Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Firefox

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Firefox

    Hi,
    sagt mal ist nur bei mir der Firefox zu einer uebel lahmen Kruecke verkommen? Er frisst teilweise 700 MB Speicher und braucht Minuten um sich zu schliessen (sichtbar ist er weg, im Taskmanager verschwindet er allerdings ueber laenger nicht, so dass ich ihn in der Zeit auch nicht neu aufrufen kann).

    Die 700 MB sind jetzt extrem, aber kam schoen ab und zu vor. Mehr als 10 Tabs hab ich selten auf, oft sind Flash-Dateien offen. Aber das kann ja nicht sein oder?

    Wenn das nach dem Release der 3er Version immer noch so ist muss ich mir echt ueberlegen nicht auf Opera umzusteigen. Ist mir eigentlich egal welcher Browser, hauptsache man kann damit gut entwickeln. Die Addons sind ein fettes Plus aber Performance muss halt auch stimmen.

    Die Tab-History hab ich auch schon kleiner eingestellt, ohne nennenswerte Erfolge. System ist Windows 2008 Server in der VM Ware, die 1 GB Speicher zugewiesen hat. Vielleicht ist es ja auch nur da lahm, aber ein Kollege hat aehnliches berichtet.

    Wie siehts bei euch aus, wieviel Speicher hat der Firefox bei euch mittags angefressen?
    "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."


  • #2
    Von welcher FF Version redest du denn? Also mein 2er brauch nen paar Sekunden beim starten, aber sonst hab ich keine Probleme und Speicher frisst der bei mit vorallem wenn ich PDFs im Browser öffne. Mir wurde von einem bekannten berichtet das Java-Applets nach dem letzte Javaupdate total langsam geworden sind, könnte es damit auch bei dir zusammen hängen?

    Kommentar


    • #3
      Ne, Java hab ich deaktiviert.
      "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

      Kommentar


      • #4
        Mein FF auf Windoof brauch gerade hier im Forum 39 MB Ram

        Kommentar


        • #5
          80 MB, 5 Tabs offen, kein Flash. Windows XP erst neu aufgesetzt.
          "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

          Kommentar


          • #6
            Das Phänomen kenn ich. Ich bin dann eine Zeit lang dazu übergegangen statt den Firefox zu schlieißen einfach via Taskmanger den Prozess abzuschießen. Das geht schließlich mit 2 Klicks: Sortieren nach Arbeitsspeicher-Belegung und den obersten Prozess abschießen - das ist _immer_ Firefox

            Mittlerweile läuft er aber ganz schnuckelig (belegt aber immernoch mit Abstand am meisten Arbeitsspeicher). Und der 3er soll ja was Performance angeht auch noch einiges rausholen...
            Create your own quiz show.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von agrajag Beitrag anzeigen
              Das Phänomen kenn ich. Ich bin dann eine Zeit lang dazu übergegangen statt den Firefox zu schlieißen einfach via Taskmanger den Prozess abzuschießen. Das geht schließlich mit 2 Klicks: Sortieren nach Arbeitsspeicher-Belegung und den obersten Prozess abschießen - das ist _immer_ Firefox
              Hehe so mach ichs auch oft. Eclipse spielt noch gut mit da oben und was mir aufgefallen ist, MySQL belegt etwa 8 MB, hat aber 50 reserviert. Werd ich mir mal die Konfig angucken muessen.
              "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

              Kommentar


              • #8
                Also mein FF braucht durchschnittlich 100 MB (habe durchschnittlich so immer 10 Tabs offen, die auch immer beim neu öffnen wieder geöffnet werden, weshalb er auch 2-3 Sekunden zum starten braucht). Zu geht der aber immer genauso schnell, wie alle anderen Programme auch. Und zuoberst steht bei mir meistens Azureus im Task-Manager.

                Ich hatte aber mal ein ähnliches RAM-Problem, als ich auf der Website von 3R Systems war (die stellen PC-Gehäuse etc her). Hatte die Seite im Tab offen und ging was essen. Als ich zurückkam, war mein PC extrem langsam. Hab dann in den Task-Manager geguckt und konnte beobachten, wie Firefox immer mehr RAM gefressen hat. War schon bei 1.2 GB und war immernoch am steigen. Hab dann mal den Tab mit der 3R Systems Website zugemacht und sofort ist der RAM-Verbrauch auf 100 MB zurückgefallen....
                Deshalb nehme ich an, dass es irgendwo ein Speicherloch gibt, sonst könnte sowas nie passieren.

                Kommentar


                • #9
                  Bei mir verbraucht der FF 20-50 MB, dass kommt drauf wie lange er offen ist(umso länger, umso mehr RAM).
                  Bei einem Tab.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo zusammen,

                    der neue Firefox 3 RC2 ist da schon humaner. Ich habe dieses seit ~2 Wochen im Einsatz. Zusammen mit dem PDF-Lese-Teil von der Mozilla Foundation ist das langsam wieder spannend.

                    Ich hatte aber im 2er mit Flash und PDFs die selben Probleme, teilweise ist mir sogar der Rechner stehen geblieben (100% CPU-Auslastung und 300MB RAM) und ich konnte nur noch ein taskkill /IM firefox.exe /F machen.
                    Viele Grüße,
                    Dr.E.

                    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
                    1. Think about software design before you start to write code!
                    2. Discuss and review it together with experts!
                    3. Choose good tools (-> Adventure PHP Framework (APF))!
                    4. Write clean and reusable software only!
                    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich benutze Firefox 3 seit der Beta 5 und bin mit der Geschwindigkeit sehr zufrieden. Aktuell benutze ich RC1 (Doktorchen, wo hast du schon RC 2 her?).
                      Allerdings verbraucht er je nach Menge der Tabs und Add-ons (bei mir sind es bei beiden ziemlich viele) auch einiges an RAM.
                      Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

                      Kommentar


                      • #12
                        Was weiß ich, der hat sich bei mir einfach so installiert.
                        Viele Grüße,
                        Dr.E.

                        ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
                        1. Think about software design before you start to write code!
                        2. Discuss and review it together with experts!
                        3. Choose good tools (-> Adventure PHP Framework (APF))!
                        4. Write clean and reusable software only!
                        ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

                        Kommentar


                        • #13
                          Also was das Internet so sagt, gibt es für alle Plattformen bisher nur RC1.

                          Ah, ich sehe gerade: RC2 Testday: 30. Mai.
                          Fertig soll es aber erst am 5. Mai sein. Hmm. Naja, egal.

                          Übrigens, wer macht mit? Spread Firefox | "Download Day" 2008
                          Hab bei mir schon einen kleinen unscheinbaren Button auf die Seite gesetzt (den kleinen, der Rest ist mir zu groß).
                          Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

                          Kommentar


                          • #14
                            Hm ich befuerchte das haengt dann mit YUI und Prototype zusammen.
                            "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

                            Kommentar


                            • #15
                              Also ich hab mir jetzt mal die FF3RC3 geholt und dafür das das mit dem RAM-Verbrauch soviel besser werden sollte... direkt nach dem Start brauch der schon 32 MB Ram und das geht mit der Zeit immer höher, so das ich auch schon bei über 100 MB war. Vom Gefühl her ist der eher langsamer wie der FF2, gerade beim laden von Grafiken wie hier im Forum...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X