Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Minimales Shopsystem?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Minimales Shopsystem?

    Ich suche: Ein einfaches PHP Shop Skript.

    Wozu? Ich betreibe u.a. eine Seite für Kochrezepte aus Omas Zeiten, ca. 1900.

    Sinn: Um zu veranschaulichen was damals an Geld - und heute - für Essen ausgegeben wurde, möchte ich ein Shop installieren mit den Preisen von beispielsweise 1914 und 2014. Der Besucher legt die Zutaten in den Warenkorb und bekommt angezeigt was es damals und heute kostete.

    Im Grunde bauch ich nur ein Warenkorb. Bestellungen gehen natürlich keine raus. Zahlungsabwicklung und Warenwirtschaft ist auch nicht gefragt.

    Ich habe praktische Erfahrungen mit üblichen eCommerce Lösungen. Das ist alles kein Thema. Ich suche aber eine fertige Minimallösung. WEIL ---> wegen 3 Kilo Rindfleisch, 6 Kartoffeln und 5 Möhren muss ich zur Preiskalkulation kein osCommerce installieren.
    Einen reinen Warenkorb kann man sicher selbst coden. Wer die Zeit hat und den Anspruch verfolgt das Rad neu zu erfinden *g*. Ich möchte aber gar nicht das Rad neu erfinden - ich möchte nur wissen wo ich es finde *g*

    Also - Was ist das einfachste Shop Skript dass ihr kennt. Ich hatte mal eines von Laaser-Soft , ... doch er ist down. Schön wäre wenn gleich zwei oder mehrere Preisklassen dabei wären.


  • #2
    script?
    wenn du denn meinst. da werder kaufabwicklung noch kunden noch sostwas benötigt werden, würde ich mich von dem gedanken shop entfernen und es mit einem einfachen cms/cmf versuchen.
    nötigenfalls kannst du ja die gesamte kostenkalkulation bzw den kalorienbedarf der familie mit js machen.

    mal was mit rezepten:
    http://webkrauts.de/artikel/2012/web...mit-backbonejs
    mal was mit php-api(slim):
    http://coenraets.org/blog/2011/12/ba...tting-started/

    beide artikel mit deem beispielcode und demo seiten

    Kommentar


    • #3
      Hallo Moma,

      vielen Dank für Deine Anregung.

      Leider bin ich nicht sehr fit in Sachen JS/Ajax. Ich nutze gern fertige AJAX Anwendungen, kann ein bissel was drum herum bauen, verändern, ... aber in diesem Fall setze ich auf etwas für mich Bewährtes. Ein Shop in PHP kann ich auseinandernehmen, verstehen, umbauen, den Code anpassen.

      Es ist im Grunde nur ein Formular. Der User bekommt eine Session. Der Warenkorb ist einfach zu editieren. Das mit den Preisen von 1914 und 2014 funktioniert wie ein Warenkorb mit mehreren angezeigten Währungen. In meiner Freizeit würde ich es sicher hinbekommen. Doch warum nicht etwas fertiges finden? Es spart einfach Zeit, ... weil immer sich irgendein ominöser Fehler einschleicht.

      Kommentar


      • #4
        Sylius ist ein E-Commerce-Framework, basierend auf dem Symfony Framework.
        Da es aus einzelnen Komponenten besteht, könnte es vielleicht was für dich sein.
        Die mysql_* Erweiterung ist veraltet!
        Besser: mysqli_* oder (noch besser) PDO

        Kommentar


        • #5
          Ich möchte nicht widersprechen, doch so perfekt ist Sylius wohl doch nicht: http://demo.sylius.org/ - Error 500.
          GitHub.com - ChrisAndChris - RowMapper und QueryBuilder für MySQL-Datenbanken

          Kommentar


          • #6
            Eww. Unschön.
            Ich habe das Cart-Bundle schonmal testweise erfolgreich implementiert, war auch ganz zufrieden damit. Produktiv habe ich damit allerdings auch keine Erfahrung.
            Auf jeden Fall ging das recht schnell und unkompliziert.

            Ansonsten scheint Sonata (auch Symfony) jetzt auch Bundles für E-Commerce anzubieten. Damit habe ich mich noch nie beschäftigt, aber Sonata scheint in der Symfony-Community eigentlich auch recht beliebt zu sein.
            Die mysql_* Erweiterung ist veraltet!
            Besser: mysqli_* oder (noch besser) PDO

            Kommentar


            • #7
              thelia.net ist auch eine E-Commerce-Lösung auf Basis von Symfony. Hab ich noch nicht mit gearbeitet, macht aber einen ganz ordentlichen Eindruck.

              Kommentar

              Lädt...
              X