php.de

Zurück   php.de > Webentwicklung > PHP-Fortgeschrittene

PHP-Fortgeschrittene Arbeiten mit PHP ohne Einschränkungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 20.04.2005, 17:38  
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard PHP5 Update. XAMPP oder manuelles Update?

Hallo und guten Tag.

Also ich habe folgendes Problem. Ich habe einen root Server, mit Suse und Confixx 3.0.x installiert. Zur zeit schreibe ich die Websites für diesen Server und habe nun das Problem das ich auf meinem Entwicklungssystem bereits PHP5 und MySQL4.1 zur verfügung habe. Auf dem root Server läuft PHP4 und MySQL 4.0.x ich habe leider keine Ahnung von einer PHP installation. Ich arbeite sonst immer mit xampp, was auf einem Confixx System nicht klappen wird. Nun meine Frage. Kann ich mit XAMPP auch Confixx zum laufen bekommen oder hat jemand eine Ahnung wo ich eine Ausreichende Dokumentation (am besten mit Fallbeispiel) finden kann. Ich sitze schon seid 2 Tagen dran. Bei der Configuration der install packete bekomm ich jedoch ständig fehlermeldungen wegen Falscher Pfadangaben. Ich weiß auch nicht recht die Pfadangaben zum Apache. Ich kann lediglich die Dienste beenden und ein XAMPP aufsetzen dann läuft logischerweiße Confixx nicht mehr. Ich würde Confixx auch gern komplett verbannen und auf Debian umstellen, jedoch kenn ich mich mit der Konfiguration fast gar nicht aus.
Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann.

Vielen Dank.


René
  Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung
PHP Code Flüsterer

Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
PHP-Kenntnisse:
Fortgeschritten

Alt 20.04.2005, 18:02  
axo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 1.814
axo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ist ein rootserver das richtige für mich?

und ja, es ist mir bewusst, dass du damit keine antwort auf deine frage bekommst. aber um einen eigenen rootserver zu verwalten gehört einiges mehr dazu als nur die monatlichen gebühren finanzieren zu können. dazu gehört u.a. auch, solche fragen nicht stellen zu müssen, weil man als root-server-administrator schon durchaus wissen sollte, wie man ein programm kompiliert.
axo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2005, 18:15  
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich weiß schon wie man ein Programm kompiliert, ich habe den MySQL Server zum laufen gebracht und scheitere nur an der komisch hierachie des Confixx System. Und diese Tools sind ja dazu da das man kein Guru sein muss. Mein Gebiet ist halt die Programmierung von Anwedungen. Ich brauch eigentlich nur ne Referenz der Confixx Ordnerhierachie.
Die Parameter zum Kompilieren wollte ich auch gar nicht wissen, ich weiß nur nicht wo Confixx die Configs ablegt
  Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2005, 18:24  
Moderator
 
Registriert seit: 03.09.2004
Beiträge: 11.788
PHP-Kenntnisse:
Fortgeschritten
robo47 kann auf vieles stolz seinrobo47 kann auf vieles stolz seinrobo47 kann auf vieles stolz seinrobo47 kann auf vieles stolz seinrobo47 kann auf vieles stolz seinrobo47 kann auf vieles stolz seinrobo47 kann auf vieles stolz seinrobo47 kann auf vieles stolz sein
Standard

will ja nix sagen aber der gedanke einen xampp auf einen onlineserver zu installieren ist ... no comment :P

Zitat:
Ich habe einen root Server, mit Suse und Confixx 3.0.x installiert.
wenn du den selbst installierst hast wäre es kein prob für dich oder? :P

vieleicht schaust du mal dort vorbei das Forum ist eher was du suchst:
http://www.rootforum.de/forum/

btw ist eh die frage, wenn du ausreichend qualifikation für nen rooty hast, warum datest du nicht einfach dein php ab? runterladen -> nötige libs isntallieren -> compilen und gut :P

mfg
robo47

mfg
robo47
robo47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2005, 18:39  
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hast du es schon mal mit Yast un einem Online-Update probiert? Eventuell findest du auch auf der SuSE-Homepage Informationen und passende rpm-Files. Irgendwo im Netzt gibt es auch eine Seite, die unterschiedliche RPM's für unterschiedliche Distributionen anbieten, einfach mal mit google suchen.

Gruß
phpfan
  Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2005, 19:13  
axo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 1.814
axo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von Rene-Kockisch
und scheitere nur an der komisch hierachie des Confixx System. Und diese Tools sind ja dazu da das man kein Guru sein muss.
wenn du das gelesen hättest, was ich dir als link zur verfügung gestellt habe, hättest du die richtige antwort und würdest keinen derartigen schwachsinn verzapfen.
axo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2005, 19:45  
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Rene-Kockisch
... und scheitere nur an der komisch hierachie des Confixx System. Und diese Tools sind ja dazu da das man kein Guru sein muss.
Falsch. Confixx ist dafür da, damit nicht jeder User/Kunde/Weiterverkäufer den Root anrufen muß, wenn er eine Emailadresse, ein anderes Paßwort, eine neue Domain uam. haben will.

Zitat:
Ich brauch eigentlich nur ne Referenz der Confixx Ordnerhierachie.
Wann hast Du das letzte Mal (wenn überhaupt) in die Confixx Handbücher reingegeuckt?

Zitat:
... , ich weiß nur nicht wo Confixx die Configs ablegt
Welche denn?
  Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2005, 21:16  
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Habe das Problem gelöst.

Hallo alles zusammen.

Also eins erstmal vorweg. Ich hätte die Frage vieleicht ein wenig anders Formulieren sollen um eine Antwort auf mein eigentliches Problem zu bekommen.
Ich habe jetzt Conifxx runtergeschmissen und ein neues Apache MySQL PHP System komiliert. Das eigentliche Problem war das Confixx für die Reseller seperate Konfigurationsdateien für Apache und PHP anlegt. Tja und ich wollte beim Upgrade auf PHP5 alle zusammen wechseln. Naja ein kleines Script hat die Daten aus Confixx geholt und seperat abgelegt. Nun habe ich halt vorerst keine Weboberfläche(z.B.: Confixx), ist vieleicht auch besser so

Ich würde mich trotzdem für den Aufbau der Confixx Konfigurations Hirachie interessieren und ja, ich habe die sehr "aufschlussreichen" Handbücher von Confixx gelesen. Tja und da gibt es keine Doku zu meinem Problem.

Und das mit XAMPP für den Server war nicht in dem Sinn gemeint das ich mir ein XAMPP drauf haue (das wäre ja wohl sehr unsicher
sondern ich hatte die Vermutung das Confixx auf einer Art eigenem "XAMMPP" basiert, worüber die einzelnen Conf-Datein abgelegt werden. War halt nur so ne Idee.

Trotzdem vielen Dank.

René
  Mit Zitat antworten



Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
Aprilia-Forum, Aquaristik-Forum, Liebeskummer-Forum, Zierfisch-Forum, Geizkragen-Forum

Creative Commons License
Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.