marquee> sowie Designing for Netscape 4.7 doch etwas... vor.
              Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

              Kommentar


              • #8
                <marquee> gnarrrf! Es soll ja Endkunden geben, die immer noch auch Laufbänder und Ticker stehen.
                --

                „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                --

                Kommentar


                • #9
                  jaaa am besten laufend und blinkend

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von cycap Beitrag anzeigen
                    jaaa am besten laufend und blinkend
                    fortlaufend blinkend wäre noch besser.
                    Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich fand Ticker schön... grün auf schwarz... und im alphanummerischem Design... Oder wenn dann der ganze Browser geblinkt und bewegt war, vom title bis zum status... [ironie]hach, war das schön[/ironie]

                      Kommentar


                      • #12
                        Hab mir das Buch nun bestellt mal schaun was es so hergibt *g*
                        "Weaseling out of things is important to learn. It's what separates us from the animals ... except the weasel." (Homer J. Simpson)

                        Kommentar


                        • #13
                          Beitrag von litterauspirna, der wohl aus Erfahrung spricht... würde mich aber auch interessieren!

                          Kommentar


                          • #14
                            Joa, das dacht ich mir auch

                            Aber für den Buchnamen dacht ich mir: "Zahl die 10€, schaus dir an und schau was es hergibt, wenns überhaupt was hergibt" *g*
                            "Weaseling out of things is important to learn. It's what separates us from the animals ... except the weasel." (Homer J. Simpson)

                            Kommentar


                            • #15
                              Wenn es ein 10-Jähriger verstehen kann und mann zumindest eine Chance hat, dannach auch etwas zu programmieren, war ja das Geld nicht ganz umsonst.

                              Ich kenne LEIDER nur keinen 10-Jährigen, der schon so gute HTML-Kenntnisse hat und somit Gebrauch von PHP und MySQL machen kann...

                              ^^

                              [edit]Also ich kenne keinen 10 Jährigen dre überhaupt ambitionen zeigt...[/edit]

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X