Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Traffic mit Ajax

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Traffic mit Ajax

    Hallo

    Ich möchte gerne meine Artikel über Ajax laden. Nun wichtig ist aber, dass die Webseite viel Traffic erreicht.

    Zählt den der Ajax Request zum Traffic?

    Ich habe auch gesehen, dass man Google Analytics sagen kann, dass es sich um eine neue Seite handelt. Doch eben weiss ich nicht ob dies das mir auch den Traffic generiert.

    http://stackoverflow.com/questions/15693209/the-new-universal-google-analytics-script-on-an-ajax-based-website


    Hoffe mir kann da jemand ein bisschen Licht ins Dunkeln bringen. Besten Dank im voraus.


  • #2
    Ja doch, Ajax ist ja auch nur ein (http)-Request des ClientBrowser an den Server, oder was meinst du jetzt genau?
    Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
    PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

    Kommentar


    • #3
      Ja ich meine damit man sieht wieviele Leute verschiede Inhalte besucht haben.

      Kommentar


      • #4
        Für Google Analytics ist Inhalt der per Ajax nachgeladen wird kein Pageview/Hit. Wenn du sowas in Analytics erfassen willst musst du das per Javascript Google mitteilen. Wie das geht kannst du der Hilfe von Google Analytics entnehmen oder aus dem geposteten Beitrag auf Stackoverflow.

        Kommentar


        • #5
          Ja ok danke vielmals des weiteren habe ich hier noch was nützliches gefunden, um die Url im Browser zu wechseln ohne "Page Load". Falls jemand mal etwas ähnliches vorhat.

          http://stackoverflow.com/questions/1...ing-javascript

          Kommentar


          • #6
            die url wechseln?
            //OT:
            ich steh ja mehr auf backbone;
            sonst gibt aber auch nen haufen router in js man kann sie sogar selbst schreiben:
            http://joakimbeng.eu01.aws.af.cm/a-j...r-in-20-lines/

            mit google analytics tracken, tstts.
            nimm piwik:
            -track events bei deinen ajax abfragen.
            -analysieren den logfile ddeiner rest-api abfragen
            -bau ne abfrage von deinem server zu deinem tracker auf
            so viele schöne mögichkeiten...

            Kommentar


            • #7
              Hey danke moma, ich schau mir das mal an.

              Kommentar

              Lädt...
              X