Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

(PHP) Programmierung & Musik hören

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • (PHP) Programmierung & Musik hören

    Hört ihr Musik beim programmieren?
    Achtet ihr darauf was ihr hört/auf die Richtung?
    Habt ihr das Gefühl, dadurch entspannter/konzentrierter/schneller in den Flow zu kommen?
    Oder macht ihr es einfach aus Routine (z.B. morgendliches Radio anschalten in der Firma/zu Hause)?

    Besonders Tipps (Youtube Links, direkte Titel o.Ä) wären super, sofern verwendet.

    Hier einen Artikel den ich gerade dazu gefunden habe:
    So hat beispielsweise Entwickler Rob Walling es in einem Selbstversuch geschafft, sich mit Musik so zu konditionieren, dass er schnell in den erwünschten Flow-Zustand kommt: Er hat sich beim Programmieren stundenlang mit ein und demselbe Musik-Track berieseln lassen, bis der Flow da war. Nach dieser Konditionierung hat der Track Walling fast unmittelbar in den Flow-Zustand versetzt.
    Quelle: http://phpmagazin.de/news/musik-prog...en-flow-175463
    35
    Ja, bestimmte Richtung/Titel
    40,00%
    14
    Ja, aus dem Radio/Routine/keine besondere Richtung
    22,86%
    8
    Ab und zu, wenn ich mich konzentrieren muss, muss allerdings alles still sein
    25,71%
    9
    Nein
    11,43%
    4

  • #2
    Zum großteil: https://www.youtube.com/watch?v=mFFOJk_ZAx0

    Oder Goa.
    [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

    Kommentar


    • #3
      Meistens irgendwas elektronisches oder etwas mit sehr wenigen Vocals bzw. Text. Gesang lenkt mich eher ab. Außerdem höre ich dann eher leise und fast ausschließlich beim Arbeiten bzw. Denken allgemein. Freizeitmäßig höre ich mit Rock/Metal üblicherweise was ganz anderes. Auch ist dann die Musik eher laut.

      Öfters auch einfach www.stereomood.com und dann "studying", "working" oder irgendwas in der Richtung.

      Kommentar


      • #4
        Ja... Wat soll ich sagen...

        Favoriten:
        Metallica, AC/DC, Iron Maiden, Slayer, Black Sabbath, Accept und Anthrax.
        ...aber so Dinger wie Volbeat geht auch zwischendurch.

        Favorite-Song: http://youtu.be/WM8bTdBs-cw
        Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
        PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

        Kommentar


        • #5


          Verschieden. Wir haben hier im Berlin/Brandenburger Raum tw. sehr gutes Radio (im nationalem Vergleich ) mit wenig Laberstrecken und so höre ich auch oft Radio. An anderen Tag muss es leise sein oder ich blende das Radio mental komplett aus. Wieder an anderen Tagen höre ich Musik von Platte. Allgemein kann ich zu Songs/Alben/Compilations, die ich kenne, sehr gut arbeiten. Gerne auch zu durchgehenden DJ-Mixes oder 2-Stunden-Tracks.

          [edit]

          Witzig, muss feststellen, dass ich noch nie das Video von One gesehen haben. Gefällt mir außerordentlich gut mit den Overdubs
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            Zitat von nikosch Beitrag anzeigen


            Berlin/Brandenburger Raum tw. sehr gutes Radio (im nationalem Vergleich )
            ...
            Allgemein kann ich zu Songs/Alben/Compilations, die ich kenne, sehr gut arbeiten. Gerne auch zu durchgehenden DJ-Mixes oder 2-Stunden-Tracks.
            Wäre 1A wenn du ein paar konkrete Namen postest für Radiosender/Songs/Alben/Compilations/DJ-Mixes/2-Stunden-Tracks

            Kommentar


            • #7
              Naja, ich höre vorwiegend Radio1 wegen der redaktionellen Inhalte und der angenehmen Moderatoren. Musikalisch ist sicher noch FluxFM und Fritz zu nennen.

