Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Benutzer Posts schreiben und auslesen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Benutzer Posts schreiben und auslesen

    Hey,
    Ich hab ein Login-script von hier geladen und auch zum laufen bekommen.
    Jetzt möchte ich das jeder user einen kleinen beitrag schreiben kann so 50 zeichen oder so das soll in dem "admin" breich von jedem user geschehen. Dann will ich eine Seite machen wo alles ausgegeben wird praktisch so
    Name: Post

    In meiner Mysql müsst ich dann n tabelle zum jedem user hinzufügen? oder wie ich oder reicht eine Spalte? Ein eingabe script könnt ich ja jetzt auf den Adminbreich verlinken bzw einfügen aber dann wird der post in eine spalte gespeichert und der nächste wieder da hab ich keine zuordnung zum Autor.
    Wäre cool wenn mir da jemand helfen kann is wichtig hab schon das ganze netz nach einem script abgesucht oder nach tutorials aber nich so richtig gefunden


  • #2
    Lerne Grundlagen.

    Kommentar


    • #3
      hm^^

      Grundlagen kann ich ja paar variablen vergeben und echo sachen kleine funktionen aber so PHP bücher erklären immer nur wie man 1+1 rechnet was mir nich soviel hilft. Also weiß ich gar nicht wie ich richtig anfangen soll.
      Wäre cool wenn ihr mir helft

      Kommentar


      • #4
        Hallo,
        erstell doch eine Tabelle message:
        message
        id | user_id | message

        Du hast ja bestimmt für den Login-Bereich auch schon eine User-Tabelle. In message.user_id speicherst du jetzt dessen ID. Pro User eine Tabelle brauchst du also nicht.
        "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          PTC hat dir den Link nicht ohne Grund gepostet!

          Hey,
          Ich hab ein Login-script von hier geladen und auch zum laufen bekommen.
          Jetzt möchte ich das jeder user einen kleinen beitrag schreiben kann so 50 zeichen oder so das soll in dem "admin" breich von jedem user geschehen. Dann will ich eine Seite machen wo alles ausgegeben wird praktisch so
          Name: Post
          Bis hierhin ist die Welt noch in Ordnung. Das Problem ist beschrieben und viele Leser hier im Forum haben mit Sicherheit schon eine Idee, wie das Problem zu lösen ist!

          Doch dann schreibst du:
          In meiner Mysql müsst ich dann n tabelle zum jedem user hinzufügen? oder wie ich oder reicht eine Spalte?
          Und hier wird deutlich, dass dir wirklich die Grundlagen fehlen, um so ein Problem anzugehen.

          Normalisierung (Datenbank) – Wikipedia

          Du legst nicht n Tabellen für n User an, sondern speicherst alle User in einer einzigen Tabelle. Jede Zeile in der Tabelle repräsentiert dann einen User. Eine Spalte einer Tabelle enthält eine bestimmte Information `name`, `email`, `geburtstag`, etc. zu jedem User.
          hallophp.de

          Kommentar


          • #6
            cool schon mal vielen dank
            Jetzt kann ich ja Mysql eingabe machen und in die tabelle messages eintragen. Message und Id ist klar aber wie bekomm ich die user_id darein?

            Kommentar


            • #7
              Wie erkennst du denn im Loginbereich einen User? Daraus nimmst du die User-ID und trägst sie eben mit der Nachricht zusammen ein.
              "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

              Kommentar


              • #8
                mit
                PHP-Code:
                <?=$_SESSION['Username']?>
                geb ich den usernamen aus

                jetzt hab ich in mein eintragsscript so

                PHP-Code:
                //include vom db aufbau

                $madresse$_POST["adresse"]; 
                $mort$_POST["ort"]; 
                $username =  $_SESSION['Username'] ;


                $eintrag "INSERT INTO message (adresse, ort , user_id) VALUES ('$madresse', '$mort', '$username')"

                $eintragen mysql_query($eintrag); 
                Was aber nicht funktioniert =( ich bekomm nur ort und adrresse eingegenben die user_id bleibt leer kommt nur eine zeile dazu mit nichts drin

                Kommentar

                Lädt...
                X