Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Amazon Preise auslesen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Amazon Preise auslesen

    Hallo liebe Community,

    ich habe vor ca. einem Jahr ein ähnliches Projekt ausgeschrieben und auch durch einen Programmierer umgesetzt bekommen. Bei ca. 80% Fertigstellung
    ist der andere Projektteilnehmer unter tragischen Umständen verstorben. Ich habe seitdem dennoch mit der eingesetzten Software mehr oder weniger arbeiten können. Doch nun habe ich
    keinen Zugriff mehr darauf und habe mich daher entschieden den Auftrag erneut auszuschreiben.

    Daher habe ich auch einiges an Erfahrungswerten sammeln können. Nun zum Thema.


    Ich benötige folgendes Programm:

    Ich stelle eine Datei (Excel oder CSV, je nachdem wie benötigt) mit ca. 80.000 Amazon ASIN zur Verfügung.
    80.000 deshalb weil innerhalb von 24 Stunden dies die maximal auslesbare Menge auf Amazon ist.
    Das Programm soll nun
    1. zur deutschen Amazon Seite gehen und jeweils zu den einzelnen ASIN die Preise vom günstigsten Anbieter inklusive Versandkosten summiert in eine Tabelle eintragen.
    1. zur englischen Amazon Seite gehen und jeweils die Preise vom günstigsten Anbieter inklusive Versandkosten summiert & zum aktuellen Währungskurs in Euro umgerechnet in eine Tabelle eintragen.
    1. Die nun ermittelten Preise sollen anhand einer von mir bereitgestellten Formel ins Verhältnis gesetzt werden und endsprechend dem Ergebnis absteigend sortiert werden.
    Zu beachten:
    Der günstigste Preis auf Amazon ist der Anbieter welcher ganz oben steht.
    Es interessieren nur Artikel mit dem Zustand „NEU“.
    Wenn auf deutscher Seite kein Preis verfügbar dann überprüfe auch englische nicht bzw.lass beide Felder leer.
    Wenn auf deutscher Seite ein Preis verfügbar ist aber auf englischer Seite nicht, dann setze 0,00€ für England.

    Möglicher Lösungsvorschlag:

    Es ist ein Tool dem ich meine Datei mit den ASIN per Upload bereitstelle.
    Tool liest die Preise innerhalb von 24 Stunden aus und filtert gemäß den Vorgaben vor.
    Ich lade fertige Datei per Download wieder auf meinen Rechner zur weiteren Bearbeitung.

    Ergebnis könnte wie folgt aussehen:
    ASIN Preis D inkl. Versand Preis UK in € inkl. Versand Ergebnis Formel (absteigend gefiltert)
    B002KKBV8I 90,00 € 150,00 € 17,43
    B001O5CPIK 80,00 € 135,00 € 16,70
    B00172I9U8 70,00 € 120,00 € 15,77
    B001RBQGU4 60,00 € 105,00 € 14,53
    B002KPU3AK 50,00 € 90,00 € 12,79
    B003XU5SWY 40,00 € 75,00 € 10,18
    B004OBZJPM 30,00 € 60,00 € 5,83
    B0035Q0PL0 20,00 € 45,00 € -2,87
    B0013DP026 10,00 € 0,00 € -275,41
    Wünschenswert:

    Da Excel ab einer bestimmten Größe immer träge wird wäre es z.B. cool wenn ich die Möglichkeit hätte vor dem finalen Download
    auf meinen Rechner weitere Filtermöglichkeiten haben würde.

    Beispielsweise: Lade nur Ergebnisse herunter die (auf Formelergebnis beruhend) alle größer sind als 20,00 (in absteigender Form)
    oder lade nur Ergebnisse wo der Preis in England 0,00€ ist.
    Hierzu habt Ihr vlt. bessere Iden bezüglich Umsetzbarkeit oder andere Tipps und Tricks.


    Es wäre super wenn sich der Sache Jemand annehmen könnte der sich mit Amazon auskennt. Die Erfahrung hat gezeit, dass oftmals gutgemeinte Angebote abgegeben werden,
    der mögliche Projektteilnehmer jedoch sich nicht auskennt und mit vielen Fragenn und Antworten an das Thema heran geführt werden muss.

    Ich bin per Mail ständig erreichbar und kann somit auf kurzfriste Fragen oder Angebote reagieren.

    Vorab danke.

    PS: Bitte gebt Eure Angebote gleich mit Euren Preisvorstellungen ab.


  • #2
    Zitat von yukkoo
    Hallo liebe Community,

    ich habe vor ca. einem Jahr ein ähnliches Projekt ausgeschrieben und auch durch einen Programmierer umgesetzt bekommen. Bei ca. 80% Fertigstellung
    ist der andere Projektteilnehmer unter tragischen Umständen verstorben. Ich habe seitdem dennoch mit der eingesetzten Software mehr oder weniger arbeiten können. Doch nun habe ich
    keinen Zugriff mehr darauf und habe mich daher entschieden den Auftrag erneut auszuschreiben.

