Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wie viel passt in LONGBLOB rein?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wie viel passt in LONGBLOB rein?

    4294967295 (2^32 - 1) characters...
    aber wie viel KB sind das(bzw. MB) maximal


  • #2
    Hi,

    das sind 4.294.967.295 Bytes
    also etwas um die 4096MB

    Gruß

    Kommentar


    • #3
      hmm...ne datei, zum testen, die größer als 1 MB ist, schreibt der PC nicht rein
      ich hab structur longblob angegeben...beim anzeigen zeigt er aber [ BLOB ]

      Kommentar


      • #4
        Auf was ist max_allowed_packet bei dir gestellt?

        Kommentar


        • #5
          also Client-Server-Protokoll und MyISAM-Tabellen haben eine Beschränkungen auf 16 MB pro Kommunikationspaket / Tabellenzeile, 1 MB sollte also gehen...

          ...bei BLOB Felder geht es nur bis 64 Kilobytes...
          hast du zum test mal eine datei unter 64KB ausprobiert , ob zumindestens das geht...

          Guß

          Kommentar


          • #6
            solange jede x-beliebige datei kleiner ist als 1 MB gehts...
            wenn es größer als ein 1 MB ist wird es einfach nicht eingetragen >_>
            hier mal der code:
            PHP-Code:
            <?php
            $file
            =$_FILES['file']['tmp_name'];
            $file_name=addslashes($_FILES['file']['name']);
            $file_size=$_FILES['file']['size'];
            $file_type=addslashes($_FILES['file']['type']);

            require (
            'datenbank_settings.php');

                
            $data addslashes(fread(fopen($file"r"), filesize($file)));

                
            $result="INSERT INTO upload (bin_data,filename,filesize,filetype)  VALUES ('$data','$file_name','$file_size','$file_type')";

                
            mysql_query($result$verbindung);

                 print 
            "

            Die Datei: [b]"
            .$file_name."[/b] mit der Gr&ouml;ße: [b]".$file_size/1000 ." KB[/b] wurde erfolgreich hochgeladen.";

             
            mysql_close($verbindung);
            ?>
            [/php]

            Kommentar


            • #7
              check doch mal über phpinfo() wie hoch den der upload_max_filesize ist,
              standardmäßig ist der auf 2MB begrenzt.

              und wie zergling vorgeschlagen hat überprüfen auf was max_allowed_packet steht.

              kommt irgendeine fehlermeldung oder wird es einfach nur nicht hineingeschrieben...?

              Kommentar


              • #8
                upload_max_filesize = 16M
                /*
                max_allowed_packet finde ich nirgends...auch nicht in der php.ini
                es wird dann auch nur einfach hingeschrieben:
                Die Datei so und s mit der Größe ... wurde erfolgreich hochgeladen.
                Dann klick ich auf weiter zu mienem script das die Tabelle ausließt und nur die 0,04KB große txt-Datei zum testen ist drin
                (die war davor auch schon drin >_>)
                */
                k...
                max_allowed_packet = 1M
                kann ich das jetzt auf 5M umschreiben oder muss ich da was beachten und/oder noch etwas modifizieren?

                Kommentar


                • #9
                  max_allowed_packet steht in der mysql.config (my.cnf )drin..

                  Kommentar


                  • #10
                    oops to late...
                    direkt mit set-variables=max_allowed_packet = 5M
                    oder mit Editor bearbeiten und den Wert auf 5M stellen, danach Mysql noch mal neu starten,
                    sollte funktionieren...

                    Kommentar


                    • #11
                      jawohl! funktioniert!!!
                      vielen dank

                      Kommentar


                      • #12
                        freut mich, gerne geschehen...

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X