Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Kommunikative(r) PHP-Kenner und -Ideengeber gesucht

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Kommunikative(r) PHP-Kenner und -Ideengeber gesucht

    Ich versuche mich darin, in Ermangelung eines Anbieters für Kurse vor Ort selbst in den Umgang mit PHP(&MySQL&CSS) einzuarbeiten. PHP hat dabei Priorität, daher auch die Überschrift.
    Wie hier auch schon an vielen Orten steht, im Netz findet man sehr vieles, in Büchern auch, aber ich wünsche mir einen Austausch über Möglichkeiten und zuweilen einen Gedankenanstoß, wenn ich nicht mehr weiter weiß. Derzeit gehe ich zuweilen recht seltsame, unelegante Wege, die funktionieren, aber eben unelegant sind, weil ich für den sauberen Weg nicht den Blick habe und Lernen und Umsetzen gerade parallel laufen lasse.

    Die Sache nimmt gar nicht viel Zeit in Anspruch, mit meinem letzten Helfer saß ich höchstens (!) einmal pro Woche für eine Stunde zusammen, manchmal schrieb ich ihm auch einfach eine Frage (die ich hier im Forum nie stellen würde ) und bekam, wenn er Zeit hatte, eine Antwort darauf.

    Falls sich das jemand vorstellen könnte, wäre ich ziemlich glücklich und beruhigt, wenn es Fragen gibt, gern hier oder via PN.

    Und ein kleines Sorry: Es trifft die Überschrift - Pause vom Programmieren - nicht ganz, aber woanders ist es noch mehr fehl am Platz. Und da ich leider feststellen musste, dass kurz vor meiner Anmeldung hier auch der letzte Mod nicht mehr mag... wollte ich die Gelegenheit nutzen, ehe das Chaos ausbricht.


  • #2
    Wieso stellst du deine Fragen nicht einfach hier im Forum? Dafür ist das Forum doch da.

    Kommentar


    • #3
      Sie haben Post

      Kommentar


      • #4
        Ich danke mal in die Runde

        Zur Frage hier: Das ist ein Forum für Leute, die sich mit der Thematik auskennen bzw. Dinge bearbeiten, die sie überschauen. Ich lasse aber (notgedrungen), wie oben steht, "Lernen und Umsetzen gerade parallel laufen", weshalb ich manchmal meine Fragen nur vage stellen könnte. Das widerspricht den (berechtigten) Forenrichtlinien und nervt die Leute zurecht, aber weder Google noch Handbücher können mir in Fällen helfen, wo zwischen mir und richtig formulierter Frage noch eine große Sichtblende steht.
        So etwas würde ich wirklich nur Leuten antun, die sich explizit dazu bereit erklären

        Kommentar


        • #5
          Verfasse halt deine Frage so konkret wie möglich, wenn du die Fragestellung selbst für vage einschätzt, park den beitrag im off-topic und weise darauf hin. Das sich niemand dann darum kümmert halte ich auf php.de für nahezu unmöglich.
          [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

          Kommentar

          Lädt...
          X