Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

If/Else Lösung für Fotoalbum gesucht

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • If/Else Lösung für Fotoalbum gesucht

    Hallo,
    ich habe wenig Ahnung von PHP und bin auf der Suche nach einer <if><else> Lösung.

    Ich habe eine Gallery3, falls das jemand kennt.
    Dort soll in verschiedenen Alben verschiedene Sachen eingebunden werden, die aber wiederum in anderen nicht erscheinen sollen, sondern nur da. Das ganze soll aber umgekehrt funktionieren.

    Sehr simples Beispiel:
    Im Album "123sonnenschein" soll "Regentage können auch schön sein." nicht erscheinen.
    if "123sonnenschein" = ""
    else = "Regentage können auch schön sein."

    Mein erstes Problem ist, wie definiere ich in <if> das Album inclusive aller darin enthaltenen Unteralben und Fotoseiten? In der Datenbank ist das ja soweit alles ordentlich strukturiert mit Pfaden(tree structure). Bloß wie lässt sich das dafür verwenden?


  • #2
    http://www.php.de/php-einsteiger/announcements.html

    Ich bin leider nur Programmierer. Das Hellseherforum ist 3 Straßen weiter.
    Zitat von derwunner
    "Ein FISI ist auf gut-deutsch der Netzwerker. Das heißt Du gehst rauß zum Kunden oder auf die Straße und verlegst Leitungen" - derwunner 2015

    Kommentar


    • #3
      Also nach der Einschätzung des Eröffnungspostes würde ich sagen da macht es auch keinen Sinn auf Grundlagen zu verweisen. Würde dir daher raten, lass es machen - hier zB kannst du was Inserieren:

      http://www.php.de/loesungen-durch-skripte/
      http://www.php.de/stellengesuche-und-projekthilfe/

      Weiters noch zur Info:

      http://www.php.de/php-einsteiger/675...sumfragen.html

      http://www.php.de/php-einsteiger/543...produkten.html
      Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
      PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

      Kommentar


      • #4
        Mehr Infos:
        In der Datenbanktabelle "items" ist in der Spalte "type" hinterlegt, ob es ein "album" oder "photo" ist. Der Eintrag "photo" wird z.B. als "Artikel" eingestuft, von Google und Social Media, falls damit jemand was anfangen kann. Diese Datenbankinfo ist hier aber nicht brauchbar.
        In der Spalte "relative_path_cache" und "relative_url_cache" wirds schon interessanter. Dort steht der Pfad mit den Alben/Ordnern, Unteralben/Ordnern und Photos/Dateien. Das ist wie auf einer Festplatte in Baumstruktur (tree structure) strukturiert.

        Beispiel in "relative_path_cache":

        Album: 123sonnenschein
        Unteralbum: 123sonnenschein/sonnenaufgang
        Photo: 123sonnenschein/sonnenaufgang/photo123.jpg

        Album: 345regentag
        Unteralbum: 345regentag/herbststimmung
        Photo: 345regentag/herbststimmung/photo345.jpg

        In "relative_url_cache" steht das Selbe ohne die Dateiendung ".jpg".

        Nun müsste bei <if> der Name des Album eingetragen werden. Praktische Beispiele helfen mir da meist am besten weiter.

        PS: Hier mal eine Gallery3 Demo Seite: http://www.carshownow.com/

        Kommentar


        • #5
          Aha - und? Siehe #3
          Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
          PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

          Kommentar


          • #6
            Hm, also PHP verstehen ist die eine Sache, aber euch PHPler verstehen eine andere.

            Entschuldigen Sie, aber ich verstehe PHP bisher nicht so wirklich, sonst würde ich hier nicht nachfragen. Oder ist das hier nur für Neuererentwicklung?

            PHP-Code:
            <? if $item->relative_url_cache: 123sonnenschein/.. ?>
            <? else : ?>
            Regentage können auch schön sein.
            <? endif ?>
            Natürlich stimmt das PHP so nicht, weil ich nicht weiß wies geht. Aber würde das ungefähr in die Richtung einer Lösung gehen, oder würdet ihr das ganz anders lösen?

            Kommentar


            • #7
              Es fehlen zu viele Grundlagen.
              http://www.peterkropff.de/site/php/php.htm Da gibt es nette Tutorials, sieh dir die Seite mal ein bisschen an, dann hast du auch eine Basis auf die man aufbauen kann.

              Ein If-Konstrukt könnte so aussehen:
              PHP-Code:
              <?php
              if($statement === true){
                  echo 
              'Prüfung hat geklappt';
              }else{
                  echo 
              '$statement war falsch';
              }
              ?>
              Relax, you're doing fine.
              RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

              Kommentar


              • #8
                Ja wahrscheinlich.
                irgendwie ist das hier keine wirkliche Hilfe für mich, sondern ein Hinweis PHP zu lernen. Ist ja schön und gut wenn ihr das könnt, aber muss es nun jeder können der da mal was damit zu tun hat? Muss jeder der Motorrad fährt auch die Zündung einstellen können und den Zylinder hohnen können? Ich bin ja gerne lernbereit, aber so ist das echt schwer.

                VPh, in dem CMS Gallery3 ist das nicht so geschrieben wie du es geschrieben hast. Ich will ja keine neue Seite schreiben, sondern nur etwas implementieren.
                Erstmal müsste ich wissen: Wie bekomme ich eine Datenbankabfrage für das <if> hin?

                Bei der Kommentarfunktion sieht das so aus und wäre ja irgendwie schon so ähnlich. Ich bräuchte es aber für, wenn "123sonnenschein" in der Tabellenspalte steht, dann nichts, sonst "Regentage können auch schön sein."

