Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Link in Email wird zweimal ausgeführt.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Link in Email wird zweimal ausgeführt.

    Hallo zusammen

    Ich teste gerade mein Newsletter abmelden Link. Jedoch bekomme ich zwei Requests in meiner Log Datei, wenn ich vom Microsoft Outlook den Link anklicke.

    Wenn ich den Link von meinem Handy aus anklicke klappt es zwar, jedoch werden mir hier die Session Daten nicht gespeichert bei meinem RediectResponse.

    Ganz komisches verhalten. Könnte dies an meinem RedirectResponse liegen, welcher unterschiedlich vom Browser intepretiert wird sobald dieser sich beim ersten mal öffnet.

    Hier mal ein Codeauschnitt:
    PHP-Code:
    /**
     * Unsubscribe a subscriber from the newsletter.
     *
     * @param string The subscriber hash
     * @return ResponseInterface
     */
    public function unsubscribe(string $hash): ResponseInterface
    {
        
    $subscriber $this->newsletter->getSubscriber($hash);

        if (!
    $subscriber)
        {
            return 
    $this->response->addMessage('notice'trans('notifier.unsubscribingFailed'))
                                  ->
    redirect(url('home'));        
        }

        if (
    $subscriber->getUserId() > 0)
        {
            
    // gets unsubscribed from the event listener UserUpdated.
            
    $updated $this->userAction->update(['newsletter' => '0'], $subscriber->getUserId());
        } else {
            
    $subscriber $this->newsletter->unsubscribe($hash);
        }

        return 
    $this->response->addMessage('success'trans('notifier.unsubscribingSuccess'))
                              ->
    redirect(url('home'));

    Besten Dank für Eure Hilfe im voraus.


  • #2
    Geh davon aus das solche Links auch automatisch aufgerufen werden können. Eine Vorschaltseite ist hier also pflicht.

    Kommentar


    • #3
      Danke Dir Erc für denn Rat.

      Was meinst Du aber genau mit einer Vorschaltseite?

      Z.b. dass der Benutzer nocheinmal seine Email Abdresse zum Bestätigen eingeben muss?


      Habe dies so bei meinem jetzigen System. Jedoch habe ich eben öfters gesehen, dass bei anderem man nur durch klick auf einen Link eben abgemeldet wird. Ist ja eigentlich auch benutzerfreundlicher.

      Habe eben lange Link Hashes und einen "RequestThrottling Middleware" im Einsatz.

      Doch falls du mir räts eine Vorschaltseite, werde ich dies auch so lieber machen. Ist mir auch lieber eigentlich.

      Kommentar


      • #4
        Bei einer Vorschaltseite solgte ein button mit ok oder "unsubscribe" reichen.


        Kommentar


        • #5
          edoch bekomme ich zwei Requests in meiner Log Datei, wenn ich vom Microsoft Outlook den Link anklicke.
          "Wenn Sie Nachrichten mit Links zu Webseiten erhalten, überprüft Outlook.com, ob die Links mit Phishing-Scams in Beziehung stehen oder wahrscheinlich Viren oder Malware auf Ihren Computer herunterladen. Wenn Sie auf einen verdächtigen Link klicken, werden Sie zu einer Warnseite wie die folgende umgeleitet." https://support.office.com/de-de/art...a-b36fee4a46e2

          Ich denke bei der Outlook Anwendung wird dies ähnlich sein. Heißt Outlook ruft den Link von sich aus einmal auf um die Webseite zu überprüfen bevor es den Benutzter weiterleitet.

          Kommentar


          • #6
            Bei einer Vorschaltseite solgte ein button mit ok oder "unsubscribe" reichen.
            So einfach habe ich gar nicht gedacht, so mache ich es. Danke Dir für den Tip.

            Ich denke bei der Outlook Anwendung wird dies ähnlich sein. Heißt Outlook ruft den Link von sich aus einmal auf um die Webseite zu überprüfen bevor es den Benutzter weiterleitet.
            Dachte ich es mir doch. Danke auch Dir für die Hilfe

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Zeichen32 Beitrag anzeigen
              Ich denke bei der Outlook Anwendung wird dies ähnlich sein. Heißt Outlook ruft den Link von sich aus einmal auf um die Webseite zu überprüfen bevor es den Benutzter weiterleitet.
              Wenn das so ist, wäre das ja sehr kontraproduktiv. So weiß ein Spammer sofort, ob eine Mail-Adresse verwendet wird. Ähnlich dem "Unsubscribe"-Link, der ja für den selben Grund da ist.

              Kommentar


              • #8
                Macht Outlook aber leider tatsächlich. Ich bekomme das nicht mehr ganz zusammen, aber ich erinnere mich, dass ich so eine Unterhaltung mit unserem Admin auch mal hatte.
                Das konnte man aber irgendwie abschalten, wenn ich mich nicht täusche, frage da gerne nochmal nach.
                Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                PHProcks!Einsteiger freundliche Tutorials

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von hellbringer Beitrag anzeigen

                  Wenn das so ist, wäre das ja sehr kontraproduktiv. So weiß ein Spammer sofort, ob eine Mail-Adresse verwendet wird. Ähnlich dem "Unsubscribe"-Link, der ja für den selben Grund da ist.
                  Also bei Outlook.com ersetzten die alle Links durch safelink.xxx und prüfen dann erst wenn du drauf klickst. Ob das so in der Outlook Desktop Anwendung auch ist, kann ich nicht sagen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich habe eben noch mal mit dem Admin gesprochen. Es ist wohl so, dass Outlook die Links tatsächlich automatisch triggert. Eine Möglichkeit, dies abzustellen hat er bisher nicht gefunden.
                    Ist aber auch aktuell kein Prio-Thema auf seinem Tisch...
                    Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                    PHProcks!Einsteiger freundliche Tutorials

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X