Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Login Daten bezogen aus einem Array in einer PHP

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Grüß ihn von mir, er hat keine Ahnung von PHP
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #17
      Also ich bin etwas weiter gekommen:

      PHP-Code:
      $reze_user_passwords = array();
      while (
      $row mysql_fetch_assoc($result)) {
         
      $reze_user_passwords[] = 
         
      $row;

      Wenn ich es allerdings dann ausgeben lasse sieht das so aus:

      Code:
      Array ( [0] => Array ( [username] => mail@adresse.de [passwort] => md5:passwort ) [1] => Array ( [username] => mail2@adresse.de [passwort] => md5:passwort2 ) )
      und es müsste aber so aussehen:

      Code:
      Array ( [mail@adresse.de] => md5:passwort [mail2@adresse.de] => md5:passwort2 )
      Was fehlt da noch?

      Kommentar


      • #18
        Username als Key setzen, passwort als Value.
        Zitat von nikosch
        Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

        Kommentar


        • #19
          Wie mache ich das ich finde dazu nichts womit ich etwas anfangen könnte...

          Kommentar


          • #20
            Dann sieh dir ein paar Tutorials an, wenn es an sowas scheitert ist das bitter nötig.
            Relax, you're doing fine.
            RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

            Kommentar


            • #21
              Zitat von RezePoge Beitrag anzeigen
              Wie mache ich das ich finde dazu nichts womit ich etwas anfangen könnte...
              Hier findest du alles was du brauchst
              Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

              Kommentar


              • #22
                Also ich habe mich jetzt mal belesen aber er gibt immer noch das gleiche aus...

                Das ist der Code:

                PHP-Code:
                $verbindung mysql_connect("*host*""*name*" "*pw*"
                or die(
                "Verbindung zur Datenbank konnte nicht hergestellt werden"); 

                mysql_select_db("reze_link") or die ("Datenbank konnte nicht ausgewühlt werden"); 
                $sql "SELECT username, passwort FROM login";
                $result mysql_query($sql
                   or die (
                "MySQL-Error: " mysql_error());


                $users = array();
                while (
                $row mysql_fetch_assoc($result)) {
                $users[] = $row;
                }

                $reze_user_passwords = array();
                foreach(
                $users as $user => $pw){
                $reze_user_passwords[$user] = $pw;

                Würde es bitte jemand richtig machen.
                Ich weiß nicht wo ich noch suchen soll...

                Kommentar


                • #23
                  PHP-Code:
                  while ($row mysql_fetch_assoc($result)) {
                  $reze_user_passwords[$row['username']] = $row['passwort'];

                  Keine Ahnung ob so sein soll.
                  Relax, you're doing fine.
                  RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

                  Kommentar


                  • #24
                    Keine Ahnung ob so sein soll.
                    Genau das soll es sein!

                    Genau das habe ich gesucht vielen vielen Dank!
                    Jetzt klappt alles wie ich es mir gewünscht hatte...

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X