                Kommentarfunktion Schnipsel:
                PHP-Code:
                    <? if ($comment->author()->guest): ?>
                    <?= t("on %date_time, %name said",
                          array(
                "date_time" => gallery::date_time($comment->created),
                                
                "name" => html::clean($comment->author_name()))) ?>
                    <? else: ?>
                    <?= t("on %date_time,  <a href=\"%url\">%name</a> said",
                          array(
                "date_time" => gallery::date_time($comment->created),
                                
                "url" => user_profile::url($comment->author_id),
                                
                "name" => html::clean($comment->author_name()))) ?>
                    <? endif ?>
                Sonne/Regen Funktion Schnipsel:
                PHP-Code:
                    <? if ($item->relative_url_cache()->sonnenschein): ?>
                    <?= t() ?>
                    <? else: ?>
                    <?= t(Regentage können auch schön sein.) ?>
                    <? endif ?>
                kommt das irgendwie in eine funktionierende Richtung? Also wenn in der Tabellenspalte die Zeichenfolge "sonnenschein" eingetragen ist, dann wird auf der Seite nichts angezeigt? Funktioniert das so überhaupt? Hm, die Funktion müsste ja erstmal wissen, auf welcher Seite sie ist, oder weiß sie das eh? Ich bin überfragt.

                und ja, ich habe schon mehrmals unzählige PHP Tutorials gelesen, sorry, aber so kapier ich davon nix, bin da bisher nie wirklich schlau draus geworden.

                Kommentar


                • #9
                  Es geht uns ja nicht drum, möglichst gemein zu dir zu sein, aber es ist einfach so, dass wir auf etwas aufbauen müssen um zu helfen.
                  Hinzu kommt die Schwierigkeit, dass deine Frage in die Kategorie http://www.php.de/php-einsteiger/543...produkten.html fällt, was ja nicht weiter stört, mir aber jetzt erst aufgefallen ist. (Dass es nicht nur ein kleines Plugin für js oder ähnlich ist.)

                  Aber die haben ja ein eigenes Forum, daher kann dir da wahrscheinlich eher und besser geholfen werden.
                  http://galleryproject.org/forum/58
                  Relax, you're doing fine.
                  RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von psoido Beitrag anzeigen
                    Muss jeder der Motorrad fährt auch die Zündung einstellen können und den Zylinder hohnen können? Ich bin ja gerne lernbereit, aber so ist das echt schwer.
                    Wir sind keine Fahrschule (wo du das Fahren lernst), sondern der Motorradclub wo neben dem Fahren auch mal am Moped herumgeschraubt wird. Manche machen es als Hobby, aber einige hier sind auch Meister im Mopedschrauben. Wer Mitglied werden will, sollte das Fahren beherrschen und bereits die Bestandteile seines Mopeds benennen können.

                    Im übertragenen Sinne fehlt dir letzteres...
                    Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von VPh
                      Aber die haben ja ein eigenes Forum, daher kann dir da wahrscheinlich eher und besser geholfen werden.
                      http://galleryproject.org/forum/58
                      Das Forum ist vor Kurzem abgeschalten worden. Nur noch Lesemodus. Pech gehabt.

                      Zitat von lstegelitz
                      Im übertragenen Sinne fehlt dir letzteres...
                      Dann war das hier wohl vergebene Mühe.

                      Kommentar


                      • #12
                        Dann war das hier wohl vergebene Mühe.
                        Naja, du hast ja (siehe mein erster Post) alle meine Hinweise/Infos ignoriert, aber du kannst ja das dennoch versuchen:

                        Zitat von hausl Beitrag anzeigen
                        ... Würde dir daher raten, lass es machen - hier zB kannst du was Inserieren:

                        http://www.php.de/loesungen-durch-skripte/
                        http://www.php.de/stellengesuche-und-projekthilfe/
                        ...
                        Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
                        PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja danke für den Hinweis.
                          Ich versuche es dennoch hier noch einmal weiter.

                          Also, mit dieser if/else Anweisung schaffe ich es ein Picture anzeigen zu lassen, allerdings reagiert es nicht auf den Datenbankeintrag "sonnenschein" und zeigt auch im Album "sonnenschein" das Picture an.
                          PHP-Code:
                              <? if ($item->relative_url_cache == "sonnenschein"): ?>
                              <? else: ?>
                          <img src="http://www.example.com/regen.jpg">
                              <? endif ?>
                          in der Datenbank-Tabelle "item" steht in der Spalte "relative_url_cache" bei einigen Einträgen "sonnenschein", aber auch "sonnenschein/2014" und "sonnenschein/2014/photo123". Es soll auf Datenbankeinträge reagieren in denen "sonnenschein" vorkommt.
                          Wieso reagiert es darauf nicht?

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von psoido Beitrag anzeigen
                            ... in der Datenbank-Tabelle "item" steht in der Spalte "relative_url_cache" bei einigen Einträgen "sonnenschein", aber auch "sonnenschein/2014" und "sonnenschein/2014/photo123". Es soll auf Datenbankeinträge reagieren in denen "sonnenschein" vorkommt.
                            Wieso reagiert es darauf nicht?
                            Weil du damit prüfst ob es "sonnenschein" entspricht ...

                            PHP-Code:
                            if ($item->relative_url_cache == "sonnenschein"): 
                            ... und das ist was anderes als ob "sonnenschein" darin vorkommt, logisch, oder?

                            Und hiermit verweise ich erneut auf Grundlagen (zB die PHP Doku und strpos() etc... ) oder es machen lassen.
                            Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
                            PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

                            Kommentar


                            • #15
                              Ja sicher Hausl. Nur, es reagiert auch nicht wenn es "sonnenschein" entspricht. Ich kann mir eine Lösung vorstellen, in der es nur entsprechen muss und nicht nur vorkommen, in dem ich dafür ein Modul fremdgebrauche.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X