Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

So wird Neulingen hier geholfen?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • So wird Neulingen hier geholfen?

    Hallo,

    es ist schon schade, dass hier ganz normale Beiträge einfach geschlossen und mit dem Kommetar versehen werden "Dann lerne es".
    Hier hat der Moderator anscheined den Sinn eines Forums nicht verstanden.

    Wie denkt ihr denn über so etwas?

    Gruß

    Domenico
    2
    Man sollte jedem Beitrag eine Chance geben
    0,00%
    0
    Nur erfahrenen Usern antworten
    0,00%
    0
    Den Trade sofort schließen ohne Chance auf Antw.
    50,00%
    1
    Immer helfen, wenn man sich auskennt
    50,00%
    1

  • #2
    Zitat von Domenico Beitrag anzeigen
    Hier hat der Moderator anscheined den Sinn eines Forums nicht verstanden.
    Ich denke, dass eventuell der Antwortsuchende den Sinn eines Forums nicht verstanden hat.

    Die Antworten sind auch mal sehr suggestiv.

    Übrigends hast du in's falsche Forum geschrieben.

    Kommentar


    • #3
      wir haben hier in den regeln stehen, dass wir hier hilfe zur selbsthilfe leisten. deine frage mit dem XML hat keinen einzigen php code, ala "das habe ich bereits ausprobiert", du hast ledeglich geschrieben, so sieht es aus, und so soll es aussehen.. kurzes googlen nach "xml php" und "php create file" könnte dir helfen eine xml in php einzulesen, den baum zu verändern und neu abzuspeichern. php.net ist eine wichtige anlauf stelle meist stehen bereits weiter in den kommentaren fertige lösungsbeispiele für verschiedene probleme.. nur man hat nichts von deiner eigeninitiative gesehen, deshalb wurde dein "Trade" geschlossen
      apt-get install npm -> npm install -g bower -> bower install <package> YOLO https://www.paypal.me/BlackScorp | Mein Youtube PHP Kanal: https://www.youtube.com/c/VitalijMik

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        das mit dem falschen Forum sehe ich da aber anders.
        Ich denke, dass das PHP Forum beim Programmieren mittels DOM und simplexml schon das richtige Forum ist.
        Auch Antworten sind vielleicht suggestiv, jedoch ist es sicher überflüssig, Kommentare zu geben, welche uberhaupt nichts mit dem eigetlichen Problem zu tun haben.
        Es ist nämlich unnütiges Verschwenden von Speicherplatz und erschwärt anderen Usern, welche auf diesen Beitrag mit Unterstützung antworten möchten den Überblich zu behalten.

        PS.
        Wie man sieht, hast du ja mit der Antwort aus der Umfrage "Den Trade sofort schließen ohne Chance auf Antw." gevotet.
        Zeigt eindeutig, welche Leute im Forum fehl am Platz sind!

        Gruß

        Domenico

        Kommentar


        • #5
          Dieser Thread steht im falschen Forum.

          [MOD: verschoben]

          Der geschlossene Thread wurde mit Begründung geschlossen.

          Dass DU die Begründungen nicht gelesen hast, ist mittlerweile auch klar geworden.

          und erschwärt anderen Usern, welche auf diesen Beitrag mit Unterstützung antworten möchten den Überblich zu behalten.
          genau wie schlechte Rechtschreibung anderen das Lesen erschwert.
          Zeigt eindeutig, welche Leute im Forum fehl am Platz sind!
          Du darfst Dir gern ein anderes Forum suchen, Zwerg Naseweis. 3 Postings verfasst und schon andere belehren, wie hier alles zu sein hat.
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            Wie soll auch ein Code mit PHP enthalten sein, wenn so gut wie keine Beiträge zur Änderung des Namens von XML Knote bei Google zu finden sind?
            Anscheinend ist es eine Aufgabe, die doch sehr kompliziert ist.
            Ich kann schon einen gefundenen Code eintragen, jedoch hilft mir dieser nicht weiter:

            Code:
            $xmlstring = "..."; // dein XML in Textform (zb. aus einer Datei ausgelesen)
            $patterns = array("/<(haus)>([^<]*)<\/\\1>/i", "/<(element)>([^<]*)<\/\\1>/i");
            $replace = array("<mehrfamilienhaus>$2</mehrfamilienhaus>", "<neuerelementname>$2</neuerelementname>");
            $newxmlstring = preg_replace($patterns, $replace, $xmlstring);
            echo $newxmlstring;

            Kommentar


            • #7
              [MOD: Thread geschlossen]
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar

              Lädt...
              X