              Die Kiste mit Songs und Alben mach ich besser nicht auf, da sind wir morgen noch nicht fertig. Gerade höre ich: http://www.youtube.com/watch?v=rBs6QcmDUE4
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                Bei dem Youtube Song kannst du programmieren?
                Das toppt tr0ys Dubstep nochmal.

                Ein ganz hohes Level!
                Habe das Gefühl, es besteht eine Verbindung, zwischen Beats pro Minute und Skilllevel beim Programmieren.
                Ich stelle mir gerade vor, wie du bei jedem Beat eine Taste drückst und am Ende des Tages immer die Tastatur gegen eine Neue ersetzen musst
                http://i59.tinypic.com/io3q6u.jpg

                Danke, bei den Radiosendern höre ich rein, Fritz lief auf meiner ersten Programmiererarbeitsstelle immer.

                Kommentar


                • #9
                  Bei dem Youtube Song kannst du programmieren?
                  Naja, das ist jetzt ein Medley. Aber bei Slipknot kann ich wunderbar coden. Wie geschrieben aber nicht immer.

                  Ich stelle mir gerade vor, wie du bei jedem Beat eine Taste drückst und am Ende des Tages immer die Tastatur gegen eine Neue ersetzen musst
                  Ach naja... Wichtiger als schnell schreiben ist schnell denken

                  Danke, bei den Radiosendern höre ich rein, Fritz lief auf meiner ersten Programmiererarbeitsstelle immer.
                  StarFM höre ich ab und an auch mal über den Stream. Aber das wird schnell repetitiv und die growlenden Ansager sind irgendwann auch reichlich albern.
                  --

                  „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                  Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                  --

                  Kommentar


                  • #10
                    @tr0y & nikosch, hat funktioniert, zuerst Fritz, bis sie anfingen mehr zu reden, dann den Youtube Mix von tr0y, der brachte mich nach einigen Minuten wirklich in den Flow und über die Nacht. Anders als mein erster Eindruck. Super. Danke!

                    Kommentar


                    • #11
                      Musik hören? In meinem Büro stehen ein Verstärker und zwei E-Gitarren. Wenn ich Entspannung brauche, wird der Gain-Regler voll aufgedreht, Distortion reingepumpt und heftig abgerockt!

                      Kommentar


                      • #12
                        Wenn ich zu Hause code, kommt übrigens alles von Platte! CD hat Vaddi gar nicht...
                        Slipknot funktioniert auch ganz gut...

                        @lottikarotti: jetzt wär noch ein Bild ganz nett, wie Du an der Gitarre abrockst und gleichzeitig Dein Keyboard bedienst.
                        Jimi Hendrix wäre bspw. sehr beeindruckt, nehme ich an...
                        Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                        PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

                        Kommentar


                        • #13
                          Würde ein "Akustische Synapsen-Penetration während der Arbeit <insert Monat>/<insert Jahr>"-Beitrag hier auf PHP.de im Offtopic geduldet ?

                          Ich persönlich finde die jeweiligen aktuellen musikalischen Ergüsse der Community-Mitglieder immer Spannend ( schon in den Gaming-Foren ) dadurch bin ich bei Zeiten überhaupt auf Progressive Goa gekommen. Und sowas würde, hochgerechnet wohl 3-4 ( volle ) Beiträge pro Jahr konsumieren ( nur mal vorausüberdendaumengepeilt ).

                          Ich wär bei sowas auf jeden Fall mit dabei. /discuss
                          [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                          Kommentar


                          • #14
                            Ohne jetzt hier den Bestimmer geben zu wollen - Ihr könnt natürlich das Offtopic-Forum nutzen wie Ihr wollt. Es müssen ja nicht gleich hunderte Wortschlangen-Threads sein
                            --

                            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                            --

                            Kommentar


                            • #15
                              Wenn ich zu Hause code, kommt übrigens alles von Platte! CD hat Vaddi gar nicht...
                              Slipknot funktioniert auch ganz gut...
                              Echt Pladde? Nee, das wär mir zu aufwendig. Ständig neu auflegen bringt mich nicht in den Flow.

                              [edit]
                              Oder meinst Du Festplatte?
                              --

                              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                              --

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X