Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1101: 10x JavaScript und kein Ende ist abzusehen…

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 1101: 10x JavaScript und kein Ende ist abzusehen…

    1101:
    JavaScript ist eine sehr mächtige Sprache, auch wenn sie (meist) in einer eingeschränkten Umgebung läuft. Mit JavaScript ist so einiges möglich, was dem Benutzer den Alltag erleichtern kann, aber auch viel Unfug (z.B. das lustige Wie-viele-alerts-kann-ich-aufpoppen-lassen-bis-der-User-den-Browser-mit-dem-Taskmanager-schließt-Spielchen).
    Bis man JavaScript wirklich kann und auch schätzen lernt, dauert es aber ein Weilchen und dabei helfen einem viele Tutorials oder Fertiglösungen. Auch Frameworks gibt es zu Hauf, doch um die soll es hier gar nicht gehen. Hier geht es um 10 Seiten zum Thema JavaScript von Anfänger- bis Profi-Niveau, die man kennen sollte.

    Peter Kropff - JavaScript - Einleitung
    Ein absolutes Basis-Tutorial. Gut erklärt und auch für Laien verständlich. Es werden sowohl die JavaScript-Grundlagen als auch eine Einführung in die objektorientierte Programmierung gegeben.

    Ajaxian
    Ein interessantes Blog, auf dem News, Tools, Essays und vieles mehr rund um das Thema JavaScript und AJAX zu finden sind.

    JavaScript: Formulare: Text an Cursorposition einfügen
    Oft gehört und oft beantwortet: die Frage nach dem Einfügen von BB-Code an der Cursorposition. Dies ist zwar nicht direkt ein Tutorial, aber es bietet einen Code für eben dieses Problem, der sich auch einfach an die eigenen Bedürfnisse anpassen lässt.

    Whitespace in the DOM - MDC
    Jeder, der schonmal mit dem DOM, dem Document Object Model, gearbeitet hat, kennt das Problem: Mozilla-Browser werten Whitespace im Dokumentenbaum als eigene Textknoten. Dies kann vor allem beim Traversieren über den Baum sehr lästig sein. Diese Anleitung aus dem Mozilla Developer Center zeigt, wie man das Problem lösen kann.

    Canvas Tutorial - Introduction
    Das Canvas-Element ist ein Markup-Element des HTML-5-Standards, das es ermöglicht, Grafiken mit JavaScript zu erstellen. Dieses Tutorial zeigt auf spielerische Weise, wie es funktioniert.

    Learning Advanced JavaScript
    Wenn man sich dann zu den Fortgeschrittenen unter den JavaScript-Programmieren zählt, sollte man sich mit Best Practises und der Lösung häufiger Problemstellungen beschäftigen. Hier in Präsentationsform Probemstellungen und die dazugehörige Lösung.

    Design Patterns in JavaScript, Part 1 - WebReference.com -
    JavaScript erlaubt oder erfordert nicht viele Design Patterns, wie man sie aus anderen Sprachen kennt. Vor allem Dekorierer etc. sind relativ überflüssig, da einem Objekt in JavaScript zur Laufzeit mühelos neue Member hinzugefügt werden können. Ebenso können vorhandene überschrieben werden. Einige Patterns aber lassen sich dennoch sinnvoll einsetzen. Hier wird erklärt, wie man das das Factory- und das Singleton-Pattern in JavaScript implementieren kann.

    Converting an app using document.designMode from IE to Mozilla.
    Viele Anwendungen bieten mittlerweile einen Richttext-Editor (so wie leider auch dieses Forum). In vielen Fällen völlig überflüssig, doch in manchen Fällen, wie z.B. bei einem CMS für unbedarfte Kunden eine durchaus sinnvolle Angelegenheit. Dabei handelt es sich allerdings nicht um Zauberei, sondern nur um den DesignMode, den die Browser bereits selbst mitbringen.
    Wer dazu noch eine Demo sehen will, der sei hier bedient: Mozilla Rich Text Editing Demo

    Implementing a syntax-higlighting JavaScript editor in JavaScript
    Ein etwas ausgefallenes Thema findet man hier. In diesem Dokument wird der Aufbau eines Editors mit Syntaxhighlighting beschrieben. Sehr interessant und auf jeden Fall einen Blick wert.

    Yahoo! Design Pattern Library
    And last but not least: die Yahoo-Design-Patterns. Diese darf man allerdings nicht mit den allgemein bekannten Design-Patterns verwechseln. Hierbei geht es um die Lösung häufiger Probleme wie „Wie erstellt man einen Datepicker?“ oder „Wie realisiere ich ein Pagegrid?“


  • #2
    Gleich so viele gute Quellen auf einen Blick. Sehr schön!
    "Nobody is as smart as everybody" - Kevin Kelly
    — The best things in life aren't things

    Kommentar


    • #3
      Oho, das ist auf jeden Fall was für Manko10.

      Kommentar


      • #4
        Hmm…? Für mich mich?
        Ich kenne die doch schon alle. Für euch ist das.
        Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

        Kommentar


        • #5
          Hoho. Ach der feine Herr kennt schon alles?! Dann braucht der Nikolaus ja wohl nicht mehr zu kommen
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            Zu den Mods kommt der hier eh nicht.
            Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

            Kommentar


            • #7
              Ach deswegen. Dann kann ich die Schuhe ja langsam reinholen
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Manko10 Beitrag anzeigen
                  Zu den Mods kommt der hier eh nicht.
                  Wart ihr das ganze Jahr so böse ? :P
                  robo47.net - Blog, Codeschnipsel und mehr
                  | Caching-Klassen und Opcode Caches in php | Robo47 Components - PHP Library extending Zend Framework

                  Kommentar


                  • #10
                    Bestimmt! Immer diese bösen Moderatoren, die die Neulinge mit Forumsregeln quälen. :laugh:

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X