Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] javascript fenster öffnen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] javascript fenster öffnen

    Hallo
    Ich werde wohl nie ein Freund dieser Sprache. Nach 2 Wochen sinnlosen pobierens frage ich nun euch!
    Ich habe eine HTML Website, welche ich nun in PHP überführen will.
    Soweit alles cool.
    Eig. ist es ja nur kopieren und anpassen.
    Mein JavaScript zum Öffnen der Infofenster bekomm ich aber nicht zum laufen.
    Der Übersichtlichkeithalber poste ich mal den fertigen HTML-Quelltext. Mein PHP wird zu unübersichtlich.
    Code:
     <script type="text/javascript">
      var ie=document.all
      var ns6=document.getElementById&&!document.all
      function ieobjekt(){
      return (document.compatMode && 
    document.compatMode!="BackCompat" && !window.opera)? 
    document.documentElement : document.body
      } 
      function vergroessern(welche, e, position, imgwidth, 
    imgheight, name, beschreibung, zeitaufwand, status){
      if (ie||ns6){
      aufbau=document.getElementById? 
    document.getElementById("zeigedasbild") : document.all.zeigedasbild
      if (position=="center"){
      seite_y_stellung=ns6? parseInt(pageYOffset) : 
    parseInt(ieobjekt().scrollTop)
      horizoposi=ns6? pageXOffset+window.innerWidth/2-imgwidth/2 : 
    ieobjekt().scrollLeft+ieobjekt().clientWidth/2-imgwidth/2
      vertiposi=ns6? seite_y_stellung+window.innerHeight/2-
    imgheight/2 : seite_y_stellung+ieobjekt().clientHeight/2-imgheight/2
      if (window.opera && window.innerHeight)
      vertiposi=seite_y_stellung+window.innerHeight/2-imgheight/2
      vertiposi=Math.max(seite_y_stellung, vertiposi)
      }
      else{
      var horizoposi=ns6? pageXOffset+e.clientX : 
    ieobjekt().scrollLeft+event.clientX
      var vertiposi=ns6? pageYOffset+e.clientY : 
    ieobjekt().scrollTop+event.clientY
      } 
      aufbau.style.left=horizoposi+"px"
      aufbau.style.top=vertiposi+"px"
      aufbau.innerHTML='<div align="right" id="leiste"><span 
    id="schliessen_text" 
    onClick="vorschau_zu()">'+name+'&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Schließen</span></d
    iv><table border=0 bgcolor="#BDD3FF"><tr><td><img src="'+welche+'"; 
    width="'+imgwidth+'";></td><td><B>Beschreibung</b><br>'+beschreibung+'<br><
    br><B>Zeitaufwand:</b><br>'+zeitaufwand+'<br><br><B>Status:</B><br>'+status
    +'</td></tr></table>'
      aufbau.style.visibility="visible"
      return false
      }
      else
      return true
      }
      function vorschau_zu(){
      aufbau.style.visibility="hidden"
      } 
      function drag_and_drop(e){
      if (ie&&dragapproved){
      aufbau.style.left=tempx+event.clientX-offsetx+"px"
      aufbau.style.top=tempy+event.clientY-offsety+"px"
      }
      else if (ns6&&dragapproved){
      aufbau.style.left=tempx+e.clientX-offsetx+"px"
      aufbau.style.top=tempy+e.clientY-offsety+"px"
      }
      return false
      }
      function initiiere_drag(e){
      if 
    (ie&&event.srcElement.id=="leiste"||ns6&&e.target.id=="leiste"){
      offsetx=ie? event.clientX : e.clientX
      offsety=ie? event.clientY : e.clientY
      tempx=parseInt(aufbau.style.left)
