Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Artikel in Warenkorb nach 14 Tagen löschen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Artikel in Warenkorb nach 14 Tagen löschen

    Hallo,

    ich hoffe, irgendjemand kann mir weiterhelfen. Ich muss mir eine Aufgabe für einen Lehrgang erarbeiten und stecke fest. Da ich in diesem Forum bereits so viel gelesen und gelernt habe und extrem glücklich bin, dass es euch Profis gibt, hoffe ich, mir kann jemand einen Tipp geben.

    Ich möchte Artikel, die sich nach 14 Tagen noch im Warenkorb meiner MySQL Datenbank befinden löschen.

    Dafür habe ich bislang diese private function geschrieben:

    private function loescheWarenkorb($datum)
    {
    if(!empty($datum))
    {
    try
    {

    $sql = "DELETE FROM ws_warenkorb WHERE DATEDIFF(dd, w_timestamp = :datum, NOW()) > 14";
    $result = $this->dbh->prepare($sql);
    $result->bindParam(':datum', $datum, PDO:ARAM_INT);
    $result->execute();

    }


    Leider funktioniert es nicht. Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache? Ich freue mich wirklich sehr über eine Antwort!!

    Viele Grüße

    elfenbein


  • #2
    Da ich in diesem Forum bereits so viel gelesen
    Na das merkt man.
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      ???

      Na wenn ich gut in PHP wäre müsste ich ja nicht fragen!

      Kommentar


      • #4
        Du bindest $datum als INT aber die DATEDIFF-Funktion erwartet wohl etwas anderes. http://dev.mysql.com/doc/refman/5.1/...47531852866432

        Kommentar


        • #5
          PS: Bei so etwas einfach nochmal genau hinschauen ob das was man tut wirklich richtig ist. Ein Blick in die offiziellen Dokumentationen der verwendeten Methoden/Funktionen/... kann dazu nicht schaden.

          Kommentar


          • #6
            Danke für die Antwort!

            Das heißt ich soll es als string binden? Diese Möglichkeit hatte ich auch schon probiert, aber da es so auch nicht funktioniert hatte bin ich wieder zu "int" übergegangen... ich ändere das mal und probiere weiter..danke!

            Kommentar

            Lädt...
            X