Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ERLEDIGT Suche jmd, d. Bestell (+ev. Galerie-Sript) erstellt

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ERLEDIGT Suche jmd, d. Bestell (+ev. Galerie-Sript) erstellt

    Auftrag ist vergeben!

    Vielen Dank an alle Interessenten.

    Tarndt




    Da ich zeitlich leider stark eingebunden und von PHP wenn überhaupt nur Grundkenntnisse habe, möchte ich folgende Aufgabe gg. Bezahlung vergeben.

    Es geht darum, dass man in einer Bildergalerie Bilder bestellen können soll und die Bilder dann in einem Warenkorb gesammelt werden. Dort (oder schon auf der Bilderseite) soll man zwischen Dateibestellung bzw. Größe des Drucks wählen können. Dazu kommt noch die Anzahl des jeweiligen Bildes.
    Der Warenkorb braucht dann noch ein paar Felder für Adresse etc. und das ganze wird dann an eine eMailadresse verschickt.

    Soweit so gut. Das ganze Grundgerüst existiert schon. Eine entsprechende Bildergalerie findet man z.B. hier: http://www.swimpics.de/icdm2005/pres...enz/index.html . Die Galerien sind alle mit einem Programm generiert (insgesamt befinden sich auf dem Server ca 25.000 Fotos). In dem Programm habe ich die Möglichkeit, extra HTML/PHP etc. einzufügen (z.B. unter jedem Bild) und so PHP etc. auszuführen..
    Bisher muss man sich die Bildnummer aufschreiben und in einem extra Formular wieder eintragen: http://www.swimpics.de/html/body_foto.html .

    Das ganze (übertragen des bestellten Bildes in den Warenkorb) soll also automatisch passieren. Einzigartiges Identifikationsmerkmal jeden Bildes ist die im Dateinamen enthalten 7-stellige Bildnummer (z.B. ic-4011). Dazu gibt es noch das Problem, ob man per PHP die Nummer aus dem Dateinamen ausliest (also sozusagen die elfte bis vierte Stelle von rechts), den Dateinamen so übernimmt oder ob ich alle 25.000 Bilder vorher auf die 7stellige Nummer umbenennen muss. Am liebsten wäre mir Lösung 1, dann 3 und am unliebsten die Bestellung mit dem kompletten Dateinamen.

    Im Warenkorb sollte dann jedes Bild mit dem Originalbild verlinkt sein, ev. ist auch eine direkt angezeigte verkleinerte Ansicht denkbar.

    Das ist das, was ich brauche.

    Zusätzlich habe ich noch einen anderen Wunsch, nicht so dringend aber vielleicht in einem Abwasch machbar. Wie man sieht sind alle Galerieseiten in HTML erstellt, also gibt es zu jedem Bild eine eigene Seite, dementsprechend 25.000 Bilder, 25.000 HTML-Seiten, 1.000 Übersichtsseiten etc.
    Was das an Serverplatz kostet brauche ich wohl nicht zu sagen, bisher war es aber die einfachste Möglichkeit für mich, vor allem, weil ich auch nichts gefunden habe, was meine Wünsche erfüllt.
    Ziel wäre es, alles in PHP zu erstellen, so dass die Bilder eben dynamisch in die jeweilgen Rahmen aufgerufen werden. Die entsprechenden Bilder kann ich vorher erstellen (Thumbnails und Bilder mit Logo). Ich bin aber sehr von der Darstellung der Übersichten der Bilder (also links die Übersicht, rechts wird dann das jeweilige Bild aufgerufen) angetan, es muss also möglichst genau so funktionieren und aussehen.
    Ich würde dann nur noch die vorbereiteten Bilder in Ordner auf dem Server laden, die jeweiligen Texte (Galerieüberschriften o.ä.) eintragen und auf den virtuellen Startknopf drücken, der Rest passiert allein und heraus kommt die fertige Galerie.

    Grundsätzlich ist auf dem Server PHP, SQL etc. möglich.

    Alle Klarheiten beseitigt? Na denn. Für Infos, Fragen, Angebote etc. meldet auch bitte per Mail ( info ät swimpics.de) oder ICQ (110476945).

    Im Voraus schon einmal vielen Dank.


  • #2
    Hey, ich könnte für dich die Gallery mit Uploadfunktion etc. programmieren und auch das Bestellscript sollte kein Problem sein. Ich hab aber noch ein paar Fragen, ich meld mich bei dir.

    Kommentar


    • #3
      wenn das noch frei ist würde ich mich anbieten, preis könne wir bei interesse per pn ausmachen

      Kommentar

      Lädt...
      X