      tempy=parseInt(aufbau.style.top)
      dragapproved=true
      document.onmousemove=drag_and_drop
      }
      }
      document.onmousedown=initiiere_drag
      document.onmouseup=new Function("dragapproved=false")
    </script> 
    </head>
    <body>
     <img src="http://www.php.de/images/logo_palette_96.gif"><br><br><br>
     <div align="center">
       <div style="position:absolute; left:520; top:30" 
    align="left"><h1>Referenzen</h1></div>
            <table 
    align="center" border="0">
             <tr>
              <td valign="middle" width="400"><a href="http://www.perfectchildproductions.com" target="_blank">Perfect Child Productions</a></td>
              <td valign="top"><a href="http://www.php.de/images/bilder-referenzen/pcp.jpg" target="_blank" onClick="return vergroessern('images/bilder-referenzen/pcp.jpg',event,'center',200,'','Perfect Child 
    Productions','Mit der Internetpräsenz  des weltweit aktiven Unternehmens 
    Perfect Child Productions setzen wir neue Maßstäbe. Das Grundkonzept der 
    Website stammt von der Firma <a href=\'http://www.ps-media.com\' 
    target=\'_blank\'>ps-media</a>. Wir entwickeln nun den Webauftritt weiter 
    und stellen neue Inhalte bereit.<br><br>Ein Großteil des Werbekonzepts von 
    Perfect Child Productions basiert auf der Website. Als Organisator von 
    Shows und Veranstaltungen wirbt die Firma hauptsächlich mit professionellen 
    Videos, Musikstücken und Bildern. Ein interner Bereich ermöglicht es den 
    Inhabern, Projekte zu besprechen und zu planen. In den nächsten Wochen und 
    Monaten werden wir viele neue, spannende Informationen auf die Website 
    stellen.<br>Vorbeischauen lohnt also!', 'ca. 100 Stunden', 'in 
    Bearbeitung')">
                   <img src="http://www.php.de/images/bilder-referenzen/pcp.jpg" border="0" width="250">
                  </a></td>
             </tr>
             <tr>
              <td valign="middle" width="400"><a href="Saildream1 e.V. -" target="_blank">Saildream 1</a></td>
              <td valign="top"><a href="http://www.php.de/images/bilder-referenzen/saildream1.jpg" target="_blank" onClick="return vergroessern('images/bilder-referenzen/saildream1.jpg',event,'center',200,'','Saildream1 
    e.V.','Die Website des Vereins Saildream1 e.V. stellte uns vor die 
    Herausforderung, das Corporate Design von BD Prographic Limited 
    barrierefrei umzusetzen. Dabei konnten wir unsere Erfahrungen im Bereich 
    Kommunikationshilfsmittel für Behinderte optimal nutzen.<br><br>Die Website 
    wurde komplett in PHP programmiert. Am 20.3.2008 präsentierten wir den 
    Internetauftritt im Rahmen einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit. Den 
    Verein Saildream1 werden wir auch in Zukunft unterstützen.', 'ca. 200 
    Stunden', 'in Bearbeitung')">
                   <img src="http://www.php.de/images/bilder-referenzen/saildream1.jpg" border="0" width="250">
                  </a></td>
             </tr>
    ...
    Hat jemand eine Idee?Ich bekomme keinen Fehler und beim Klicken auf die Bilder werden die Bilder geöffnet. Danke für eure Mühe
    http://www.dhsmedia.de
    http://www.deutsch-im-blick.de