    Daher habe ich auch einiges an Erfahrungswerten sammeln können. Nun zum Thema.


    Ich benötige folgendes Programm:

    Ich stelle eine Datei (Excel oder CSV, je nachdem wie benötigt) mit ca. 80.000 Amazon ASIN zur Verfügung.
    80.000 deshalb weil innerhalb von 24 Stunden dies die maximal auslesbare Menge auf Amazon ist.
    Das Programm soll nun
    1. zur deutschen Amazon Seite gehen und jeweils zu den einzelnen ASIN die Preise vom günstigsten Anbieter inklusive Versandkosten summiert in eine Tabelle eintragen.

    1. zur englischen Amazon Seite gehen und jeweils die Preise vom günstigsten Anbieter inklusive Versandkosten summiert & zum aktuellen Währungskurs in Euro umgerechnet in eine Tabelle eintragen.

    1. Die nun ermittelten Preise sollen anhand einer von mir bereitgestellten Formel ins Verhältnis gesetzt werden und endsprechend dem Ergebnis absteigend sortiert werden.

    Zu beachten:
    Der günstigste Preis auf Amazon ist der Anbieter welcher ganz oben steht.
    Es interessieren nur Artikel mit dem Zustand „NEU“.
    Wenn auf deutscher Seite kein Preis verfügbar dann überprüfe auch englische nicht bzw.lass beide Felder leer.
    Wenn auf deutscher Seite ein Preis verfügbar ist aber auf englischer Seite nicht, dann setze 0,00€ für England.

    Möglicher Lösungsvorschlag:

    Es ist ein Tool dem ich meine Datei mit den ASIN per Upload bereitstelle.
    Tool liest die Preise innerhalb von 24 Stunden aus und filtert gemäß den Vorgaben vor.
    Ich lade fertige Datei per Download wieder auf meinen Rechner zur weiteren Bearbeitung.

    Ergebnis könnte wie folgt aussehen:
    ASIN Preis D inkl. Versand Preis UK in € inkl. Versand Ergebnis Formel (absteigend gefiltert)
    B002KKBV8I 90,00 € 150,00 € 17,43
    B001O5CPIK 80,00 € 135,00 € 16,70
    B00172I9U8 70,00 € 120,00 € 15,77
    B001RBQGU4 60,00 € 105,00 € 14,53
    B002KPU3AK 50,00 € 90,00 € 12,79
    B003XU5SWY 40,00 € 75,00 € 10,18
    B004OBZJPM 30,00 € 60,00 € 5,83
    B0035Q0PL0 20,00 € 45,00 € -2,87
    B0013DP026 10,00 € 0,00 € -275,41

    Wünschenswert:

    Da Excel ab einer bestimmten Größe immer träge wird wäre es z.B. cool wenn ich die Möglichkeit hätte vor dem finalen Download
    auf meinen Rechner weitere Filtermöglichkeiten haben würde.

    Beispielsweise: Lade nur Ergebnisse herunter die (auf Formelergebnis beruhend) alle größer sind als 20,00 (in absteigender Form)
    oder lade nur Ergebnisse wo der Preis in England 0,00€ ist.
    Hierzu habt Ihr vlt. bessere Iden bezüglich Umsetzbarkeit oder andere Tipps und Tricks.


    Es wäre super wenn sich der Sache Jemand annehmen könnte der sich mit Amazon auskennt. Die Erfahrung hat gezeit, dass oftmals gutgemeinte Angebote abgegeben werden,
    der mögliche Projektteilnehmer jedoch sich nicht auskennt und mit vielen Fragenn und Antworten an das Thema heran geführt werden muss.

    Ich bin per Mail ständig erreichbar und kann somit auf kurzfriste Fragen oder Angebote reagieren.

    Vorab danke.

    PS: Bitte gebt Eure Angebote gleich mit Euren Preisvorstellungen ab.
    Edit
    Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      ich glaube das mit dem Parsen ist keine effektive Lösung für mich, da aufgrund der Menge es doch zu Umstimmigkeiten bzw. ungenauen Ergebnissen kommt.

      Aber erstmal Danke für die rasche Antwort.

      Gruss
      Bekir Cayli

      Kommentar


      • #4
        Wenn es nur darum geht, die Preise auszulesen und zu überprüfen wäre das doch über die Amazon-API machbar, falls die Funktion nicht in den fertigen 80% enthalten ist(?).

        Was schon eher wichtig wäre:
        wie/wo das Script laufen soll und wie ggf die Ergebnisse zwischengespeichert werden könnten.
        Aber das Script muss ja bei einem Request pro Sekunde ja sowieso fast dauerhaft laufen?

        Kommentar

        Lädt...
        X