Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Popup

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Popup

    Hallo Gemeinschaft,

    ich möchte gerne folgendes erreichen

    ich habe eine .com seite, nun soll es so sein, dass wenn eon user aus deutschland, österreich oder der schweiz kommt, dass dann ein popup aufgeht, wo man anklicken kann, ob man auf die .de seite kommt oder weiter auf der .com seite bleiben möchte

    könnt ihr mir dabei helfen



  • #2
    Da du keinen einzigen Ansatz zeigst, geb ich das mal in die Scriptbörse.

    MOD: Verschoben von PHP-Fortgeschritten
    Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
    PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

    Kommentar


    • #3
      http://lmgtfy.com/?q=php+geolocation

      Kommentar


      • #4
        Warum wertest du nicht den UA aus und leitest gemäss seiner Spracheinstellung auf die richtige Seite. Oben rechts machst du dann eine Sprachauswahl wo man das ändern kann und speicherst es in einem Cookie.
        Als Beispiel schau dir mal die Seiten an
        https://europa.eu/european-union/index_de
        oder
        https://new.siemens.com/global/de.html

        Kommentar


        • #5
          Hallo Gemeinschaft - habs nun mal so probiert - so klappt es, nur das die Seite sich im Hintergrund nicht weiter aufbaut - wie bekomme ich es hin, dass erst nach seitenaufbau das popup kommt

          PHP-Code:
          <?php
          $location 
          unserialize(file_get_contents('http://www.geoplugin.net/php.gp?ip='.$_SERVER['REMOTE_ADDR']));
          print_r($location);
          echo 
          "<br><BR>";
          echo 
          $location["geoplugin_countryCode"];
          if (
          $location["geoplugin_countryCode"] =="DE")
          {echo(
          '<script language="Javascript">alert("Deutsch");</script>'); }
          else
          {}

          ?>

          Kommentar


          • #6
            Indem du das Script per Javascript (Stichwort AJAX) aurufst und dann wenn die Antwort da ist ein Popup zeigst oder weiterleitest oder was auch immer.

            Ansonsten kannst du es auch mit CSS machen, also ein Modal auf der Seite haben, welches je nach Resultat der Abfrage ein anderes display-Attribut hat (z.b. display: hidden oder display: block).

            Kommentar


            • #7
              kannst du mir zeigen wie du das meinst

              Kommentar


              • #8
                Wenn er dir das zeigt, kann er ja gleich die Scripte für dich schreiben. Wo genau hast du ein Verständnisproblem?

                Kommentar


                • #9
                  der aufruf des bisherigen codes - so dass die seite erstmal komplett sich aufbaut und erst dann das popup kommt

                  Kommentar


                  • #10
                    Das ist bei beiden Varianten machbar, die jonas3344 angesprochen hat.
                    Wie firm bist du denn mit Javascript und AJAX und wie fit in HTML und CSS, das ist doch erst mal die Frage.
                    Wenn beides für dich unüberwindbare Hürden sind, dann musst du dir jemand suchen, der dir das schreibt. ausserdem kennen wir deinen Code und/oder CMS gar nicht.
                    Das sind alles viel zu wenig Informationen.

                    Kommentar


                    • #11
                      kannst du mir denn zumindest die suchwörter geben, damit ich mir das mit css aneignen kann

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von jonas3344 Beitrag anzeigen
                        Ansonsten kannst du es auch mit CSS machen, also ein Modal auf der Seite haben, welches je nach Resultat der Abfrage ein anderes display-Attribut hat (z.b. display: hidden oder display: block).
                        Hat er doch schon.
                        Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
                        PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

                        Kommentar


                        • #13
                          wenn ich das richtig verstehe brauche ich doch zusätzlich zu css auch javascript - reine css lösung geht doch nicht

                          Kommentar


                          • #14
                            Ach nee?
                            Dann schau dir mal diese Links an
                            http://www.cssplay.co.uk/layouts/css...-template.html
                            http://cameronbaney.com/tutorials/css3modal/#
                            https://www.developerdrive.com/2017/...ndow-snippets/

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von protestix Beitrag anzeigen
                              Warum wertest du nicht den UA aus und leitest gemäss seiner Spracheinstellung auf die richtige Seite. Oben rechts machst du dann eine Sprachauswahl wo man das ändern kann und speicherst es in einem Cookie.
                              Wieso so machen wie es alle machen, aus gutem Grund alle machen ?
                              Um den ganzen Brexit-Flüchtlingen, IT-Hipstern und was es sonst noch alles so gibt nahezulegen auch sich auch mal mit der Sparche Ihres Gastlands auseianderzusetzen ?

                              Eigentlich keine schlechte Idee, mich nerven auch die ganzen rein Englischsprachigen Läden in der deutschen Hauptstadt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X