Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jabber auf php.de

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jabber auf php.de

    Ich möchte anregen im Profil ein Feld "Jabber-ID" hinzuzufügen. Einige andere propäritäre Messenger sind vertreten. Warum nicht Jabber ?

    php1


  • #2
    Was ist denn bitte Jabber? Noch nie davon gehört ^^

    Kommentar


    • #3
      Jabber ist ein offenes, dezentrales, sicheres Messenger-System bzw. Protokoll.

      Hier gibt es einige Informationen dazu:

      JABBER.de » Was ist Jabber?

      Der Wikipedia-Artikel ist ebenfalls lesenswert:

      Jabber – Wikipedia

      Das Google-Messenger System ist ebenfalls Jabber.

      Jabber wird von Pidgin und anderen Clients unterstützt.

      Anonymous

      Kommentar


      • #5
        Hallo php1

        Deinen Beitrag habe ich ins Support Forum verschoben.
        Zur zeit bieten wir noch keine eigenen Profilfelder an, werden dies aber in absehbarer Zeit umsetzen. Vielleicht wird dein Vorschlag dann, bei entsprechender Resonanz, mit einbezogen.

        Gruß hoefti

        Kommentar


        • #6
          Ich finde der ganze Mist mit den verschiedenen Messengern ist Schwachsinn man sollte ICQ und MSN reintun und nicht mehr
          Das sind halt die Bekanntesten.

          Kommentar


          • #7
            Hallo Black Desert

            Ich bin da ganz deiner Meinung und gehe noch einen Schritt weiter. Persönlich nutze ich diese Dienste gar nicht, da ich es als Belästigung empfinde ständig "angepingt" zu werden. Auch SMS nachrichten auf dem Handy mag ich nicht.
            Es gibt nichts was so wichtig ist, als dass es nicht warten kann bis ich zeit dafür habe und elektronische Nachrichten an sich empfinde ich als zu unpersönlich.
            Mir ist da ein Telefonat erheblich lieber.
            Aber es gibt auch andere Meinungen und auch den Interessen anderer möchten wir, sofern es keine Einzelfälle sind und technisch machbar ist, nachkommen.

            Gruß hoefti

            Kommentar


            • #8
              OK hoefti, dann schreib ich dir ab jetzt keine PNs mehr sondern ruf dich wegen jedem Sch*** an

              Kommentar


              • #9
                Zitat von Black Desert Beitrag anzeigen
                Ich finde der ganze Mist mit den verschiedenen Messengern ist Schwachsinn
                Teil 1 kann ich als Meinung akzeptieren. Mir liegt z.B. telefonieren nicht so. Da aber viele Messenger als Kommunikationsform nutzen, kann man die schon anbieten.
                Zitat von Black Desert Beitrag anzeigen
                man sollte ICQ und MSN reintun und nicht mehr
                Das sind halt die Bekanntesten.
                Das wiederum will ich keinesfalls unterstreichen. Genannte Produkte sind von den Konzernen AOL und Microsoft etablierte, propreitäre Protokolle, die weder quelloffen, frei, noch sicher sind. Niemand weiß, wie sich diese Messengerformate entwickeln.
                Das viel wichtigere Argument ist, dass es sehr wichtig ist, open source und freie Produkte zu unterstützen und ihre Verbreitung zu fördern, da sie viel mehr dem Communitygedanken des Netzes und dem Kommunikationsbedürftnis seiner Userschaft entsprechen. Es steckt eben kein Konzern dahinter, der sich (auch dadurch) marktwirtschaftlich präsentieren möchte.
                Ein Großteil der in diesem Forum diskutierten Fragen dreht sich um offene Standards und freie Protokolle: von HTTP bis HTML, von PHP bis mySql. Wer weiß, wo wir heute wären, wenn alle Netzwerk-Protokolle und Programmiersprachen von Microsoft und AOL im stillen Kämmerlein als private Schätze gehütet würden.

                PRO Jabber
                --

                „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                --

                Kommentar


                • #10
                  Ich schließe mich nikosch77 an. Besser MSN und ICQ streichen und dafür Jabber einfügen.

                  ICQ behält sich übrigens auch das Recht über ALLE versendeten Dateien, die über die ICQ Server gehen.

                  Kompromiss:

                  Es gibt ein Feld "Kontaktmöglichkeiten" bei dem man neben Email zum Beispiel mit einem netten kleinen Plus zusätzliche Dinge wie Messenger angeben kann.
                  "Nobody is as smart as everybody" - Kevin Kelly
                  — The best things in life aren't things

                  Kommentar


                  • #11
                    Ich habe damals schon den icq Hype schwerlich begriffen, aber dass man nur mit 12+ Instant Messagers beliebt, erfolgreich und glücklich sein kann ...
                    Deshalb bitte nicht nur ein Feld für jabber/xmpp hinzufügen, sondern auch für sip/simple, gadu-gadu, silc und wenn noch irgendwo Platz ist für das steam friends network. Oder einfach irc, funktioniert seit mittlerweile Jahrzehnten (bevor icq kam).
                    Oder aber einfach das, was immer passiert, wenn eine nutzlose Vielfalt gleicher Angebote besteht: Alles zusammenfassen, so wie phpdummi es schon geschrieben hat.
                    sip://xyz@ekiga.net
                    skype://xyz
                    usw usw

                    Kommentar


                    • #12
                      Ich würd gern pro Instantmessage nen Cent kriegen, ich wäre soooo reich aber mal ehrlich, wozu gibts E-Mails?

                      Noch interessanter finde ich das man sich hier nur anmeldet um zu sagen das man gerne mehr Felder im Profil hätte...

                      Kommentar


                      • #13
                        LOL das is natürlich geil....

                        Kommentar


                        • #14
                          Hallo,

                          ich weiß, der Thread ruht nun schon einen Monat, aber ich möchte gerne nochmal unterstreichen, dass die Aufnahme eines Jabber-Feldes sehr sinnvoll wäre (zumindest ist das meine Meinung).

                          Derzeit bin ich nämlich dabei, ICQ, das mir mit der Zeit immer unsympathischer geworden ist und über das ich mittlerweile auch schon von Bots angepingt werde, auszumerzen.
                          Deshalb habe ich meine ICQ-Nummer aus meinem Profil entfernt. Des Weiteren gefallen mir die Nutzungsbestimmungen von ICQ gar nicht. MSN ist mir da schon ein klein wenig mehr gelegen, aber auch nicht viel. Außerdem wäre eine Angabe dieses Profilfeldes gleich einer Angabe meiner E-Mail-Adresse, was die Spamflut auf meine Postfächer noch erhöhen würde.

                          Deshalb bin ich dabei, auf Jabber umzusteigen, um irgendwann ICQ ganz zu deaktivieren.
                          Wäre schön, demnächst ein Jabber-Feld hier im Forum vorzufinden.
                          Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

                          Kommentar


                          • #15
                            Also meine Zustimmung hast du
                            PS:
                            I haven't lost my mind; it's backed up on tape somewhere!
                            Scheint schon länger her zu sein
                            "Nobody is as smart as everybody" - Kevin Kelly
                            — The best things in life aren't things

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X