Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ergonomische Tastatur & Maus für Programmierer

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ergonomische Tastatur & Maus für Programmierer

    Hallo, wenn ihr auf Ergonomie Wert legt, was nutzt ihr?

    Unter Anderem zur Vorbeugung vom Karpal Tunnelsyndrom, frühe Ermüdungserscheinungen etc.

    Ich war länger auf der Suche, hatte damals eine Microsoft Ergonomic Keyboard 4000, aber mit der Zeit war mir der Tastenanschlag zu hart (Bzw. genau ausgedrückt, der Druck den ich ausüben musste auf jede Taste, um sie zu drücken)
    (http://www.amazon.de/Microsoft-Ergon...dp/B000A6DJKW/)

    Jetzt, wo ich wieder mehr programmiere, bin ich auf der Suche nach einem guten Setup.

    Meine Rechercheergebnisse für Maus & Tastatur für Programmierer:

    Hat jemand damit Erfahrung?
    Wer hat sich ebenfalls mit dem Thema beschäftigt und teilt seine Erfahrungen?
    Gibt es vllt. sogar Entwickler, die 8+ Stunden am Tag, über Jahre hinweg programmieren und eine 0815 Cherry Tastatur o.Ä nutzen?


  • #2
    Gibt es vllt. sogar Entwickler, die 8+ Stunden am Tag, über Jahre hinweg programmieren und eine 0815 Cherry Tastatur o.Ä nutzen?
    ja, manchmal auch die interne vom lappi.
    mit ergonomischer kann ich nicht schreiben.
    bin aber auch nicht repräsentativ

    Kommentar


    • #3
      Als Plug-Table unterm Touch-Monitor: http://www.amazon.de/Typhoon-TI001-G...touch+tastatur

      Die hält ungewohnt lange bei mir..

      Ansonsten wenn ich lange Zeit arbeiten muss meine persönliche Himmelszone der Tastaturen: http://www.amazon.de/Logitech-Gaming...s=logitech+g19

      Unzerstörbar.
      [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

      Kommentar


      • #4
        Seit zwanzig Jahren immer ein Natural Keyboard von Microsoft in der jetzt dritten Version. Kann mit einer normalen nicht mehr tippen
        <- beantwortet am liebsten Oracle-Fragen

        Kommentar


        • #5
          CoolerMaster QuickFire Rapid
          Brauche kein Numpad
          Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

          Kommentar


          • #6
            Dell KB1421: http://www.amazon.de/Tastatur-SK-817.../dp/B004Y0SHDO

            Bin grad auf der Suche nach einer neuen Maus. Wird wohl diese werden: http://www.amazon.de/Logitech-G402-H.../dp/B00L8VNQ88

            Damit komme ich bis jetzt gut klar. Wichter ist bei mir immoment sowieso ein ordentlicher Bürostuhl.

            Kommentar


            • #7
              Ich bin kein 10-Finger-Artist, daher, ja: Ich schreibe auf Cherry und hatte mir nach ein paar Jahren anderes Modell auch extra wieder eine gekauft, weil ich die Langlebigkeit und den harten Tastenanschlag mag. Ich mag auch keine Experimente mit alternativen Tastaturlayouts (INS-Home-Block, Numpad etc. oder gar exotische Notebookbelegungen), dafür habe ich damals aber eine US-Belegung gekauft, wo < >, { } und [ ] deutlich besser und ohne Handstände zu tippen sind*. Kann ich nur empfehlen, mal auszuprobieren.


              * eigentlich alle Sonderzeichen, weil die Tastatur den Platz der Umlaute einspart**
              ** welche ich btw. mit Alt-Gr erreiche

              [edit]

              Ehrlich gesagt finde ich die ganze Industrie um Spezialtastaturen und insbesondere - sorry Kinger - Gamer-Mäuse geradezu absurd lächerlich. Was einem da als Fortschritt und „habenswert“ verkauft wird.
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                Ich versteh nicht, wie Leute mit dem Porno-Star unter den Mäusen und mit ner Holzschnitzerei von Tastatur zocken können.. oO
                [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                Kommentar


                • #9
                  Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. An die Tastatur hab ich mich schon sehr gewöhnt, auch weil ich sie immer auf Arbeit hatte. Daher hatte ich noch nicht das verlangen nach einer Neuen. Es sei denn ich könnte mir die Optimus Maximus leisten. Wobei die ergonomisch bestimmt auch nicht der knaller ist.

                  Bei der Maus bin ich mir halt noch nicht so sicher. Hatte grad eine Roccat Savu für ein paar Tage. Die fand ich eigfentlich auch richtig gut. Da man aber die Taste für die EasyShift-Funktion nicht nach meinen wünschen konfigurieren konnte und auch nach 1,5 Wochen sich der Support nicht bemüht hat zu antworten (trotz mehrmaliger Nachfrage per Telefon), ging sie wieder zurück.

                  Zu der G402 habe ich bis jetzt nur gutes gelesen. Aber ob es die im Endeffekt wird, wird sich zeigen solbald ich sie in der Hand habe.

                  Kommentar


                  • #10
                    Also das was die Optimus Maximus kann, kann meine G19 auch. Inkl Farbwechsel, Makrotasten, Medienbar, Scroll-Walze, LED-Display, Multi-Mode Locking und tausende Apps.
                    [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich versteh halt nicht, warum die alle wie Transformer mit leergelaufener Batterie aussehen müssen. Kann ne Gamingmaus nicht auch Sondertasten haben und normal aussehen? Das wirkt alles so unglaublich präpubertär. Genau wie die PC-Moddings aus dem Elektronikmarkt. Kann man das Feld der blauen LEDs nicht den doofen Cartunern überlassen?
                      --

                      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                      --

                      Kommentar


                      • #12
                        Aber du kannst doch bestimmt nicht jede Taste ein anderes Aussehen/Funktion geben, oder? Mich reizt die Tastatur, da man für jede Software das Layout komplett ändern kann. Wäre schon genial wenn ich unter Photoshop keine Buchstaben sondern Symbole auf den Tasten für die Funktionen haben könnte.

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Frage ist ob ich das muss. Ich schaue nicht auf die Tastatur wenn ich tippe..

                          Und nein, ich hab keine 128 Monitore unter meinen Fingern, nur farblich-konfigurierbare leuchtend Tasten.
                          [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich muss das leider noch mal fragen: Wer braucht den Mist? Die 10 Standard-Tasten für Photoshop hat man doch ruck zuck im Kopf und viele Designer benutzen spätestens wenn sie mit Grafiktablett arbeiten sowieso die Auswahl darauf/per Stiftzeiger. Für Branchenprofis gibt es ja auch die bunten Tastensätze passend zur Anwendungssoftware. Für Leute, die den ganzen Tag Videoschnitt machen, mag das eine gewisse Relevanz haben. Bei vielen anderen scheint mir das eher Spielerei oder Wunschdenken an mehr Produktivität zu sein.
                            --

                            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                            --

                            Kommentar


                            • #15
                              PS war ja nur ein Beispiel. Hinzu kommen ja noch etliche weitere Programme wie zB Illustrator, InDesign, Fireworks, Lightroom, Cinema 4D, Blender ... und und und. Da kann man schonmal den Überblick über die Shortcuts verlieren.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X