  • #2
    Scherzkeks! Keiner wird sich das JavaScript anschauen das nur in einer Zeile geschrieben ist ...

    Kommentar


    • #3
      Ich weiß!
      Ich hab etwas Zeit zum Basteln benötigt.
      IE,Word+Mozilla haben es nur so kopiert. Jetzt is es besser!
      Zwar nicht perfekt - aber besser
      http://www.dhsmedia.de
      http://www.deutsch-im-blick.de

      Kommentar


      • #4
        Es wäre besser wenn du nur relevanten Code posten würdest. Da steht alles drinnen! Auch so Scripte zum verschleiern von Emailadressen dass will niemand lesen.

        Mach mal eine Beispielseite wo du minimal viel HTML hast + nur das JS was du zum öffnen der Infofenster willst, dann sieht man vielleicht schon den Fehler.

        Kommentar


        • #5
          auch dies sollst du haben
          der code oben ist noch mal gekürzt
          so ist der Ursprung:
          Referenzen
          und nun bekomm ich auch einen Fehler:
          Zeile 53 Objekt erforderlich
          http://pr.dhsmedia.de/new/referenzen.php?site=referenzen
          http://www.dhsmedia.de
          http://www.deutsch-im-blick.de

          Kommentar


          • #6
            Die Seite ist ja mal absolut grausam! Tabellenlayout etc. *würg*

            Zu deinem Problem:
            1) Es fehlen sämtliche Semikolons ; -> schlechter Stil (besonders bei Fehlersuche )
            2) Verschachtelte If-Konstrukte nicht durchschaubar
            3) Kein Doctype etc.
            4) Ein Fenster soll geöffnet werden -> warum berechnest du die Größe?

            Kannst du bitte noch einmal Posten was genau angezeigt werden soll bzw. besser noch online Stellen?
            Also nur der Quelltext der in einem Fenster geöffnet werden soll.
            "Nobody is as smart as everybody" - Kevin Kelly
            — The best things in life aren't things

            Kommentar


            • #7
              sorry!
              Ich habe mir den Code zusammengesucht. Bis jetzt hat es immer funktioniert. Dass dies kein sauberer Code ist, weiß ich selbst!
              Deshalb bin ich ja auch dabei alles neu zu organisieren! Bevor der alte Code aber nicht geht, brauch ich gar nicht an Umprogrammierung denken.
              Ich denke, ich habe die 2 Dateien gepostet um die es geht!

              Was noch????? Der Code sollte ja angezeigt werden können!
              Die Fehler in HTML bekomm ich dann schon irgendwie in den PHP-Scripten ausgebessert.

              Referenzen (klick auf Bild!!) ->geht
              DHS Media - Referenzen ->geht nicht!
              http://www.dhsmedia.de
              http://www.deutsch-im-blick.de

              Kommentar


              • #8
                Firebug sagt aufbau is null

                bei
                Code:
                aufbau.style.left=horizoposi+"px"

                Kommentar


                • #9
                  leider habe ich 0 Plan von JavaScript.
                  Ich versteh nur nicht, wie der Fehler beim Kopieren entstehen kann.

                  Darf ich fragen, ob jemand eine Lösung hat?
                  http://www.dhsmedia.de
                  http://www.deutsch-im-blick.de

                  Kommentar


                  • #10
                    leider habe ich 0 Plan von JavaScript.
                    Und, laß mich raten, Du hast vorerst keine Ambitionen das zu ändern?
                    Darf ich fragen, ob jemand eine Lösung hat?
                    Klar. In nem anderen Topic

                    [verschoben]
                    --

                    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                    --

                    Kommentar


                    • #11
                      ok -auch ne Lösung
                      ich dachte, es ist nur irgendeine Kleinigkeit
                      http://www.dhsmedia.de
                      http://www.deutsch-im-blick.de

                      Kommentar


                      • #12
                        Selbst wenn - sich durch den Codehaufen durchzuwühlen um die Kleinigkeit zu finden dauert ja auch.
                        --

                        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                        --

                        Kommentar


                        • #13
                          für diejenigen, die die Suchfunktion des Forums benutzen, hier die PHP-Lösung.
                          PHP-Code:
                             echo'
                               <style type="text/css">
                                #zeigedasbild{ position:absolute; z-index:2; visibility:hidden; border: 1px solid black;}
                                #leiste{ cursor: hand; cursor: pointer; background-color: #f8c304; min-width: 100px;}
                                #leiste #schliessen_text{font-weight: bold; font-family: Arial; font-size: 13px; margin-right: 1px;}
                               </style> 
                               <script type="text/javascript">
                                var ie=document.all
                                var ns6=document.getElementById&&!document.all
                           
