Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] PDF erstellen...

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] PDF erstellen...

    Ich möchte mittels PHP Offerte generieren....

    Zur Zeit sind die Offerte im HTML-Format aufrufbar.

    Kennt jemand eine Klasse oder ein Gratis-Script, welches Die Html-Datei aufruft und daraus 1:1 ein PDF macht?

    (Möchte mir gern, das neu aufbauen der Offerte ersparen)


    Danke!


  • #2
    Also sowas kommt nun wirklich nicht ins Profi-Forum.... und: FORENSUCHE BENUTZEN

    Kommentar


    • #3
      KEIN Profiproblem!
      KEIN PHP Problem sondern ein Gesuch!
      --

      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


      --

      Kommentar


      • #4
        -> verschoben

        Kommentar


        • #5
          Die HTML 2 PDF Klassen (phpclasses.org und Konsorten) taugen meiner Meinung nach nicht. Zumindest die, die ich getestet habe.

          Habs letztlich selbst gemacht, weils sowieso recht einfache Tabellen im HTML waren. Mit Zend_Pdf war es dann letztlich.
          "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

          Kommentar


          • #6
            Es gibt auch Erweiterungen für FPDF die das können, ob die das gut machen weiss ich allerdings nicht. Ich seh auch keinen Grund das zu machen oder? Mit komplexerem HTML werden die bestimmt eh nicht fertig und einfaches HTML kann man auch schnell nachbauen...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von cycap Beitrag anzeigen
              Es gibt auch Erweiterungen für FPDF die das können, ob die das gut machen weiss ich allerdings nicht. Ich seh auch keinen Grund das zu machen oder? Mit komplexerem HTML werden die bestimmt eh nicht fertig und einfaches HTML kann man auch schnell nachbauen...
              Das Haupt-Problem liegt darin, dass der Kunde die Dinger selber ändern will und ich hab keine Lust, dass der bei mir im PHP-Quelltext herum Fuhrwerkt und ich den scheiss 2 mal / Woche debuggen muss.

              Kommentar


              • #8
                Dann bau doch nen Template-System

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von cycap Beitrag anzeigen
                  Dann bau doch nen Template-System
                  Darum wollt ich ja HTML verwenden...

                  Das kennt der Kunde ein wenig und bei einer einfachen HTML-Tabelle sollte auch eine HTML2PDF Erweiterung für FPDF keine Probleme machen...

                  Und ich spar mir einiges an Arbeit...

                  Weißt vielleicht wie die Dinger genau heißen?

                  Kommentar


                  • #10
                    steht irgendwo auf der FPDF Seite selbst

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von cycap Beitrag anzeigen
                      steht irgendwo auf der FPDF Seite selbst
                      Danke hab html2FPDF genommen und mit dem Teil gings ganz easy...

                      Ich brauch ja nur eine Tabelle mit mehreren Schriftgößen und Textfarben...

                      Somit kann mein Kunde jetzt auch ganz einfach Texte ändern, Links einfügen, etc.

                      Ist auch sehr schnell und einfach zu bedienen:

                      PHP-Code:
                      require_once('html2fpdf.php');
                          
                      $pdf = new HTML2FPDF();
                          
                      $pdf->DisplayPreferences('HideWindowUI');
                          
                      $pdf->AddPage();
                          
                      $pdf->Image("banner.jpg",0,0,210,34,"JPG");
                          
                      $pdf->WriteHTML($html);
                          
                      $pdf->Output('peter.pdf'); 
                      Und Fertig!

                      HTML wird auch gut erkannt und ich setz das Teil sicher in Zukunft auch für alles ein weils einfach schneller geht...

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X