Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Email Versand mit Überprüfung

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scriptsuche Email Versand mit Überprüfung

    Hey Leute. Ich suche ein script (kostenlos)
    Womit man Emails versenden kann. Also auf meiner homepage soll der User ausfüllen:

    Name:
    Email:
    Betreff:
    Nachricht:

    Dabei soll gleichzeitig gecheckt werden, ob die email die der User angibt wirklich existiert oder nicht. Wenn die Email nicht existiert kommt eine Fehlermeldung und er soll seine richtige angeben.

    Das soll dann an meine Email gesendet werden, also sein schreiben.

    Oder kann mir jemand einen Link zu einem solch ähnlichen Script schicken? Finde bei google nichts anständiges.


    Danke im Vorraus


  • #2
    Zitat von LatexLatte Beitrag anzeigen
    Dabei soll gleichzeitig gecheckt werden, ob die email die der User angibt wirklich existiert oder nicht.
    Unmöglich.
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von tkausl Beitrag anzeigen
      Unmöglich.
      Dann vielleicht dass wenn man dort KEIN "@" zeichen gesetzt ist ein Error kommt.
      (dann kann der User bei email nicht einfach "adnad" eingeben sondern muss wenn dann "adajfn@ada.de" eingeben)

      Kommentar


      • #4
        Dann vielleicht dass wenn man dort KEIN "@" zeichen gesetzt ist ein Error kommt.
        Das ist aber "nur" eine formelle Prüfung oder Formatprüfung, jedoch nicht Existenz. Falls es dich interessiert, siehe hier: http://php-de.github.io/jumpto/stand...il-validation/

        Am besten immer noch Double-Opt-in, also E-Mail mit Bestätigungslink zusenden, und klicken lassen zur Validerung, muss ja nochmal böse sein, gerade wenn nur ein E-Mail-Feld vorhanden ist kann man sich ja mal auch vertippen.
        Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
        PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

        Kommentar


        • #5
          hm es soll wie ein Support sein. Also die Person schreibt dort das Formular. Die email wird an mich gesendet und ich soll dann mit dieser Person schreiben.

          Kommentar


          • #6
            Natürlich ist das möglich

            Es ist auf jeden Fall möglich den Mail-Versand zu überprüfen.

            Du musst nur SMTP und kein qmail/sendmail verwenden und dein SMTP-Server muss entsprechend Konfiguriert sein (Stichwort: Empfangsbestätigung = MSN & Übermittlungsbestätigung = DSN).

            Kommentar


            • #7
              Was bei den letzten zwei Antworten ignoriert wurde: Die E-Mail geht ja NICHT an die angegebene E-Mail-Adresse. Dort wird ja gar keine (automatische) E-Mail hingeschickt.

              Ich würde zu einer Format-Prüfung (siehe Link von hausl) und einer Bestätigung der E-Mail-Adresse raten. Entweder 2x ausfüllen, oder bevor es an dich geschickt wird nochmal vom User die Daten bestätigen lassen. Letztlich ist er ja selber Schuld wenn er dann deine Antwort nicht bekommt und nur wenn ein E-Mail Konto existiert heißt nicht, das es auch ihm gehört.

              Kommentar


              • #8
                Kann mir jemand evtl. das script aus Hier schreiben? Mit Kommentaren also was ich ersetzen muss etc.? Ich möchte es so haben, dass man 2x die email eingeben muss. Hoffe ihr versteht wie ich es meine. Ich kann leider noch nicht so gut php kann nur @echo also nur Text :/.

                Kommentar


                • #9
                  Und deine Bezahlung sieht wie aus?
                  Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich dachte ich hätte im Post ganz oben geschrieben, dass ich nicht soviel Geld habe und daher Kostenlos. Aber habe mich getäuscht.
                    Möchte ungern bezahlen, ich bin noch Schüler und bezahle mit meinem Pfandflaschen(taschen)geld eine MinecraftServer und Webhosting.

                    Kommentar


                    • #11
                      Tja, dann hast du wohl Pech. Wenn du von deinem Taschengeld so einen Sch... wie einen MinecraftServer bezahlst, dann erwarte nicht, dass dir jemend deine Script zusammenschreibt. Bei dir habe ich sowieso den Eindruck, dass du dir alles zusammenbettelst, deshalb mein Tipp: lerne PHP oder lass' den Kram sein.
                      Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von uha Beitrag anzeigen
                        Tja, dann hast du wohl Pech. Wenn du von deinem Taschengeld so einen Sch... wie einen MinecraftServer bezahlst....
                        Applaus für diesen sachlichen Beitrag, worin jemand sein Geld investiert kann dir doch wohl egal sein.
                        Relax, you're doing fine.
                        RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von VPh Beitrag anzeigen
                          worin jemand sein Geld investiert kann dir doch wohl egal sein.
                          Ist mir auch völlig wurscht. Aber wenn jemand das Geld für einen Server hat, dann sollte er auch das Geld für einen Auftrag haben und nicht ein Script für Nusskuchen erwarten.
                          Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Es wird doch wohl jemand ein sicheres Kontaktscript in der Schublade haben? Damit wird dem Kollegen mehr geholfen, als wenn er sich irgendeinen Dreck aus dem Netz runterlädt und damit den Server kompromittiert.
                            PHP-Code:
                            if ($var != 0) {
                              
                            $var 0;

                            Kommentar


                            • #15
                              Was nützt ihm ein fertiges Script, wenn er es dann nicht integriert bekommt. Autoloading, Pfade, PHP-Konfiguration ... da geht noch jede Menge falsch zu machen.
                              --

                              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                              --

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X