                                function ieobjekt(){
                                return (document.compatMode && document.compatMode!="BackCompat" && !window.opera)? document.documentElement : document.body
                                } 
                                function vergroessern(welche, e, position, imgwidth, imgheight, name, beschreibung, zeitaufwand, status){
                           
                                if (ie||ns6){
                                aufbau=document.getElementById? document.getElementById("zeigedasbild") : document.all.zeigedasbild
                           
                                if (position=="center"){
                                seite_y_stellung=ns6? parseInt(pageYOffset) : parseInt(ieobjekt().scrollTop)
                                horizoposi=ns6? pageXOffset+window.innerWidth/2-imgwidth/2 : ieobjekt().scrollLeft+ieobjekt().clientWidth/2-imgwidth/2
                                vertiposi=ns6? seite_y_stellung-window.innerHeight/2-imgheight/2 : seite_y_stellung+ieobjekt().clientHeight/2-imgheight/2
                           
                                if (window.opera && window.innerHeight)
                                vertiposi=seite_y_stellung+window.innerHeight/2-imgheight/2
                                vertiposi=Math.max(seite_y_stellung, vertiposi)
                                }
                           
                                else{
                                var horizoposi=ns6? pageXOffset+e.clientX : ieobjekt().scrollLeft+event.clientX
                                var vertiposi=ns6? pageYOffset+e.clientY : ieobjekt().scrollTop+event.clientY
                                } 
                                aufbau.style.left=horizoposi+"px"
                                aufbau.style.top=vertiposi+"px"
                                aufbau.innerHTML=\'<div align="right" id="leiste"><span id="schliessen_text" onClick="vorschau_zu()">\'+name+\'&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Schließen</span></div><table border=0; bgcolor="#f8c364"><tr><td><img src="\'+welche+\'"; width="\'+imgwidth+\'";></td><td><B>Beschreibung</b><br>\'+beschreibung+\'<br><br><B>Zeitaufwand</b><br>\'+zeitaufwand+\'<br><br><B>Status</B><br>\'+status+\'</td></tr></table>\'
                                aufbau.style.visibility="visible"
                                return false
                                }
                                else
                                return true
                                }
                                function vorschau_zu(){
                                aufbau.style.visibility="hidden"
                                } 
                                function drag_and_drop(e){
                                if (ie&&dragapproved){
                                aufbau.style.left=tempx+event.clientX-offsetx+"px"
                                aufbau.style.top=tempy+event.clientY-offsety+"px"
                                }
                                else if (ns6&&dragapproved){
                                aufbau.style.left=tempx+e.clientX-offsetx+"px"
                                aufbau.style.top=tempy+e.clientY-offsety+"px"
                                }
                                return false
                                }
                                function initiiere_drag(e){
                                if (ie&&event.srcElement.id=="leiste"||ns6&&e.target.id=="leiste"){
                                offsetx=ie? event.clientX : e.clientX
                                offsety=ie? event.clientY : e.clientY
                           
                                tempx=parseInt(aufbau.style.left)
                                tempy=parseInt(aufbau.style.top)
                           
                                dragapproved=true
                                document.onmousemove=drag_and_drop
                                }
                                }
                           
                                document.onmousedown=initiiere_drag
                                document.onmouseup=new Function("dragapproved=false")
                              </script>'

                          Code:
                          <div id="zeigedasbild"></div>
                          <a href="image.jpg" target="_blank" onClick="return vergroessern('image.jpg',event,'center',200,'','Überschrift','Text + viell. Link <a href=\'http://www.dhsmedia.de\' target=\'_blank\'>dhsmedia.de</a>. <br>Vorbeischauen lohnt also!', 'ca. 100 Stunden', 'in Bearbeitung')">
                                         <img src="image.jpg" border="0" width="250">
                          </a>
                          http://www.dhsmedia.de
                          http://www.deutsch-im-blick.de

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X